Freistehendes Einfamilienhausanwesen mit herausragenden Platzverhältnissen in Bestlage

28359 Bremen

1.695.000,00 €
Kauf
7
Zimmer
365
m2

Objektdaten

Adresse
28359 Bremen
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
1.558 m2
Wohnfläche
365 m2
Nutzfläche
145 m2
Alter des Gebäudes
Altbau
Baujahr
1997
Online-ID
4682319
Anbieter-ID
18152
Stand vom
14.02.2019
Kauf­preis
1.695.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Altbau
Parkmöglichkeit
Garage
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
114.60 kWh/m2a
Aus­stell­datum
21.10.2018
Energieeffizienzklasse
D
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
2


Ausstattung

Die Liegenschaft wurde 1997 von den jetzigen Eigentümern unter Einbeziehung des weit über die Stadtgrenzen Bremens hinaus bekannten Architekturbüros GME hochwertig errichtet und präsentiert sich heute in einem außerordentlich gepflegten Zustand, wobei von einem künftigen Erwerber vor Bezug noch Renovierungsarbeiten im dekorativen Breich zu berücksichtigen sind. Im Hinblick auf die hohe Austattungsqualität ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen:


Lage

Dieses sehr anspruchsvoll geplante Einfamilienhausanwesen befindet sich in bester Wohnlage Bremens. Die von der Marcusalle abgehende Seitenstraße besticht durch außergewöhnliche Ruhe sowie das besonders schöne Umfeld mit gediegenen Villenanwesen auf gepflegten und großzügigen Grundstücken. Es handelt sich um eine reine Anliegerstraße, die zudem als Sackgasse konzipiert ist. Der Rhododendronpark, öffentliche Verkehrsmittel an der Horner Heerstraße sowie die sehr guten Einkaufsmöglichkeiten innerhalb Horns sind fußläufig bzw. in sehr kurzer Entfernung zu erreichen. Gleiches gilt für den "Club zur Vahr" sowie diverse Schulen. Das Grundstück selbst ist südlich ausgerichtet und verfügt daher über sehr gute Belichtungsverhältnisse. Insgesamt kann bei diesem Objekt von einer außergewöhnlich hohen Lagequalität gesprochen werden.

Karte nicht verfügbar

Robert C. Spies KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Gunnar Sauer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 18152 - vielen Dank!