Bremerhaven: Exponierte Lage, rentable Jahresnettomiete, kostenlose Parkplätze, Obj.4194

27572 Bremerhaven

345.000,00 €
Kauf
11
Zimmer
351
m2

Objektdaten

Adresse
27572 Bremerhaven
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
11
Gesamtfläche
781 m2
Grundstück
775 m2
Wohnfläche
351 m2
Büroflächen
250 m2
Nutzfläche
60 m2
Zustand
gepflegt
Vermietet
Baujahr
1956
Online-ID
4805436
Anbieter-ID
4194
Stand vom
16.05.2019
Kauf­preis
345.000,00 €
Provision für Käufer
5,95% inkl. MwSt.
unterkellert
ja
Einbauküche
Unterkellert
Einliegerwohnung
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
99.20 kWh/m2a
Gültig bis
29.04.2024
Baujahr
1956
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl

Gewerbeeinheit Das Gebäude ist – als Anbau an das Bestandsgebäude - im Jahre 1994 errichtet worden. Der Anbau ist mit einem Trapezblechflachdach nach oben angeschlossen, das Dach ist isoliert. Die insgesamt 250m² große gepflegte Gewerbefläche teilt sich in mehrere Einheiten auf: Ausstellungsbereich 65 m² Abgegrenzter/ separater Bürotrakt 25 m² Empfangsbereich 16 m² Sanitäranlagen (Damen- und Herrentoilette, inkl. separater Dusche) 19 m² Aufenthaltsraum/ Küche ( gepflegte Einbauküche) 12 m² Abstellraum 10 m² Flur 11 m² Öltankraum 12 m² Werkstatt 39 m² Garage/ Lager 44 m² Gesamt 250 m² Große Halle im Bestandsgebäude 180 m², perfekt nutzbar z.B.für KFZ-Reparaturen, etc. Das Bestandsgebäude (1956) besteht aus einer großen Lagerhalle (180m²) und Wohnungen über vier Etagen. Die Wohnungen haben eine Wohnfläche von insgesamt 351 m², die in Erdgeschoss, 1. Und 2. Obergeschoss und Dachgeschoss aufgeteilt sind. Die Wohnung in der 1. Etage umfasst 4-Zimmer, Küche, Bad mit Dusche. In der 2. Etage 5- Zimmer, Küche Bad mit Dusche. Im Dachgeschoss finden sich 2 Wohnungen. 3- Zimmer, Küche, Bad mit Wanne und 1 – Zimmer, Küche, Bad mit Wanne. Alle Wohnungen sind mit Fliesen, PVC und Teppich ausgelegt. 1994 erfolgten umfangreiche Sanierungsmaßnahmen: - Erneuerung der Elektroanlagen - Erneuerung der Sanitäranlagen - Erneuerung aller Wasserleitungen - Wärmedämmung Außen- und Dachbereich - Fenster erneuert, Erneuerung Innen- Aussentüren - Malerarbeiten und Fußböden, Decken. Alle Wohneinheiten sind schon seit Jahren vermietet, auch die KFZ-Halle. Die jährliche Kaltmiete beträgt 26.689€ p.a. Die Kaltmiete für das vermietete Gewerbe, welches z.Zt noch der Eigentümer betreibt, würde ca. 18.000€ p.a. betragen. Also Kaltmiete gesamt jährlich: 44.689.-€ p.a. Eigentümer des Grundstückes ist das Land Bremen. Vor Erwerb der Immobilie wird durch die Fischereihafen Betriebsgesellschaft ein anschließender Erbpachtvertrag nach Prüfung des Vorhabens des Käufers zugesichet. Der Erbpachtzins von rund 1952.-€ p.a.ist quartalsweise zu zahlen, also 488.-€ Der Heizenergieverbrauchskennwert liegt bei 99,2 kw/h, der Stromverbrauchskennwert bei 4,3 kw/h. Ansprechpartnerin für Terminabsprachen oder Rückfragen ist Frau Claudia Otto in unserem Büro in Bremerhaven, Tel: 0152-56761260. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!


Ausstattung

Die Kunststofffenster sind teilweise foliert und bestehen aus weißem Kunststoff, bzw. aus weißem Aluminium, welche thermoverglast sind. Die Fußböden sind gefliest, das Hauptbüro ist mit einem strapazierfähigen Teppich versehen. Die Öl- Zentralheizung von Brötje wurde komplett erneuert (2017 Kessel und 2016 Brenner). Sie sorgt in den Wohneinheiten sowie in den Gewerbeeinheiten für Warmwasser und Raumwärme. Die Öltanks haben ein Volumen von 6000 Litern. Die Wartung der Heizung erfolgt jährlich.


Lage

Exponierte Lage! Dieses rentable Gewerbeobjekt liegt im Fischereihafen Bremerhavens unmittelbar neben dem Fischkai gelegen. Das Grundstück befindet sich im Fischereihafen der Stadt Bremerhaven. Dieser bietet mit rund 400 Betrieben unterschiedlichster Produktions-und Dienstleistungsunternehmen aus den Bereichen, Logistik, Lebensmittelproduktion, Windenergie, Biotechnologie, Stahl-und Schiffbau, Gastronomie und Tourismus einen optimalen Standort für fast alle Branchen. Eine hervorragende Anbindung an die Verkehrsinfrastruktur bietet der Fischereihafen. Mit der unmittelbaren Nähe zum zweitgrößten deutschen Seehafen Bremerhavens mit Anbindung an das Binnenschifffahrtsnetz, dem Bahnanschluss, die Nähe zu den Airports Bremen und Nordholz und dem BAB-Zubringer, bietet der Fischereihafen alle perfekten logistischen Bedingungen. In nur kurzer Entfernung: Containerterminal/Autoterminal Innenstadt Havenwelten

Karte nicht verfügbar

Mayer & Dau Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Claudia Otto

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 4194 - vielen Dank!