Gemütliches Schmuckkästchen sucht neue Perle

377.000,00 € Kauf
4 Zimmer
145 m2
28279 Bremen

Objektdaten

Adresse
28279 Bremen
Immobilientyp
Haus, Wohnen, Stadthaus
Zimmer
4
Grundstück
186 m2
Wohnfläche
145 m2
Nutzfläche
6 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
gepflegt
Baujahr
1978
verfügbar ab
ca. Dez. 2017
Online-ID
3457938
Anbieter-ID
H748
Stand vom
21.04.2017
Kaufpreis
377.000,00 €
Provision
Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages ist vom Käufer sofort eine Vermittlungsgebühr in Höhe von 5,95 % (inkl. der derzeit gültigen Mehrwertsteuer) des vereinbarten Kaufpreises für den Nachweis des obigen Objektes an EXPOSÉ Immobilien zu zahlen.
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Badezimmer
2
Separates WC
2
Bad mit Fenster
Duschbad
Einbauküche
Wannenbad
Teppichboden
Energieausweis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Das gesamte Haus wurde liebevoll eingerichtet und der Garten professionell angelegt. Hochwertige Materialien und modernes Design sind an allen Stellen zu entdecken. Schon der Vorgarten lässt erahnen, was den Besucher im Haus erwartet. Der angebaute Hauswirtschaftsraum, vom Haus begehbar, wurde durch einen praktischen Schuppenanbau ergänzt, der das ebenerdige Einstellen von Fahrrädern und den Müllbehältern ermöglicht. Der Eingangsbereich wurde großzügig angelegt und als Windfang gestaltet. Von hier aus führt eine Tür zum großen Hauswirtschaftsraum, zum Gäste-WC und in den Wohnbereich. Hier und in der Küche wurde schwarzer Granit Blue Perl verlegt. Das Gäste-WC ist weiß gefliest mit einer schwarzen Rauten-Bordüre verziert und entspricht mit dem integrierten Wasserkasten und Hänge-WC allen modernen Ansprüchen. Selbst eine Dusche kann eingebaut werden, die Vorbereitungen dazu sind bereits gemacht. Sie betreten den Wohnbereich und stehen in einer Diele, die mit einem Kaminofen ausgestattet wurde und offen in das Wohn-Esszimmer führt. Dieses helle Zimmer bietet den Blick in den Garten und auf die Terrasse über die gesamte Hausbreite durch ein feststehendes, großes Fensterelement. Die gegenüber stehende Gartenbank wurde über einen gewundenen Weg mit der Terrasse verbunden, schöne Anpflanzungen säumen diesen Weg. Die Küche liegt linksseitig der Diele und wurde 2013 mit einer neuen Einbauküche ausgestattet. Weiße Fronten stehen im Kontrast zum schwarzen Granitboden und der passenden Arbeitsplatte. Die Geräte wurden von Siemens und Miele gewählt, die Schränke sind durch Züge praktisch zu bestücken und ein Gira-Steckdosen-Einbau-Radio sorgt bei der Arbeit für eine gute Stimmung - so macht kochen Spaß! Der Treppenaufgang in das 1. Obergeschoss wurde mit einer Schiebetür abgetrennt - optisch und auch energetisch sehr durchdacht. Dadurch ist auch der Stauraum unter der Treppe gut zu nutzen und die Wärme bleibt im Wohnzimmer. Das 1. OG wurde ursprünglich in 3 Zimmer aufgeteilt, inzwischen wurden aber 2 Zimmer zusammen gelegt und als großes Schlafzimmer genutzt. Dies kann ohne große Probleme wieder getrennt werden, da 2 Fenster und 2 Heizkörper vorhanden sind. Die 2. Tür wurde nur verschalt und kann ohne große Umbaumaßnahmen wieder geöffnet werden. Das zusätzliche Zimmer befindet sich mit ca. 12 m² auf der gegenüber liegenden Seite. Gegenüber der Treppe befindet sich der Abstellraum mit Heizung und Waschmaschinenanschluss, rechts daneben das Vollbad. Das Bad ist farblich aufeinander abgestimmt und wird geprägt durch den apricot farbenen Granitboden Kashmir Gold. Moderne Armaturen unterstützen diesen stilvollen Charakter dieses Vollbades, der praktische Waschtisch passt prima dazu. Die Duschabtrennung aus Glas ist wie neu und zeigt wie gepflegt diese Immobilie übergeben wird. Das ebenfalls mit einer Mahagonitreppe verbundene Dachgeschoss mit Schrägen und einem recht hohen Trempel wurde ausgebaut, isoliert und mit Holz vertäfelt. Der gemütliche Stil passt sehr gut zur eingebauten Sauna, sodass hier ein toller Freizeitbereich eingerichtet werden kann. Sogar an den Wasseranschluss wurde gedacht. Man hat auf allen Etagen Abstellfläche, denn auch hier wird eine abgetrennte Nische als Abstellraum genutzt.


