Großzügiges Zweifamilienhaus mit schönem Grundstück und Garage in zentraler Lage von HB - Aumund-Hammersbeck!

28755 Bremen

315.000,00 €
Kaufpreis
8
Zimmer
207,3 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28755 Bremen
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
8
Gesamtfläche
242,1 m2
Grundstück
701 m2
Wohnfläche
207,3 m2
Baujahr
1933
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
5310957
Anbieter-ID
0-2397
Stand vom
20.02.2020
Kauf­preis
315.000,00 €
Preis pro m²
1.519,54 €
Provision für Käufer
5,00 %
Badezimmer
3
unterkellert
ja
Separates WC
1
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Garage
Kfz-Stellplatz
Parkett
Teppichboden
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
302.4 kWh/m2a
Gültig bis
26.01.2030
Aus­stell­datum
27.01.2020
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
H
Primärer Energieträger
Erdgas
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
2
Garage
1

Das im Jahre 1933 in solider Bauweise an einer Hauptstraße errichtete Ein- bis Zweifamilienhaus erfuhr über Generationen Anpassungen an jeweilige Wohnbedürfnisse. Insbesondere die jetzigen Besitzer haben über die Jahre, d.h. ab 1990 keine Mühen und Kosten gescheut, das Haus durch viele Erneuerungen sowie Aus- bzw. Umbauten aufzuwerten.

Die Fassade des massiven Mauerwerks wurde verputzt und hell gestrichen. Eine Eindeckung des nicht gedämmten Satteldaches erfolgte durch rote Ziegel.

Bereits beim Eintritt über eine seitliche Haustür in die im Jahre 1990 komplett renovierte Hauptwohnung (Nr. 2) des Hauses, inklusive gleichzeitiger Gestaltung zweier getrennter Einheiten, spürt man sogleich den großzügigen Wohncharakter dieser freundlich wirkenden Immobilie.

Rechts von der Diele abgehend die geräumige, erst vor 5 Jahren erneuerte Küche mit moderner Einbauküche, alle elektrischen Geräte bietend. Parktischerweise ist hier ein Abstellraum direkt angeschlossen.

Nach links verlängert sich der Flur und bietet als Erstes Zugang in das Bereits 1990 komplett und dann im Jahre 2019 nochmals teilweise renovierte Badezimmer mit Fenster. Zur Ausstattung des Badezimmers gehört eine Dusche, separate Wanne, Waschbecken sowie WC.

Neben einem Gäste-WC verfügt das Erdgeschoss zur linken Hand vom Flur ausgehend über ein Schlafzimmer plus Büroraum. Diese Räumlichkeit wäre auch als Kinderzimmer nutzbar.

Zurück im Eingangsbereich der Diele führt an deren Ende eine Wendeltreppe in das große Wohnzimmer dieser Wohneinheit. Eine breite Fensterfront sorgt für viel Licht-einfall und gewährt einen schönen Ausblick in den Garten der Immobilie.

Direkt dem Wohnzimmer angeschlossen ein weiterer großzügiger Raum, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bietend. Abgerundet wird der komfortable Wohnbereich
im Obergeschoss durch ein weiteres kleines Zimmer.

Die zweite Wohneinheit des Hauses ist durch eine Haustür von der Straßenseite aus begehbar. Nach einem Aufgang in das erste Obergeschoss folgt auf dieser Ebene, vom Flur abgehend, ein größeres Zimmer sowie ein kleines Bad mit Dusche, Waschbecken und WC. Auch hier offeriert das eingebrachte Fenster gute Lüftungsmöglichkeiten.

Weiterhin führt der Aufgang vom Flur aus in das zweite Obergeschoss. Gleich rechts, ebenfalls von der Diele aus begehbar, ein sehr schönes, großes Wohnzimmer mit Kaminofen. Vom Wohnzimmer dann Zutritt in das für diese Wohnung vorgesehene Schlafzimmer, von dem, quasi en Suite, Zugang in das eigentliche, im Jahre 1992 renovierte Badezimmer dieser Wohneinheit besteht.




