Bremen - Bahnhofsvorstadt | Schöne 2-Zimmer-Wohnung mit Loggia in bester Lage

28195 Bremen

530,00 €
Miete
2
Zimmer
42 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28195 Bremen
Immobilien­typ
Wohnung, Etagenwohnung, Wohnen
Zimmer
2
Wohnfläche
42 m2
Etagenanzahl
1
Etage
3
verfügbar ab
01.11.19
Online-ID
5027834
Anbieter-ID
FF000
Stand vom
11.09.2019
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
1.060,00 €
Warm­miete
630,00 €
Brutto­kalt­miete
530,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
100,00 €
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne, Dusche
unterkellert
ja
Ausstattungsniveau
STANDARD
Aufzug
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
1× / 0,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Diese schöne 2-Zimmer-Wohnung in der 3. Etage eines Mehrfamilienhauses bietet auf 42qm Wohnfläche viel Wohnkomfort für Singles oder Paare. Auf den ersten Blick auffallend: das Raumangebot ist gleich nach Betreten der Wohnung optimal ausgenutzt. Der Eingangsbereich empfängt Sie zur rechten Seite mit dem Kochbereich. Hier wurde durch Herausnehmen des Mauerwerks der Eingangsbereich geöffnet und eine Verbindung zum Wohn-/Essbereich geschaffen. Das Wohnzimmer überzeugt - neben seiner Größe - durch große Fensterfronten mit Zugang auf die Loggia. An den Wohnbereich angrenzend liegt das Schlafzimmer, welches aufgrund seiner Größe sicherlich auch als Ankleidezimmer in Frage käme. Das geräumige Badezimmer verfügt über eine Badewanne mit Duscheinrichtung und Waschmaschinenanschluss. Durch die ganze Wohnung ziehen sich helle Laminat- und Fliesenböden. Verkleidungen an Wand und Decken verleihen der Wohnung zusätzlich ein attraktives Erscheinungsbild.


Ausstattung

- Helle Laminat- und Fliesenböden - Loggia - Badezimmer mit Badewanne inkl. Duscheinrichtung - Kellerraum - Küche als auch Bett in Maßanfertigung vom jetzigen Mieter abkaufbar.


Lage

Die Bahnhofsvorstadt: Großstadt-Flair zwischen Bahnhof und Wall Die Bahnhofsvorstadt besitzt alles andere als Vorstadt-Charakter, denn in dem zentralen Ortsteil sind ständig Menschen unterwegs, vom Pendler bis zum Partygänger: Die Gegend ist nämlich nicht nur Durchreisestadtteil und Übergang zur Altstadt, sondern auch Ziel für Club- und Kultur-Interessierte. Als Stadt vor dem Bahnhof ist sie der zentralste Ortsteil der Bremer Mitte. Dabei durchqueren Busse und Straßenbahnen sie oft schneller als der übrige Verkehr. Autofahrer, die den zähen Innenstadtverkehr vermeiden wollen, fahren auf der Hochstraße zwischen Breitenweg und Rembertiring darüber hinweg. Für den täglichen Einkauf oder das spontane Shopping hat man hier die Qual der Wahl: Sowohl die Einkaufspassagen der City als auch der Wochenmarkt am Domshof sind zu Fuß bequem zu erreichen. Außerdem kann man im Bio-Supermarkt an der Faulenstraße oder und an der Grenze zur östlichen Vorstadt, Auf den Häfen, einkaufen.


Sonstiges

Florian Wellmann | Immobilien hat sich auf den Verkauf und die Vermietung von hochwertigen Immobilien spezialisiert. Seit Jahren sind wir erfolgreich am Immobilienmarkt tätig. Wir verkaufen und vermieten exklusive und außergewöhnliche Objekte in den bevorzugten Lagen von Bremen & Umgebung. Wir sind durch beste regionale Kontakte gut vernetzt und können so unsere Objekte diskret und erfolgreich vermarkten. Mit hohem Engagement und großer Motivation wickeln wir die Immobilien unserer Kunden ab. Beste Referenzen sprechen für unseren professionellen Service. Sollten Sie noch weitere Informationen über unser Haus wünschen, werfen Sie einen Blick auf unsere Homepage WWW.FLORIAN-WELLMANN.DE Im Vorfeld bieten wir Ihnen gerne eine kostenfreie Bewertung Ihrer Immobilie an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Beste Grüße Florian Wellmann | Immobilien

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Feinkost Teheran
  • Oesterreich
    • Quo Vadis
    • Highlander Games Bremen
    • Erotic Shop
    • Sex-Shop
  • Institut für Qualifikation und Inte...
  • Falkenstraße

Florian Wellmann | Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Frau Yvonne Meyer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt FF000 - vielen Dank!