Lage

An die Weser und den Werdersee schmiegt sich der ruhige Ortsteil Habenhausen mit vorwiegend freistehenden Einfamilienhäusern. Im südlich anschließenden Arsten wird weitere Wohnbebauung mit modernen Einfamilienhäusern den ländlich strukturierten Stadtteil zunehmend urbanisieren. Kattenturm und Kattenesch sind bereits zusammengewachsen. Die Menschen in den modernen Wohngebieten aus abwechselnden Reihenhauszeilen und Mehrfamilienhäusern sind mit Einkaufszentren und sozialen Einrichtungen wie Schulzentrum, Gemeinschaftszentrum, Volkshochschule, Sport- und Spielplätzen gut versorgt. Im Krankenhaus 'Links der Weser' finden viele Bremer ihren Arbeitsplatz und örtliche Betriebe ihre Aufträge. Obervieland in südlicher Randlage Bremens gelegen, ist durch zwei Straßenbahnlinien an die Bremer City angebunden. Hinter der Stadtgrenze erwarten den Obervielander Wanderwege und Wasserläufe.


Sonstiges

- Angaben gemäß EnEV 2014 - Energieausweis Art: Bedarf Endenergiekennwert: 117 kWh/(m²*a) gültig bis: 22.01.2027 Energieeffizienzklasse: D - Die Garage in einem naheliegenden Garagenhof ist inklusive - Anbau eines Schuppens für Fahrräder und Mülltonnen - Hauswirtschaftsraum als Kellerersatz - Granitboden Blue Perl im Erdgeschoss mit passender Arbeitsplatte in der Küche - Granitboden Kashmir Gold im Vollbad - Auf restlichen Böden wurde Teppich verlegt - Wände verputzt - Abdeckung Wohnzimmer-Heizung aus Juramarmor - Designer Türdrücker-Garnituren - Hochwertige Armaturen mit exklusivem Design - Türen von ca. 2014 weiß mit Kassetten und Lichtausschnitten - schmale Metallzargen weiß lackiert - Terrassentür abschließbar - Ausgebautes Dachgeschoss mit Sauna und vorbereitetem Wasseranschluss - Kaminofen mit Kassette im Wohn-Essbereich - Schiebetür trennt optisch und energetisch das Erdgeschoss vom Treppenaufgang - Großes feststehendes Fenster im Wohnzimmer Richtung Garten - Garten von Landschaftsgärtner professionell angelegt - Vollholzstufen Mahagoni mit Metallgeländer weiß lackiert - Küche von 2013 mit Zügen, modernen Elektrogeräten und Gira-Steckdosen-Einbau-Radio - Essplatz in der Küche möglich - Heizung von 2004 mit Warmwasser im Abstellraum 1. OG - Waschmaschinenanschluss im Abstellraum 1. OG - Fenster aus Baujahr, Zweifach-Isolierverglast, weiß lackiert Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen und Unterlagen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Daten kann von uns keine Haftung übernommen werden.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Freie Evangelische Bekenntnisschule...
  • Habenhauser Brückenstraße
  • Karl-Carstens-Brücke
    • Holzdamm

EXPOSÉ Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Frau Promp
Bürgermeister-Smidt-Str. 41, 28195 Bremen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt H748 - vielen Dank!