Gepflegte Doppelhaushäfte von 1913 in beliebter Lage

28357 Bremen

530.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
135 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28357 Bremen
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Doppelhaushälfte
Zimmer
5
Grundstück
412 m2
Wohnfläche
135 m2
Nutzfläche
50 m2
Etagenanzahl
3
Online-ID
5800258
Anbieter-ID
20 057 046
Stand vom
30.09.2020
Kauf­preis
530.000,00 €
Provision für Käufer
Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Badezimmer
1
Ausstattungsniveau
GEHOBEN
Parkmöglichkeit
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
235.57 kWh/m2a
Baujahr
1913
letzte Modernisierung
1913
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Sie mögen Altbauten und einen großen Garten? Sie möchten ruhig wohnen und bevorzugen dennoch kurze Wege? Dann ist diese historische Doppelhaushälfte in Horn-Lehe angrenzend an das Oberneulander Achterdiekviertel vielleicht die richtige Immobilie für Sie. Zum Verkauf steht eine charmante Doppelhaushälfte eines 1913 erbauten Hauses mit großzügigem Grundstück und einer familiengerechten Aufteilung. Über eine kleine Veranda gelangen Sie in das Hochparterre des Hauses und stehen nach der Durchquerung des Flures in einem hellen Essbereich, von dem die geschlossene Küche sowie das offene Wohnzimmer mit Wintergarten erreicht werden. Durch die seitlichen und frontalen Fenster gelangt viel Licht, sodass hier die Familie gerne zusammen kommt, um die Wärme vor dem Kaminofen oder den Blick in den nach Westen ausgerichteten Garten samt Sonnenuntergang gemeinsam zu genießen. Eine breite Treppe führt vom Wintergarten direkt in den sonnigen Garten. Ein Gäste-WC und den Zugang zum Keller erreichen Sie über den Flur, von dem es auch in das Dachgeschoß geht. Hier finden Sie ein helles und gemütliches (Kinder-)zimmer sowie ein Gäste-WC. Zur Gartenseite erstrecken sich zwei weitere Räume zum Beispiel als Schlaf- und Ankleidezimmer nutzbar und ein modernes Badezimmer mit ebenerdiger Dusche. Ein Treppe führt nun in das ausgebaute Spitzdach, welches einen studioartigen Raum mit ca. 25 m² bietet, der als Schlaf-/ Kinder- oder zweites Wohnzimmer dienen könnte. Von hier haben Sie ebenfalls einen wunderbaren Weitblick ins Grüne. Das Haus bietet insgesamt eine vielfältige und individuelle Nutzung für eine bis zu vierköpfige Familie oder ein Paar mit erweitertem Platzbedarf. Das Haus ist voll unterkellert und hier gibt es viel Abstellfläche, einen HWR sowie Platz für einen Hobby- und/oder Arbeitsraum. Der Vorgarten des Hauses ist wunderschön gestaltet und unterstreicht das historische Ensemble. Der Weg ums Haus zum hinteren pflegeleicht angelegten Garten wurde neu gepflastert. Der sonnige Garten lässt viel Platz zum Spielen und Sonnen, für Blumer- und Gemüsebeete und einem Grillplatz. Im hinteren Teil des Gartens steht ein Gartenhaus ebenfalls von 1913 für Gartengeräte und Möbel. Das schöne Haus wurde von den derzeitigen Eigentümern 1985 erworben und kernsaniert. Seither wurden mit einem liebevollen Blick auf die historische Substanz kontinuierlich Erneuerungs- und Pflegemaßnahmen getätigt. Daher macht die Immobilie insgesamt einen sehr gepflegten Eindruck und kann mit nur wenigen Renovierungsarbeiten bezogen werden. Überzeugen Sie sich bei einem persönlichen Besuch und einer Führung mit uns durch das Haus selbst von seinem wohnlichen Charakter und seiner stilvollen Atmosphäre.


Ausstattung

Kernsanierung der Immobilie 1985 Seitdem kontinuierliche Teilerneuerung und Pflege. Zum Beispiel: - 1985 Erneuerung E-Leitungen, 3-adrig und Versorgungsleitungen (Zu- und Abwasser) - 1987 neue Dacheindeckung mit 100 mm Mineralwolle gedämmt, Aufmauerung der Schornsteinstöcke - neue Holzfenster (2-fach verglast) 1985, Teilerneuert 1996, 2006 und 2012 - 2006 Wintergartenanbau mit Treppe zum Garten, Pflasterung der Gehwege, Wärmedämmung der Nordseite - 2008 neue Brennwertgasheizung - 2012 Eichenparkett im EG, Gäste-WC EG, neue Eingangstreppe, Plasterung Stellplatz mit Klinkersteinen - 2013 Gäste-WC DG vollständig erneuert - 2015 Badezimmer vollständig erneuert - 2017 Fassadenanstrich und Lackierung der Holzfenster, neue Veluxfenster Spiztdach, Dachgeschoß mit Isoflock gedämmt, neue Dachbahnen über vorderen Erker Ausstattung: - Terrasse und Balkon - dänischer Kaminofen - Originaltüren aus Pitch Pine - Originaltreppenhaus - teilweise Originalfenster mit Kastenfenstervorsatz - Eichenfertigparkett im EG, Originalfliesen in der Küche - Laminat und Originaldielenboden im DG - voll unterkellert - Deckenstrahler im EG und DG


Lage

Die Immobilie befindet sich in Horn-Lehe angrenzend an den beliebten Oberneulander Ortsteil Achterdiek. Die familiäre Nachbarschaft ist geprägt durch schöne Einfamilienhäuser und ruhige Straßen. In weniger als 500 Metern sind die Oberschulen/Gymnasien Rockwinkel, Horn und Ökumenisches Gymnasium sowie die Phillip Reiss Grundschule und einige Kindergärten zu erreichen. Außerdem gibt es in nächster Nähe ein reichhaltiges Sport- und Freizeitangebot wie Golf, Reiten, Tennis und andere Sportvereine sowie die beliebten Stadtparks Rhododendronpark und Menkepark. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Restaurants u.v.m. sind mit dem Fahrrad und dem Auto in wenigen Minuten zu erreichen. Die nächste Bushaltestelle liegt nur 100 Meter entfernt und bringt Sie in wenigen Minuten zur Straßenbahn, mit der Sie in ca. 15 Minuten die Innenstadt und den Hauptbahnhof erreichen. Weitere 15 Minuten später erreicht die Straßenbahn den Flughafen Bremen. Die Autobahn und Bahn sind in der Immobilie kaum wahrzunehmen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Bäckerei Mann
    902 m
  • Rewe
    935 m
    • Frisör Baldar Albers
      948 m
  • Kita Borgfeld
    1,17 km
  • KiTa "Haus Jan-Reiners"
    1,83 km
    • UniKids
      2,79 km
  • Borgfeld
    743 m
  • Truperdeich
    917 m

VON POLL IMMOBILIEN Bremen - Christian Stephan Immobilien e. K.

Ihr Ansprechpartner

Frau Susanne Hinrichs

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 20 057 046 - vielen Dank!