Ansprechendes Zweifamilienhaus sucht neue Bewohner in Weyhe-Erichshof!

28844 Weyhe

435.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
205 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28844 Weyhe
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Gesamtfläche
275 m2
Grundstück
807 m2
Wohnfläche
205 m2
Nutzfläche
70 m2
Zustand
gepflegt
Baujahr
1970
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
5099638
Anbieter-ID
K119096
Stand vom
18.12.2019
Kauf­preis
435.000,00 €
Provision für Käufer
Im Erfolgsfall sind vom Käufer 5,95 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen
Badezimmer
2.00
unterkellert
teilweise
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Garage
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
185.40 kWh/m2a
Gültig bis
24.08.2029
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
1970
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
2× / 0,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
2.00

Zwei Generationen unter einem Dach? Diese Möglichkeit bietet Ihnen dieses Zweifamilienhaus, welches im Jahr 1970 auf einem 807 m² großen Grundstück erbaut wurde. Der gute Pflegezustand sowie der liebevoll angelegte Garten werden Sie begeistern. Schon beim Betreten des Grundstückes erwartet Sie ein beeindruckender Anblick. Runde oder eckige geschnittene Pflanzen säumen den Vorgarten und ein sehr ansprechender Eingangsbereich. Über zwei Stufen erreichen Sie den gemeinsamen Windfang aus dem Sie beide Wohneinheiten begehen. Im Erdgeschoss verteilen sich ca. 110 m² auf insgesamt vier Räume und in einer geräumigen Eingangsdiele finden Garderobe und Schuhschrank ihren Platz. Das aus dem Baujahr stammende Gäste-WC begehen Sie von hier. Vom darauffolgenden Flur sind alle Räume der unteren Wohnung zu erreichen. Zur vorderen Hausseite befindet sich die Küche, die mit einer hellen Landhausküche ausgestattet ist und Ihnen darüber hinaus Platz für einen kleinen Essbereich ermöglicht. Da das Wohn- und Esszimmer unmittelbar angrenzt, ist auch eine offene Variante denkbar. Im gemütlichen Wohn- und Esszimmer kann neben einer Sofalandschaft samt Schrankwand auch bequem ein Essbereich untergebracht werden. Die Terrasse liegt ebenfalls zur vorderen Hausseite und ist durch eine entsprechende Bepflanzung zu einem uneinsehbaren Rückzugsort geworden, wo Sie ungestört Ihren Feierabend ausklingen lassen können. Das Schlafzimmer hat eine reelle Größe und lässt sich gut möblieren. Gleiches gilt für die beiden Kinderzimmer. Das Badezimmer stammt aus den 1980er Jahren und ist mit einer Eckbadewanne ausgestattet. Eine Holztreppe führt Sie ins Obergeschoss. Hier verteilen sich ca. 85 m² auf drei bis vier Zimmer. Für eine Garderobe oder Schuhschrank haben Sie auch hier im vorderen Dielenbereich ausreichend Stellfläche. Von der Aufteilung der Zimmer ist diese Wohnung identisch mit der unteren Wohnung. So liegt auch hier die Küche zur vorderen Hausseite und ist mit einer älteren Einbauküche ausgestattet. Ebenfalls ist ausreichend Platz für einen Essbereich vorhanden. Das geräumige Wohn- und Esszimmer lässt sich trotz der Schrägen gut möblieren. Ein Kinder- oder Arbeitszimmer befindet sich direkt daneben. Das Duschbad dieser Etage stammt aus dem Baujahr und erhielt im Jahr 2019 einen sehr modernen Duschbereich. Auch das Schlafzimmer hat trotz der Schrägen ausreichend Stellfläche für Bett und Schrank. Hier wurde aus zwei – eins. Dieses lässt sich mit etwas Aufwand wieder zurück bauen. Fläche zum Abstellen bietet der geräumige und gedämmte Dachboden. Diesen erreichen Sie aus dem vorderen Dielenbereich über eine Einschubtreppe. Den Teilkeller begehen Sie aus der Eingangsdiele der Erdgeschosswohnung oder auch über den Außenzugang. Hier erwarten Sie ein großer Flur, drei Kellerräume zum Aufbewahren oder Lagern sowie der Heizungsraum mit angrenzendem Raum für Waschmaschine und Trockner. Der Garten wird Sie begeistern! Er bietet den jüngeren Bewohnern viel Platz zum Spielen und Toben, Ihnen neben der Terrasse weitere gemütlich angelegte Ecken, um sich zu entspannen und darüber hinaus viele Möglichkeiten um Ihr gärtnerisches Geschick unter Beweis zu stellen. Der Garten ist mit diversen, immer perfekt geschnittenen Buchsbäumen und Zypressen wunderschön eingewachsen. Zwei Garagen sind selbstverständlich. Für Ihre Gartengeräte steht ein massiver Abstellraum direkt hinter den Garagen zur Verfügung. Haben wir Sie neugierig gemacht? Fordern Sie unser Exposé mit Grundrissen an.


