Baugrundstück mit Altbestand im beliebten Schönebeck

28757 Bremen

398.000,00 €
Kaufpreis
1.312 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28757 Bremen
Immobilien­typ
Wohnen, Grundstück
Grundstück
1.312 m2
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
7061688
Anbieter-ID
24863
Stand vom
11.03.2022
Kauf­preis
398.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 %
Badezimmer
2.00
unterkellert
ja
Parkmöglichkeit
Denkmalgeschützt
Garage
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
298.20 kWh/m2a
Aus­stell­datum
08.10.2021
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1900
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Garage
1


Ausstattung

Das angebotene Grundstück befindet sich im beliebten Schönebeck und verfügt über eine Größe von 1.312 m². Es ist mit einem Einfamilienhaus bebaut, das um 1900 errichtet sowie in den 60er Jahren erweitert wurde. Des Weiteren befindet sich derzeit eine Garage sowie ein Gartenhaus auf dem Grundstück. Für das Grundstück gilt der rechtskräfte Bebauungsplan 902. Dieser besagt, dass sich das Grundstück in einem reinen Wohngebiet befindet. Es darf in eingeschossiger sowie offener Bauweise bebaut werden. Die Grundflächenzahl beträgt maximal 0,4 bzw. die Geschossflächenzahl maximal 0,5 der Grundstücksgröße. Die Firsthöhe darf 9,0 m nicht überschreiten. Für die Traufhöhe sind maximal 5,50 m festgesetzt. Eine weitere Bauzone für eingeschossige Garagen und Nebenanlagen grenzt an die Bauzone für Wohnbebauung.


Lage

Das von uns im Alleinauftrag angebotene Baugrundstück befindet sich in einer ruhigen Wohnlage unweit des Schönebecker Schlosses und dem Naturschutzgebiet "Auetal". Schönebeck ist ein überwiegend grüner Ortsteil von Vegesack und einer der gefragtesten Stadtteile in Bremen-Nord. Das naheliegende Auetal gilt als ein beliebtes Naherholungsgebiet. Schönebeck bildet eine Symbiose aus Tradition und Innovation. Neben der Bremer Innenstadt zählt das Mittelzentrum Vegesack nicht nur zum kulturellen, sondern auch wirtschaftlichen Mittelpunkt Bremens. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Schulen, Ärzte und Kindergärten befinden sich in schnell erreichbarer Nähe. Mit der nahegelegenen Nordwestbahn und der A270 ist die Anbindung an die Bremer Innenstadt als gut zu bezeichnen.


Sonstiges

Das Grundstück hat Ihr Interesse geweckt? Gerne steht Ihnen für einen persönlichen Beratungs- und Ortstermin Frau Maike Stelljes unter der Rufnummer 0421/636978-1 oder unter m.stelljes@robertcspies.de zur Verfügung. Unsere Angaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen. Wir dürfen darauf hinweisen, dass im Falle eines Vertragsabschlusses von Ihnen eine Vermittlungsprovision in Höhe von 5,95 % inkl. der gesetzl. USt. bezogen auf den Kaufpreis an uns zu entrichten ist.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Bäckerei Rolf
    245 m
  • Pestel
    292 m
    • Elektro Niessmann
      367 m

  • Volkshochschule Nord
    1,96 km
  • Caritas Kindergarten
    2,02 km
    • Kom. Kindergarten Lemwerder
      3,36 km

  • Ziegeleiweg
    208 m
  • Herbartstraße
    347 m
    • Borchsholt
      502 m
Anzeige aufgeben
Inserieren Sie Ihre Immobilie im WESER-KURIER Immobilienportal und als Anzeige in der Zeitung.

Robert C. Spies Immobilien im Bremer Norden GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Maike Stelljes

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 24863 - vielen Dank!