Erwerb mit Erbbaurecht: Familienfreundliches Reihenhaus mit Garage!

28325 Bremen

199.000,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
103 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28325 Bremen
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Reihenhaus
Zimmer
4
Gesamtfläche
141 m2
Grundstück
147 m2
Wohnfläche
103 m2
Nutzfläche
38 m2
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
verfügbar ab
sofort
Online-ID
6560602
Anbieter-ID
K321024
Stand vom
12.10.2021
Kauf­preis
199.000,00 €
Provision für Käufer
Im Erfolgsfall sind vom Käufer 3,57 % vom Kaufpreis inkl. MwSt. zu zahlen. Mit dem Verkäufer wurde ein Maklerauftrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Badezimmer
2.00
unterkellert
ja
Einbauküche
Garten
Parkmöglichkeit
Garage
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
169.10 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
26.08.2029
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
1958
letzte Modernisierung
1958
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
1× / 0,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
1.00

Dieses gepflegte Reihenhaus liegt in besonders begehrter Wohnlage in Osterholz. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus Reihenhäusern, aber auch freistehenden Einfamilienhäusern. Das Haus wurde 1958 auf einem Erbbaugrundstück errichtet und hat mit fünf Räumen einen schönen Schnitt, der sich optimal für Familien eignet. Auf drei Etagen verteilt sich die Wohnfläche von ca. 103 m². Der Vollkeller mit rund 40 m² ist für eine Familie von großem Vorteil. Es erwartet Sie zur Vorderseite des Hauses eine geräumige Küche, ausgestattet mit hellen, gepflegten Einbauten aus ca. 2009 und mit Platz für eine Essecke. Gegenüber liegt das Gäste-WC, welches in den 1990er Jahren modernisiert wurde. An die Küche grenzt das großzügige Wohnzimmer mit Blick auf die Terrasse und in den Garten. Die Terrasse hat eine optimale Ausrichtung nach Süden und sorgt daher für ausreichend Tageslicht und viele schöne Sonnenstunden. Sollte Ihnen die Sonne einmal zu stark sein, schützt Sie eine breite Markise. Die Terrasse bietet zudem einen Zugang zum rückwärtigen Gartengrundstück. Auf der mittleren Etage befinden sich das hell geflieste Duschbad mit Fenster, ein Kinder-/Arbeitszimmer sowie ein großes Elternschlafzimmer mit Süd-Balkon, welches eine perfekte Möblierung zulässt. Das Dachgeschoss wurde zu einem geräumigen Zimmer ausgebaut und ein absolutes Plus ist das Duschbad auf dieser Etage! Der Spitzboden ist ein Kriechboden und dient nur als Stauraum für einige Kisten oder Koffer. Für mehr Abstellfläche steht Ihnen der Kellerbereich zur Verfügung. Neben dem Hausanschlussraum sind ein beheizbares Bügelzimmer, der Heizungsraum sowie eine große Waschküche vorhanden. Zudem gibt es praktische Einbauten unter der Treppe. Sowohl von der Sonnenterrasse als auch aus der Waschküche im Keller gelangen Sie in den pflegeleichten Garten. Ein praktischer Schuppen ist mit Strom/Licht ausgestattet und steht für Gartengeräte und Fahrräder zur Verfügung. Durch eine Pforte gelangen Sie auf die Zuwegung der nächsten Häuserreihe, sodass Gartenabfälle und Fahrräder praktischerweise nicht durchs Haus getragen werden müssen. Das Grundstück umfasst insgesamt ca. 147 m², sodass Sie auch vor dem Haus noch eine Rasenfläche besitzen, die Sie einladend gestalten können. Eine Garage (ca. 16 m² Grdst.) auf einem benachbarten Garagenhof – ohne Stromanschluss – vervollständigt das Angebot. Sie sehen: Bei diesem Haus handelt es sich um ein für Familien optimal geschnittenes Reihenhaus in begehrter Wohnlage von Osterholz, welches nach einer Renovierung allen Ansprüchen der heutigen Zeit gerecht wird. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann stellen Sie gerne eine Anfrage zu unserem Exposé! Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir mit Ihnen nur eine Besichtigung vereinbaren können, wenn Sie uns nachweisen, dass eine entsprechende Finanzierung mit Erbbaurecht gesichert ist. Vielen Dank!


