Einziehen und sich wohlfühlen ! Aufwendig renoviertes Reihenmittelhaus in ruhiger Lage von HB-Grambke

28719 Bremen

265.000,00 €
Kauf
4
Zimmer
110
m2

Objektdaten

Adresse
28719 Bremen
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Stadthaus
Zimmer
4
Grundstück
259 m2
Wohnfläche
110 m2
Baujahr
1979
Online-ID
4786330
Anbieter-ID
0-2347
Stand vom
12.04.2019
Kauf­preis
265.000,00 €
Preis pro m²
2.409,09 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Parkmöglichkeit
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
147.9 kWh/m2a
Gültig bis
13.02.2029
Aus­stell­datum
14.02.2019
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
E
Primärer Energieträger
Erdgas
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
1

Ausstattung:

Dieses, von den Eigentümern im Jahre 2009 / 2010 aufwendig renovierte Reihenhaus (offizielles Baujahr 1979), vermittelt bereits von außen auf Grund seiner ruhigen Lage, abseits der Hauptstraße, einen urgemütlichen und dennoch eleganten Eindruck. Das massive Mauerwerk wurde teilweise verblendet oder geputzt. Die Eindeckung des ordentlich gedämmten Daches erfolgte durch schwarze Ziegel.

Zuerst betritt man einen praktischen Windfang, von dem Zutritt auf eine länglich verlaufende Diele besteht.

Gleich links abgehend der praktische Hauswirtschaftsraum. Gegenüber ein platzsparender Versorgungsschacht, in dem Sicherungskasten, gemäß heutigem Standard, Gaszähler und Wasseruhr untergebracht sind.

Rechts von der Diele abgehend die geräumige Küche, deren schicke Einbauküche sämtliche Gerätschaften bietet. Auf Grund der Küchengröße lassen sich problemlos Tisch plus Stühle aufstellen.

Zurück im Flur dann direkt neben dem HWR ein hell gefliestes Gäste-WC.

Geradeaus besteht Zugang in das wunderschöne, äußerst geräumige Wohnzimmer, welches zum Garten hin verlängert wurde und somit über 30 m² Wohnfläche verfügt.

Das Wohnzimmer beinhaltet einen hochwertigen, optisch beeindruckenden und in der kalten Jahreszeit wohlige Wärme spendenden Speicherofen (Art Kaminofen mit Glasfenster). Die bis zum Boden reichende Fensterfront, inklusive Schiebeelement, verläuft über die gesamte Wohnzimmerbreite, wodurch ein hoher Lichteinfall besteht Ansprechend auch der Blick von hier aus in den äußerst pflegeleicht angelegten Garten. Für die Auslegung des Fußbodens wurde exklusives Stäbchenparkett verwendet.

Direkt im Eingangsbereich des Wohnzimmers führt linksseitig eine gut begehbare, sehr ansprechende Holztreppe in das Obergeschoss des Hauses. Auch auf dieser Ebene überzeugt die gute Aufteilung der Räumlichkeiten.

Zuerst rechts abgehend das Schlafzimmer mit zwei Dachfenstern (Art Velux). Daneben ein innenliegendes, modernes Badezimmer. Zur Ausstattung des gefliesten, eleganten Bades gehört neben der barrierefreien Dusche ein Waschbecken, Handtuchheizkörper und WC.

Zwei weitere Räume dienen im Obergeschoss der individuellen Nutzung, d.h. entweder als Kinder- / Gästezimmer oder Büro.

Vervollständigt wird die gut durchdachte Ebene durch einen praktischen Abstellraum.





Der Dachboden, z. Zt. über eine Ausziehleiter begehbar, gilt durchaus als Ausbaureserve und verfügt bereits über Wasser- Strom- und Heizungsanschluss. Guter Lichteinfall bieten hier zwei in die Schrägen eingebrachte Dachfenster.

Windfang, Diele, Hauswirtschaftsraum, Gäste-WC sowie Küche wurden im Erdgeschoss mit hellen Fliesen ausgelegt. Im Obergeschoss wählten die Eigentümer für den Bereich des Flurs und des Badezimmers hochwertige Bodenfliesen in Anthrazit. Das Schlafzimmer plus die beiden individuell nutzbaren Räume bieten Echtholzparkett.

Sämtliche isolierverglasten Fenster der Immobilie bestehen aus Kunststoffrahmen und wurden, abgesehen von den Dachfenstern, mit Rollläden versehen, teilweise elektrisch bedienbar.

Beheizt wird die Immobilie durch eine in der Küche geschickt untergebrachte, nicht einengende Viessmann-Gasheizung aus dem Jahre 2000, auch für die Warmwasseraufbereitung zuständig.

Im Verlängerungsbereich des Wohnzimmers, direkt vor der breiten Fensterfront verlaufend, wurde eine Fußbodenheizung installiert.

Der Garten gilt, mit viel Liebe zum Detail, als pflegeleicht angelegt. Optisch ansprechende Platten füllen nicht nur die Terrasse sondern auch einen Großteil des weiteren Gartens, neben einigen Rabatten, aus. Besonders praktisch ein massiver Geräteschuppen und die seitlich angebrachte Ablagemöglichkeit für Brennholz. Abgerundet wird das hervorragende Wohnangebot dieser eindrucksvollen Immobilie durch eine mit wenigen Schritten erreichbare Garage als Teil eines vorgelagerten Garagenhofs.

Zusammenfassung:

Dieses elegante, gemütliche Reihenmittelhaus bietet Ihnen alles was das Herz begehrt. Vom ausreichenden Platzangebot bis hin zum wunderschönen, pflegeleicht angelegten Garten, der einen fantastischen Eindruck vermittelt. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass der Wohnbereich nicht einsehbar ist.
Durch die aufwendige Renovierung ist der Einzug ohne größeren Aufwand möglich. Geradezu ideal für die junge Familie mit Kind, aber auch attraktiv für das ältere Ehepaar. Verwirklichen Sie Ihren Traum eines Eigenheims, dass man in einem derartigen Topzustand nicht oft findet.

Wir zeigen Ihnen gerne die Annehmlichkeiten des Hauses bei einer unverbindlichen Besichtigung und freuen uns über Ihren Anruf zwecks Terminvereinbarung.




Lage

Grambke, geschichtsträchtiger Stadtteil der Hansestadt Bremen, hat sich gerade in den letzten Jahren enorm entwickelt. Die Infrastruktur gilt als außergewöhnlich gut. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs befinden sich im Nachbarort Burg oder in Oslebshausen. Haltestellen der BSAG Richtung Bremen-City respektive Bremen-Nord bieten sich fast vor der Haustür. Auch der Burger Bahnhof ist in wenigen Minuten erreichbar. Ob Ärzte, Apotheken sowie Schulen und Kindergärten, all diese Einrichtungen sind kurzfristig erreichbar bzw. befinden sich teilweise ??gleich nebenan??. Und dennoch: Grambke hat sich seinen grünen, naturnahen Charakter bewahrt, insbesondere durch das angrenzende Werderland, dem Sportpark- und Nachtweidesee, vervollständigt auf Grund von erstklassigen Radwanderwegen entlang der Lesum bis ins Blockland. Hinzu kommen moderne Sportstätten inklusive der nahen Golfanlage Lesmona.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Herr Cord Haake

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 0-2347 - vielen Dank!