HYBRIDFLÄCHE - ARBEITEN UND WOHNEN Gewerbefläche im Cecilientor, Überseestadt Gebäude 3

Kommodore-Johnsen-Boulevard, 28217 Bremen

1.455,00 €
Miete

Objektdaten

Adresse
Kommodore-Johnsen-Boulevard, 28217 Bremen
Immobilien­typ
Gewerbe, Ausstellungsfläche, Einzelhandel
Online-ID
4377704
Stand vom
03.09.2018
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
3 Brutto-Kaltmieten
Provisionsfrei
Preis pro m²
15,00 €
Warm­miete
Netto
1.746,00 €
Brutto­kalt­miete
Netto
1.746,00 €
Netto­kalt­miete
Netto
1.455,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
291,00 €
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung

FOTOGRAFEN UND KREATIVE AUFGEPASST Im Erdgeschoss des zum Kommodore-Johnsen-Boulevard gelegenen Cecilientor bietet diese Gewerbefläche im Gebäude 3, ein ideales Umfeld für kreative Unternehmen, Büros oder auch Praxen. Laut Baubeschreibung wird die Fläche im veredelten Rohbau geliefert und kann nach Absprache mit dem Vermieter individuell ausgestaltet werden. Fläche ca. 97 qm Preis: 15 €/m2 (zzgl. NK & MWST)


Ausstattung

■ Attraktive Grundrisse die nach Absprache mit dem Vermieter frei gestaltet werden können ■ Hoher energetischer Standard nach den Anforderungen EnEV 2016 ■ Lichtdurchflutete Büros dank großer Fensterfronten ■ Elektrischer, außenanliegender Sonnenschutz mit Tageslichttechnik ■ Isolierglasfenster ■ Tiefgarage in komplett unterkellertem Quartier Moderne Gewerbeflächen in einer belebten Wohn- und Geschäftsstraße erlauben eine Vielzahl an individuellen Nutzungsmöglichkeiten: Praxen und physiotherapeutische Einrichtungen, Tabak- und Zeitschriftenläden, Nahversorger und Dienstleister, hübsche Boutiquen, Restaurants oder Cafés – im Cecilientor ist alles möglich. Besonders attraktiv sind die großen, repräsentativen Fensterfronten. Die großzügigen Gewerbeflächen im anspruchsvollen Wohn- und Geschäftsumfeld verfügen über gehobene sanitäre Einrichtungen. Vorteilhaft sind außerdem die gute Anbindung durch den ÖPNV sowie die zahlreichen Parkplätze in der Umgebung und in der Tiefgarage


Lage

Auf rund 300 Hektar erstreckt sich in maritimer Kulisse die Überseestadt. Das pulsierende Hafenrevier wächst und entwickelt sich zu einem urbanen Hotspot. Die direkte Nähe zu Bremens Innenstadt, der kurze Weg zur Weser und zum Strandpark der Überseestadt sowie die Vielfalt der umgebenden Dienstleistungsunternehmen machen diesen Standort für Firmen besonders attraktiv. Mit zunehmender Erschließung des Hafenareals, durch die Entstehung neuer moderner Bauten, lassen sich immer mehr Firmen und Unternehmen in der Überseestadt nieder. Proportional dazu entsteht auch mehr Wohnraum. Fortschrittliche Wohneinheiten, kultureller Erlebnisraum und ein abwechslungsreiches Gastronomieangebot beleben den Standort. Die Überseestadt ist eines der größten städtebaulichen Projekte Europas und macht einen Wandel von einem ehemaligen Überseehafen zu einem neuzeitlichen Stadtteil durch. Die Verkehrsanbindung zur Überseestadt ist optimal. Mitarbeiter, Geschäftspartner und Gäste erreichen den Standort sehr gut mit dem Auto, dem ÖPNV und dem Fahrrad. Sowohl Bahn und Bus als auch Fähre sind täglich zum Hafen unterwegs. Eine Bushaltestelle der Linie 20 liegt direkt vor dem Cecilientor und zur Straßenbahn ist es nicht weit. Neben der einladenden Weserpromenade und dem Molenturm „Molenfeuer Überseehafen Süd“ macht der Strandpark Waller Sand vor der Haustür jede Mittagspause und jeden Feierabend zu einem Highlight.


Sonstiges

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin!

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Frau Tanja Aumann
Große Elbstraße 45, 28767 Hamburg