Außergewöhnlich viel Platz mit sehr guter Ausstattung!

27299 Langwedel

265.000,00 €
Kauf
4
Zimmer
168,28
m2

Objektdaten

Adresse
27299 Langwedel
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Doppelhaushälfte
Zimmer
4
Grundstück
766 m2
Wohnfläche
168,28 m2
Nutzfläche
41,7 m2
Baujahr
1994
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
4805793
Anbieter-ID
7133
Stand vom
24.04.2019
Kauf­preis
265.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (40 m2)
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Fliesenboden
Garage
Kfz-Stellplatz
Laminat
Massivbauweise
Parkett
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
108,30 kWh/m2a
Gültig bis
21.06.2028
Aus­stell­datum
22.06.2018
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1994
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
4

Langwedel-Völkersen

In einem ruhigen Wohngebiet befindet sich diese großzügig geschnittene Doppelhaushälfte mit einer knapp 42 m² großen Garage. Die Lage bietet Ihnen alle Vorzüge eines beschaulichen Dorfes mit grüner Umgebung und viel Ruhe. Trotzdem befinden sich öffentliche Einrichtungen wie Bushaltestelle, Grundschule und Kindergarten direkt am Ort, wie auch ein Bäcker und verschiedene Hofläden. Umfangreichste Einkaufsmöglichkeiten finden Sie im Gemeindehauptort Langwedel und bei der Einkaufsstadt Dodenhof im nahe gelegenen Posthausen. Beide Orte erreichen Sie mit dem PKW innerhalb weniger Minuten!

Die Immobilie selbst verfügt im Erdgeschoss neben dem Eingangsflur über ein Duschbad, eine geräumige Wohnküche mit einer drei Jahre alten Einbauküche und gut 18 m² Wohnfläche sowie einen Hauswirtschaftsraum mit direktem Garagenzugang, so dass Sie sämtliche Einkäufe trockenen Fußes ins Haus tragen können. Der mit knapp 47 m² überaus großzügig bemessene Wohn-/Essbereich verfügt über einen direkten Zugang zur ideal nach Südwesten ausgerichteten Terrasse. Außerdem finden Sie hier einen Kaminofen, der gerade in der kalten Jahreszeit für eine behagliche Atmosphäre sorgt, und eine praktische Durchreiche vom Essbereich in die Küche.

Eine massive Treppe führt aus dem Eingangsflur ins Dachgeschoss. Hier wurden zwei mit 17 m² und 18 m² ungewöhnlich große Kinderzimmer angeordnet. Das hell gestaltete Elternschlafzimmer verfügt über einen begehbaren Kleiderschrank und Zugang auf die Dachterrasse. Das Badezimmer mit Eckbadewanne nebst Whirlpool-Funktion, Dusche, zwei Handwaschbecken mit Ambientebeleuchtung und Fußbodenerwärmung stellt eine weitere Besonderheit dar!

Den Spitzboden erreichen Sie über eine Bodeneinschubtreppe im Dachgeschossflur. Er ist komplett gedämmt und begehbar und stellt eine erhebliche Abstellfläche zur Verfügung!


Lage

Die Geschichte Langwedels ist geprägt durch die Lage an der alten Heer- und Handelsstraße, dem einzigen Verbindungsweg zwischen dem Erzbistum Bremen und dem Bistum Verden.

Hier wurde eine strategisch bedeutsame Burg errichtet, die insbesondere im 30-jährigen Krieg heftig umkämpft wurde. Außer einem kleinen Rest des einstigen „großen Schlossberges“ erinnert heute jedoch nichts mehr an dieses ehemals so bedeutsame Bauwerk.

Langwedel ist von Ost nach West in ein dichtes Siedlungsband eingegliedert. Südlich grenzt direkt das Wesermarschgebiet an und nördlich die Geest. Dieser Übergang von der Marsch zur Geest ist an der Geestkante in Daverden und Cluvenhagen deutlich erlebbar.

Hier kann man seine Freizeit auf gut ausgebauten Rad- und Fußwegen verleben. Sportler kommen auf Tennis- oder Sportplätzen sowie im Freibad auf ihre Kosten.

Historisches und kulturelles kann man im renovierten Schloss Etelsen erleben. Kulturelles bieten weiterhin die Freilichtbühnen in Holtebüttel und in Daverden.

Der „Langwedeler Markt“ am zweiten Wochenende im September ist weit über die örtlichen Grenzen bekannt und beliebt.


Sonstiges

Die Baufinanzierungsberater der Kreissparkasse Verden beraten Sie gern in allen Fragen „Rund um die Immobilie“. Ein Beratungstermin kann mit uns abgestimmt werden.

BITTE HABEN SIE VERSTÄNDNIS DAFÜR, DASS WIR FÜR DIE ZUSENDUNG VON OBJEKTUN-TERLAGEN IHREN VORNAMEN UND NACHNAMEN SOWIE IHRE VOLLSTÄNDIGE ANSCHRIFT BENÖTIGEN.


HINWEIS:
Seit dem 13.06.2014 gilt das neue Widerrufsrecht für Fernabsatzverträge, wonach jeder „außerhalb von Geschäftsräumen“ geschlossener Vertrag belehrungspflichtig und innerhalb von 14 Tagen widerrufbar ist. Auch Immobilien-Maklerverträge, die außerhalb der Geschäftsräume (per Telefon, Fax, E-Mail, Brief) geschlossen werden, unterliegen diesem Widerrufsrecht. Damit Sie das angeforderte Exposé sofort erhalten können, übersenden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Link, in dem Sie den Verzicht auf die Widerrufsfrist erklären können und Sie uns mit der sofortigen Zusendung der Unterlagen beauftragen. Danach erhalten Sie automatisch das Exposé.

Natürlich entstehen Ihnen durch den Versand des Exposés und für die Durchführung eines Besichtigungstermins weiterhin keinerlei Kosten. VERBRAUCHERINFORMATIONEN für unsere Immobilienkunden gemäß § 312d BGB i.V.m. Art. 246a § 1 EGBGB bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen sind über den Link VERBRAUCHERINFORMATIONEN abrufbar.

Karte nicht verfügbar

Kreissparkasse Verden

Ihr Ansprechpartner

Herr Armin Holste

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 7133 - vielen Dank!