Das Badezimmer bietet ebenfalls ein Fenster sowie jeweils separat eine Dusche und Wanne plus Waschbecken / WC.

Äußerst praktisch der dem Schlafzimmer angeschlossene Abstellraum, wahlweise auch als Ankleidezimmer einrichtbar.

Zusätzlich geht von der Diele noch die Küche ab, auch hier inklusive Einbauküche.

Der von der zweiten Wohnung per Treppenaufgang erreichbare Dachboden ist nur einfach isoliert.

Die Fußböden der Immobilie bieten im Dielenbereich der Hauptwohnung Fliesen, wie auch in den Küchen beider Einheiten. Weiterhin wurden sämtliche Bäder mit Fliesen versehen. In einigen Räumlichkeiten wurde stilvolles Stäbchenparkett und/oder Schiffs- boden verlegt, ansonsten Teppichboden und / oder Laminat.

Die Stromversorgung entspricht, wie auch das Leitungssystem, dem heutigen Stan-dard, da eine Erneuerung, inklusive Austausch neuer Heizkörper, in 1990 erfolgte.

Größtenteils bestehen die Fenster der Immobilie aus Kunststoffrahmen inklusive Isolierverglasung. Alte Holzfenster wurden gegen Fenster mit Kunststoffrahmen
ab 2009 und fortlaufend über die Jahre 2010, 2013, 2017 bis 2019 ersetzt.

Der Keller des Hauses ist von außen begehbar. Neben praktischen Abstellräumen befindet sich hier auch die Viessmann-Gasheizung aus dem Jahre 1985.

Pflegeleicht und mit viel Gespür fürs? Detail wurde der Garten des Hauses angelegt. Gemütliche Sitzecken inklusive Grillvorrichtung sind ebenso vorhanden wie der Zugang in die Garage mit elektrischem Tor. Ein großzügiges Nebengebäude beinhaltet neben Abstellraummöglichkeiten, z. B. für Gartengeräte, auch einen Partyraum.

Ein größerer Bereich hinter und neben dem Haus ist mit Pflastersteinen ausgelegt.

Abgesehen von der Garage stehen im Außenbereich durchaus noch zwei PKW-Stellplätze zusätzlich zu Verfügung.


Lage

Lage:
Das direkte Umfeld dieses großzügigen Zweifamilienhauses ist geradezu ideal. Äußerst zentral gelegen in einem gewachsenen Umfeld mit Nähe zum Vegesacker Zentrum. Gute Gründe, weshalb der Bremer Stadtteil Aumund als sehr beliebt gilt. Fußläufig erreichbare Anschlüsse der BSAG oder der NordWestBahn sind ebenso vorhanden, wie kurzfristig entfernte Auffahrten zur A 270 Richtung Zentrum von Bremen. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs befinden sich ausreichend in Einzelhandelsgeschäften oder Supermärkten gleich ??um die Ecke??. Ebenso wenig fehlen Ärzte, Apotheke und das nahe Klinikum Nord plus Bankgeschäftsstellen. In die Fußgängerzone von HB-Vegesack mit vielen Geschäften sowie zum Sedanplatz inklusive Wochenmarkt, sind es selbst mit dem Fahrrad nur wenige Minuten. Weiterhin bieten sich dort Schulen unterschiedlichster Stufen, Kindergärten, Restaurants usw. Diverse, hoch moderne Sportanlagen bieten Abwechslung pur und Naherholung findet sich in weitläufiger Natur, u.a. gleich ab der Grenze zu Niedersachsen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Büsra Feinkost
    227 m
  • Juljana Paech
    262 m
    • Meyer Mönchhof
      295 m
  • Volkshochschule Nord
    1,14 km
  • Caritas Kindergarten
    2,27 km
    • Grundschule Lemwerder-Deichshausen
      2,31 km
  • Bremen-Aumund
    121 m
  • Fährer Kämpe
    128 m

Ihr Ansprechpartner

Herr Cord Haake

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 0-2397 - vielen Dank!