Ausstattung

Wohnung Erdgeschoss: - Landhausküche - Holz-Iso-Fenster aus 2006 - mechanische Rollläden - Stahlzargen und Holztüren - Glasschiebetür von der Küche zum Wohn- und Esszimmer - Laminat im Flur und den weiteren Wohnräumen - Natursandsteinboden in der Diele - Fliesen in der Eingangsdiele sowie Küche - Gäste-WC aus dem Baujahr - Wannenbad aus ca. 2000 Wohnung Obergeschoss: - Küche mit älteren Einbauten - Holz-Iso-Fenster aus 2016 - Stahlzargen und Holztüren - Stäbchenparkett in Wohn- und Esszimmer - Teppichboden in Kinder-/Arbeits-/Schlafzimmer und Flur - PVC in der Küche - Duschbad aus dem Baujahr, Modernisierung der Dusche in 2019 Haus allgemein: - Hauseingangstür aus 2017 - Elektrik und Wasserleitungen aus dem Baujahr - Gaszentralheizung aus 2005 mit Warmwasserspeicher - Teilkeller mit Außenzugang - Dachpfannen aus dem Baujahr, gereinigt und gestrichen in 2006 - neue Dachrinnen aus 2006 - Erneuerung der Keller-Außentreppe in 2018 - zwei Garagen mit Abstellraum


Lage

Die Gemeinde Weyhe liegt südlich von Bremen und ist ein Zusammenschluss von mehreren Ortsteilen mit dörflich, ländlichem Charakter. Auf Grund der guten Anbindung nach Bremen, der Wohnqualität für Familien und dem ruhigen Wohnen ist Weyhe- Erichshof einer der Orte, der viele Neubremer angezogen hat. Die direkte Nähe zu Stuhr-Brinkum macht die Lage ebenso attraktiv wie die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten in gut erreichbarer Nähe. Leeste, Brinkum und Kirchweyhe sind mit ihren Zentren und den damit verbundenen Möglichkeiten nicht weit entfernt und somit liegt ebenfalls ein vielfältiges Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten vor. Das gepflegte Zweifamilienhaus liegt in einer ruhigen Seitenstraße. Der Kindergarten sowie die Grundschule Erichshof sind ca. 700 Meter entfernt. Die allgemeinbildende Schule befindet sich in Weyhe-Leeste und ist mit dem Fahrrad gut zu erreichen.


Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor. Dieser ist gültig bis 24.8.2029. Endenergiebedarf beträgt 185.40 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1970. Die Energieeffizienzklasse ist F. Die jährliche Grundsteuer beträgt € 348,00. ZUKÜNFTIG KEIN ANGEBOT VERPASSEN! Als registrierter Kunde erhalten Sie Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart! Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt: 0421-95700810, anfrage@hechler-twachtmann.de Alternativ können Sie Ihre Suchkriterien auch direkt online bei uns hinterlegen – hierzu geben Sie bitte einfach den folgenden Link in Ihren Internetbrowser ein: http://www.hechler-twachtmann.de/interessenten.xhtml Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich. Der Makler behält sich ausdrücklich vor für beide Seiten vermittelnd tätig zu werden.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Schweers
    357 m
  • Getränke Warnke
    389 m
    • MeisterÖfen by Jenbs Müller
      749 m
  • Kindertagesstätte Brinkum-Meyerstra...
    1,78 km
  • iss smart Kochstudio
    1,82 km
    • Grundschule Brinkum
      1,95 km
  • Warnke
    205 m

Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Regina Koch

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt K119096 - vielen Dank!