1-2 Familienhaus mit sonnigem Grundstück in ruhiger Lage von Bremen-Vegesack

28755 Bremen

194.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
127 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28755 Bremen
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
5
Grundstück
624 m2
Wohnfläche
127 m2
Online-ID
5264373
Anbieter-ID
MM-PS31
Stand vom
27.03.2020
Kauf­preis
194.000,00 €
Provision für Käufer
5,95% inkl. ges. MwSt.
Badezimmer
2
Provisionsfrei
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Dieses ursprünglich 1927 erstellte Zweifamilienhaus befindet sich in Zentrumsnähe von Bremen-Vegesack. Der Anbaubereich wurde im Jahre 1966 angebaut. Besonders reizvoll ist unter anderem auch das sonnige Grundstück mit einer Fläche von 624m², welches auch für Kinder optimal geeignet ist. Neben den Räumlichkeiten im Haus stehen auch ein Schuppen, und ein Gartenhaus zur Verfügung. Ideal ist das Haus für eine große Familie oder auch zur Nutzung als Zweifamilienhaus (unten selbst wohnen und oben vermieten, oder umgekehrt). Auch als Anlageobjekt ist dieses Haus geeignet.


Ausstattung

Für das Erdgeschoss gibt es zwei Eingänge. Zum einen über den nachträglich erstellten Anbau, zum anderen über den Vordereingang. Für das Obergeschoss gibt es einen separaten Eingang. Im Erdgeschoss befinden sich zwei helle Zimmer mit guten Stellmöglichkeiten sowie die Küche. Im hinteren unteren Anbaubereich des Erdgeschosses befindet sich ein im Jahr 2014 saniertes Duschbad mit bodentiefer Duschecke und Fenster sowie ein Raum der zur Zeit als Eingangsbereich genutzt wird. Hier befindet sich ebenfalls ein Anschluss für die Waschmaschine. Das Obergeschoss ist über den separaten Eingang zu erreichen. Hier haben wir drei Zimmer, wovon eines zur Zeit als Flurbereich genutzt wird, da es ein Durchgangszimmer ist. Im Anbaubereich befindet sich das Duschbad mit Fenster. Hinter dem Haus befindet sich ein Gartenhaus sowie ein Schuppen. Grundsätzlich besteht bei diesem Haus kein gravierender Sanierungsbedarf, da auch die Leitungssysteme (Elektroleitungen, Wasser etc.) größtenteils schon ausgetauscht wurden. In den 80-er Jahren wurde auch eine Einblasdämmung durchgeführt.


Lage

Die Lage kann als ruhig und dennoch sehr zentral angesehen werden. Das Haus liegt zwischen der BAB 270 und dem Aumunder Bahnhof in einer verkehrsberuhigten Straße. Von hieraus erreicht man fußläufig sowie mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln der BSAG alle Dinge des täglichen Bedarfs. Schulen und Kindergärten befinden sich in der unmittelbaren Umgebung.


Sonstiges

Der Energieausweis befindet sich in Bearbeitung. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen und einen Besichtigungstermin zur Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch unter Tel.: 0421 602 88 99.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Büsra Feinkost
    227 m
  • Juljana Paech
    262 m
    • Meyer Mönchhof
      295 m
  • Volkshochschule Nord
    1,14 km
  • Caritas Kindergarten
    2,27 km
    • Grundschule Lemwerder-Deichshausen
      2,31 km
  • Bremen-Aumund
    121 m
  • Fährer Kämpe
    128 m

Niemeyer Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Frau Melanie Mitteneder-Weigel

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt MM-PS31 - vielen Dank!