Kapitalanlage: Flüsseviertel / Aufwendig modernisierte Eigentumswohnung in guter Lage

28199 Bremen - Neustadt

298.000,00 €
Kauf
4
Zimmer
105
m2

Objektdaten

Adresse
28199 Bremen - Neustadt
Immobilien­typ
Gewerbe, Wohn und Geschäftshaus, Haus, Zinshaus/Renditeobjekt, Sonstiges, Sonstiges Gewerbe
Zimmer
4
Gesamtfläche
223 m2
Wohnfläche
105 m2
Nutzfläche
118 m2
Vermietbare Fläche
105 m2
Zustand
modernisiert
Baujahr
1950
Online-ID
4240410
Anbieter-ID
91203
Stand vom
24.01.2019
Kauf­preis
298.000,00 €
Provision für Käufer
5,95% des Kaufpreises (inkl. MwSt.)
Haus­geld
219,00 €
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
unterkellert
ja
Unterkellert
Fliesenboden
Teppichboden
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
209,5 kWh/m2a
Gültig bis
30.07.2018
Aus­stell­datum
31.07.2008
Gebäudeart
nicht-Wohnimmobilie
Baujahr
1950
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Diese großzügige, im Jahre 2016 modernisierte Eigentumswohnung befindet sich im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses im beliebten Bremer Flüsseviertel. Die Wohnung verfügt über einen großzügigen Wohn-/ Essbreich nebst offener Küche , welche mit einer hochwertigen, modernen Einbauküche ausgestattet ist, ein Badezimmer mit Eckbadewanne, ein Gäste-Bad sowie zwei weitere Zimmer und einen begehbaren Kleiderschrank. Das besondere Merkmal dieser Wohnung ist, dass Sie über einen eigenen, ca. 118 m² großen Keller verfügt, welcher direkt von der Wohnung aus betreten werden kann. Der Keller ergänzt das Raumangebot um 8 weitere Räume und ist mit einem separaten Hauseingang versehen. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, einen Stellplatz für 30,00 € im Monat mit anzumieten.


Ausstattung

- 4 Zimmer - Keller mit Ausbaupotenzial auf ca. 118 m² - 1 Wannenbad - 1 Duschbad mit Fenster - Begehbarer Kleiderschrank - Einbauküche von "Flamme" mit E-Geräten der Marke "Siemens" - Korklaminat mit Vinyl im Flur - Teilweise Kunststoffrollläden - Gas-Zentralheizung von der Marke "Wolf" aus 2006 - Modernisierung von Wasser- und Abwasserleitungen in 2016 - Wärmedämmverbundsystem an den Außenwänden - Wärmedämmung der Kellerdecke - Teilweiser Austausch der Fenster in 2016 - Möglichkeit zur Anmietung eines Stellplatzes für 30€ im Monat - Bei einer Soll-Miete von 11.400,00 € p. a. ergäbe sich eine Rendite von 3,83 %


Lage

Das Flüsseviertel ist ein Ortsteil der Bremer Neustadt, einem links der Weser gelegenen Stadtteil. Er zeichnet sich besonders durch die Nähe zur City und die vielen historischen Altbremer Häuser aus, welche mit schönen Stuckfassaden, hohen Decken sowie großen Fenstern versehen sind. Das Zentrum des Flüsseviertels bildet die Pappelstraße mit ihren vielen kleinen Boutiquen und Märkten. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, wie Supermärkte, Ärzte, Apotheken oder Schulen befinden sich direkt vor Ort. Die "Shakespeare Company", die Hochschule Bremen und das "Südbad" sind hier ebenfalls zu finden. Die "kleine Weser" und der "Werdersee" laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Von der Bus/- und Bahnhaltestelle "Theater am Leibnizplatz" sind die Innenstadt und der Bremer Hauptbahnhof, aber auch der Bremer Flughafen bequem in wenigen Minuten zu erreichen. Die Straßenbahnlinien 4 und 6 halten hier in hoher Frequenz.

Karte nicht verfügbar

HBI-Immobilien Bremen GmbH

Ihr Ansprechpartner

HBI-Immobilien Bremen GmbH
Lloydpassage 36-38, 28195 Bremen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 91203 - vielen Dank!