Großzügiges Reihenendhaus in Süd-West Lage von Schwachhausen

28213 Bremen

1.095.000,00 €
Kauf
7
Zimmer
300
m2

Objektdaten

Adresse
28213 Bremen
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Stadthaus
Zimmer
7
Grundstück
428 m2
Wohnfläche
300 m2
Alter des Gebäudes
Altbau
Baujahr
1924
Online-ID
4433779
Anbieter-ID
16330
Stand vom
30.11.2018
Kauf­preis
1.095.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Altbau
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
146.00 kWh/m2a
Aus­stell­datum
28.04.2018
Energieeffizienzklasse
E
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas


Ausstattung

Das hier angebotene exklusive Stadthaus befindet sich in absoluter Bestlage von Bremen Schwachhausen und wurde um 1900 erbaut. Im Jahr 2008 hat der heutige Eigentümer das Haus aufwendig kernsaniert und mit hochwertigsten Materialien ausgestattet. So hat der Architekt sich bei der Auswahl dieser an der Gestaltung des Barcelona Pavillons der Weltausstellung in 1929 von Mies van der Rohe orientiert. Onyx, Palisander, Merbau und Travertin sind nur einige der zu erwähnenden Materialien. Das Stadthaus mit einer Größe von ca. 300m² erstreckt sich über vier Etagen, die Ihnen und Ihrer Familie viel Raum zum Leben, Wohlfühlen und Entfalten bieten. Über den Eingangsbereich mit einer Vielzahl von handgefertigten Einbauschränken kommt man in das großzügige Wohnzimmer und einer offenen Miele-Küche, welche keinerlei Wünsche offen lässt. Große bodentiefe Fensterelemente bieten ein helles, freundliches Wohlfühlambiente und schaffen einen fließenden, transparenten Übergang zur großen Sonnenterrasse und dem komplett verschlossenen Garten. Ein Gäste-WC mit Dusche, welches mit hochwertiger Badkeramik ausgestattet ist, sowie ein großes Büro und Heimkino inkl. Bibliothek runden den Bereich im Erdgeschoss ab. Im 1. Obergeschoss befindet sich der separate Elternbereich. Dieser umfasst das Hauptschlafzimmer mit Balkon und einem en-suite-Bad mit Whirlpool und bodentiefer Dusche sowie einem begehbaren Kleiderschrank und einer Vielzahl von ebenfalls handgefertigten Einbauschränken. Zwei weitere Schlafzimmer sowie ein großes Bad mit Duravit-Badmöbeln der Serie von Phillipe Starck runden diese Etage ab. Das 2. Obergeschoss, die heutige Jugendetage, hat zwei große Kinderzimmer mit Einbauschränken, ein großes Duschbad, sowie eine kleine Küche. Ein absolut autarker Bereich in dem die Jugend für sich sein kann. Oberhalb der Kinderzimmer befindet sich noch jeweils ein ausgebauter Dachboden mit Stehhöhe, erreichbar jeweils über eine vollwertige Holztreppe. Ein Paradies für Kinder und ein wunderbarer Rückzugsort. Zusätzlich bietet das Haus eine Kameraüberwachung, auch von unterwegs via Mobiltelefon, Solar zur Warmwasseraufbereitung, teilweise Fußbodenheizung, eine neue Heizungsanlage und eine vollautomatische Wintergartenbeschattung. Alle Fenster sind mit Jalousien versehen, welche sich zentral steuern lassen. Im Gartenhaus besteht die Möglichkeit eine Sauna anzuschließen. Bezüglich der Ausstattung ist exemplarisch auf folgende Details zu verweisen: Merbau Holzdielen Travertin-Fliesen im Wintergarten Kamin aus Onyx-Platten hochwertige Einbauküche mit Miele-Geräten Türbeschläge im Bauhausstil zentrale Steuerung der Rollläden Solarmodule für Warmwasserbereitung


Lage

Dieses aufwendig und mit viel Liebe zum Detail kernsanierte Stadthaus befindet sich in einer der schönsten und gefragtesten Wohnlagen von Schwachhausen. Der direkt vor der Tür befindliche Bürgerpark sowie das fußläufig zu erreichende, stark angesagte Wachmannstraßenquartier mit seinen vielfältigen Einkaufs- und Genußgelegenheiten schaffen ein hohes Maß an Möglichkeiten und Wohnqualität nach heutigen urbanen Wünschen. Schule, Kindergärten und diverse Einkaufsmöglichkeiten befinden sich ebenso in der direkten Nähe und auch die City von Bremen ist in wenigen Minuten zu erreichen.

Karte nicht verfügbar

Robert C. Spies KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Gunnar Sauer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 16330 - vielen Dank!