Exzellente Kapitalanlage im Zentrum von Vegesack

28757 Bremen

75.000,00 €
Kauf
1
Zimmer
46
m2

Objektdaten

Adresse
28757 Bremen
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen
Zimmer
1
Wohnfläche
46 m2
Baujahr
1994
Online-ID
4584600
Anbieter-ID
0-2315
Stand vom
21.01.2019
Kauf­preis
75.000,00 €
Preis pro m²
1.630,43 €
Provision für Käufer
7,14 % (inkl. MwSt.)
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
125 kWh/m2a
Gebäudeart
Wohnimmobilie

Ausstattung:

Mitten im Herzen von Vegesack wurde im Jahre 1994 das alte Postgebäude zu einer attraktiven Wohnanlage um- und ausgebaut. Die ehemalige Seniorenresidenz Akazienhof in der Bürgermeister-Wittgenstein-Straße verfügt über insgesamt 43 Wohnungen und 3 Gewerbeeinheiten. Sämtliche Wohnungen wurden so konzipiert, dass u. a. auch ältere Menschen aus Vegesack und Umgebung hier auf Dauer wohnen und leben können.

Die hier angebotene Eigentumswohnung befindet sich im 1. Obergeschoss, Sie erreichen Ihre Wohnung komplett barrierefrei über den hauseigenen Fahrstuhl oder dem gepflegten Treppenhaus. Der attraktiv geschnittene Wohnbereich, mit Zugang zum Sonnenbalkon, bildet das Herzstück der Wohnung. Hier besteht ausreichend Platz zum Aufstellen eines Bettes so wie Schränken plus kleinem Sofa. Der geräumige Flurbereich lässt gewisse Großzügigkeiten erahnen, da durch eine integrierte Schrankwand allerhand Abstellmöglichkeiten bestehen. Die im Kaufpreis enthaltene Einbauküche befindet sich im vorderen Teil der Wohnung. Dieser schließt sich dem großen Badezimmer an, welches mit einer bodengleichen, überdurchschnittlich breiten Dusche, WC und Waschbecken plus Anschlüsse für eine Waschmaschine ausgestattet ist. Die im Kellerbereich zur Verfügung stehenden Gemeinschaftsräume für Fahrräder und Waschmöglichkeiten runden das attraktive Wohnungsangebot hervorragend ab.

Bemerkung:

Als Besonderheit bei dieser Kapitalanlage gilt, dass die Firma AWO-Integra GmbH bereits seit 2011 als Hauptmieter des Hauses auftritt. Somit werden die gesamten Mieterträge auf ein Verwaltersammelkonto gezahlt und mit den laufenden Bewirtschaftungskosten des Hauses ( u.a. Hausgeld ) sogleich verrechnet. Die daraus resultierende, monatlich ausgezahlte Nettomiete an Sie beträgt EUR 335,-. Folglich erhalten Sie mit dem Kauf dieser Eigentumswohnung ein Rundum - Sorglos Paket. Der gesamte Service, d.h. Mietvertragserstellung, Neuvermietung, Übergabe, Abnahmen, Abrechnungen, Zählerablesungen, etc. übernimmt für Sie die Hausverwaltung.


Lage

Vegesack gilt als das Geschäfts- und Einkaufszentrum von Bremen-Nord. Hier, im Herzen dieses beliebten Stadtteils, genießen Sie alle Vorzüge eines hervorragenden Umfelds. Gerade in den letzten Jahren wurden neue, moderne Wohneinheiten errichtet und auch in den Fußgängerzonen der Gerhards-Rohlfs-Straße sowie Reeder-Bischoff-Straße bieten sich mittlerweile neben den alteingesessenen neue, attraktive Geschäfte. In unmittelbarer Nähe zur Immobilie findet auf dem Sedanplatz mehrmals in der Woche ein Wochenmarkt statt und in den Fußgängerzonen laden zahlreiche Cafés sowie Restaurants zum Verweilen ein. Das Kulturprogramm besteht aus einer reichhaltigen Auswahl an maritimen Events, Festivals sowie Kabarett und Kunst. Entlang der nahen Weser finden Sie auf der Promenade Erholung pur bei einem ausgedehnten Spaziergang oder einer abendlichen Fahrradtour nach getaner Arbeit. Danach können Sie sich in einem der stilvollen, gemütlichen Restaurants am alten Vegesacker Hafen oder in der bekannten Strandlust kulinarisch verwöhnen lassen.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Herr Arne Kling

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 0-2315 - vielen Dank!