Anlage: Neustadt / Attraktive 3-Zimmer-Maisonettewohnung mit Balkon in ruhiger Lage

28201 Bremen

159.000,00 €
Kaufpreis
3
Zimmer
75 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28201 Bremen
Immobilien­typ
Gewerbe, Wohn und Geschäftshaus, Haus, Kapitalanlage/Renditeobjekt, Sonstiges, Sonstiges Gewerbe
Zimmer
3
Gesamtfläche
75 m2
Wohnfläche
69 m2
Kellerfläche
6 m2
Nutzfläche
6 m2
Vermietbare Fläche
69 m2
Zustand
gepflegt
Vermietet
Baujahr
1950
Online-ID
5242581
Anbieter-ID
91857
Stand vom
24.03.2020
Kauf­preis
159.000,00 €
Provision für Käufer
7,14% des Kaufpreises (inkl. MwSt.)
Betriebs- / Neben­kos­ten
2.880,00 €
Haus­geld
240,00 €
Bad mit
Wanne
unterkellert
ja
Wohneinheiten
3.0
Ausstattungsniveau
STANDARD
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Provisionsfrei
Fliesenboden
Parkett
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
173 kWh/m2a
Gültig bis
18.09.2020
Aus­stell­datum
18.09.2010
Gebäudeart
nicht-Wohnimmobilie
letzte Modernisierung
1950
Primärer Energieträger
Erdgas leicht
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Die sehr schön geschnittene und lichtdurchflutete Maisonettewohnung mit insgesamt drei Zimmern und einem Sonnenbalkon befindet sich in ruhiger Lage eines gepflegten 3-Familienhauses in der Bremer Neustadt. Die Wohnung wird über einen offenen, eigenen Treppenaufgang -aus dem Hochparterre in das erste Obergeschoß- betreten. Hier eröffnet sich ein Flur, von dem aus zwei Zimmer, ein Bad, sowie die Küche (mit Zugang zum Balkon) begehbar sind. Aus dem Flur des ersten Obergeschosses führt eine Metalltreppe in das Dachgeschoß, wo sich ein gemütliches und helles Atelierzimmer (mit Schrägen) über eine Grundfläche von ca. 36 m² erstreckt. Zu der Wohnung gehört ein Kellerverschlag; Wasch- und Trockenmöglichkeiten sind im Keller des Hauses gegeben.


Ausstattung

- Einbauküche - Sonnenbalkon - Echtholzparkettfußboden - großes, lichtdurchflutetes Atelierzimmer im Dachgeschoß - Wannenbad mit Duschabtrennung - neue Gaszentralheizung


Lage

Die Neustadt ist ein links der Weser gelegener Stadtteil von Bremen. Begrenzt wird die Neustadt im Norden durch die Weser, im Osten durch Obervieland, im Süden durch Huchting und im Westen durch Woltmershausen. Charakteristisch für die Neustadt sind die Altbremer Häuser. Diese zeichnen sich über Fassaden im Klassizistischen-, im Historismus- oder im Jugendstil aus. Die Neustadt ist Heimat sowohl des Bremer Flughafens, als auch der Hochschule Bremen. Auch die "Schule am Leibnizplatz" oder die "Shakespeare Company" sind hier zu finden. Geschäfte des täglichen Bedarfs erreichen Sie jederzeit bequem zu Fuß. Hierfür anbieten würden sich beispielsweise die Pappelstraße, die Langemarckstraße oder der Buntentorsteinweg. Hier befinden sich eine Vielzahl an kleineren Geschäften. Auch an Möglichkeiten der Freizeitgestaltung mangelt es nicht. In der Neustadt sind diverse Sportvereine angesiedelt und der Weserdeich lädt zu ausgedehnten Spaziergängen an ein. Eine gute Anbindung an das Netz der öffentlichen Verkehrsmittel ist gegeben. An der Haltestelle "Theater am Leibnizplatz" halten sowohl die Straßenbahnlinien 4, 6 und 8 als auch einige Buslinien. Die Autobahn A281 und die Autobahn A1 (über den Autobahnzubringer Arsten) befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Konditorei Schlüter
    122 m
  • Schnell&Sauber
    137 m
    • Play City
      209 m
  • Wurzelzwerge
    384 m
  • Krankenpflegeschule
    455 m
  • Meyerstraße
    216 m
  • Rotes-Kreuz-Krankenhaus
    280 m

SGB-Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herrn Edgar Schneider
Buntentorsteinweg 35, 28201 Bremen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 91857 - vielen Dank!