Ausstattung

- Einbauküche mit reichlich Stauraum, ca. 15 Jahre alt - Rollläden, teilw. elektrisch - Holzfenster mit Isoverglasung, größtenteils aus den 1980er Jahren - Gäste -WC aus ca. 1994 - Duschbäder in Ober- und Dachgeschoss aus ca. 1994 - Teppich in den Wohnräumen, Fliesen in den Nasszellen und Küche - Holztreppen mit Teppich u. Holzgeländer - z.T. Holzdeckenverkleidung - Gasbrennwertgerät der Firma "ThermoKomfort" aus 2004 - Warmwasseraufbereitung über Durchlauferhitzer - Kupferleitungen - Heizleitungen z.T. auf Putz - Drehstrom, FI- Schutzschalter, moderner Sicherungskasten - ausgebautes Dachgeschoss - ausgedielter Spitzboden ohne Dämmung - Geräteschuppen im baufälligen Zustand - Garage (Durchfahrtshöhe ca. 1,90 m) auf benachbartem Garagenhof (kein Erbbaugrundstück) - Zu beachten: Die Terrasse sackt zum Kelleraufgang hin ab


Lage

Der Stadtteil Ellenerbrok-Schevemoor in Bremen-Osterholz ist ein recht ruhiges und beschauliches Gebiet mit hoher Wohnqualität. Nicht weit entfernt hingegen, gibt es viele Einkaufszentren ( EKZ - Blockdiek und der Weserpark mit seinen diversen Eínkaufsmöglichkeiten und Freizeitangeboten, wie z.B. Strikeè`s Bowling Sportsbar, CineStar Kristall Palast und der OASE). Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind bereits in weniger als fünf Autominuten zu erreichen. Außerdem ist es nicht weit zum Osterholzer Friedhof, dem zweit größten Park in Bremen, der geradezu zu schönen Spaziergängen einlädt. Besonders die "grüne Lunge" des Bremer Ostens, die Osterholzer Feldmark zeigt die wunderbare Verbindung zwischen Wohnen und Natur. Das Krankenhaus Klinikum-Ost liegt ebenfalls in der nahen Umgebung. Hervorragende Autobahnverbindungen in Richtung Osnabrück, Hamburg, Bremerhaven und Hannover sind gegeben. Die Bremer Innenstadt ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ebenfalls schnell erreicht. Für Familien eine absolut begehrte Lage, da auch Kindergärten und Schulen in der Umgebung fußläufig erreichbar sind. Diese Lage lässt nun wirklich keine Wünsche offen!


Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor. Dieser ist gültig bis 26.8.2029. Endenergiebedarf beträgt 169.10 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1958. Die Energieeffizienzklasse ist F. Die Grundsteuer beträgt jährlich € 283,00. Interessieren Sie sich für die weiteren Nebenkosten? Gerne stellen wir Ihnen eine Übersicht der jetzigen Eigentümer zusammen. WICHTIG: Es handelt sich hierbei um ein Erbbaurechtsgrundstück. Die anfallenden Erbbauzinsen liegen bei EUR 158,26 jährlich (seit 2017). Eine Erhöhung steht 2022 an. Der Erbbaurechtsvertrag läuft noch bis zum 31.12.2057 Bitte beachten Sie, dass von der Erbbaurechtsgeberin lediglich Finanzierungen zugelassen werden, die 2/3 der Kaufpreishöhe NICHT übersteigen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir mit Ihnen nur eine Besichtigung vereinbaren können, wenn Sie uns nachweisen, dass eine entsprechende Finanzierung mit Erbbaurecht gesichert ist. Vielen Dank! ZUKÜNFTIG KEIN ANGEBOT VERPASSEN! Als registrierter Kunde erhalten Sie Exposés zu passenden Immobilien bereits VOR offiziellem Vermarktungsstart! Ein Anruf oder eine E-Mail mit Ihrem Suchwunsch genügt: 0421-95700810, anfrage@hechler-twachtmann.de Alternativ können Sie Ihre Suchkriterien auch direkt online bei uns hinterlegen – hierzu geben Sie bitte einfach den folgenden Link in Ihren Internetbrowser ein: http://www.hechler-twachtmann.de/interessenten.xhtml Dieser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich. Der Makler behält sich ausdrücklich vor für beide Seiten vermittelnd tätig zu werden.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Warmer
    266 m
  • Wümme Bäckerei
    274 m
    • Otto
      288 m
  • St. Antonius
    86 m
  • Kiga ev. Melanchthon-Gemeinde
    916 m
    • KiTa WeserPark
      1,29 km
  • Jet
    292 m
  • Max Wash
    307 m
    • Q1
      322 m
Anzeige aufgeben
Inserieren Sie Ihre Immobilie im WESER-KURIER Immobilienportal und als Anzeige in der Zeitung.

Hechler & Twachtmann Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Sarah Schumacher

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt K321024 - vielen Dank!