KfW-55-Reihenhaus mit Garten in beliebter Lage in Bremen-Aumund!

28755 Bremen

299.950,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
110 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28755 Bremen
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Reihenmittelhaus, Reihenhaus
Zimmer
4
Grundstück
162 m2
Wohnfläche
110 m2
Etagenanzahl
3
verfügbar ab
31.12.2022
Online-ID
6056485
Anbieter-ID
1090102
Stand vom
02.02.2021
Kauf­preis
299.950,00 €
Provisionsfrei
Badezimmer
1
Parkmöglichkeit
Carport
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
23.2 kWh/m2a
Energieeffizienzklasse
A
Baujahr
2020
letzte Modernisierung
2020
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Sonstige
9.950,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Das Baugebiet „Gärdesstraße“ in der gleichnamigen Straße befindet sich in einer gewachsenen und grünen Lage im beliebten Bremen-Vegesacker Ortsteil Aumund. Auf einem ca. 850 m² großen Grundstück entstehen vier moderne Reihenhäuser. Die aufgelockerten Fassaden mit einem langlebigen und hochwertigen Klinker sowie die betongrauen Fenster und Gauben, die auf Wunsch ausgeführt werden, geben dem Baugebiet eine moderne und zugleich zeitlose sowie unverwechselbare Note. Bei den Haustüren kann zwischen verschieden Modellen gewählt werden, damit jedes Haus persönlich und unverwechselbar wird. „Der Grundriss des Hauses ist perfekt auf die Bedürfnisse junger Paare und Familien ausgerichtet. Je nach gewähltem Grundriss stehen vier bis fünf Zimmer zur Verfügung. Ferner ist das Dachgeschoss bereits als offenes Atelier ausgebaut. Mit der Wahl einer Gaube kann hier zusätzliche Wohnfläche entstehen. Parken kann man übrigens im Carport direkt neben dem Haus. Für das Haus kann neben dem Baukindergeld, bei dem der Staat Familien bei dem Erwerb von Eigentum für jedes Kind mit 12.000 € bezuschusst, zusätzlich ein 18.000 € hoher, zinsloser KfW-55-Tilgungszuschuss bei der KfW-Bank beantragt werden. Durch die staatlichen Förderungen und die zurzeit historisch niedrigen Zinsen ist der monatliche Aufwand für die Finanzierung des eigenen Zuhauses für Familien mit Kindern damit oft kaum höher als die Miete.


Ausstattung

-Dauerhafte, hochwertige Klinkerfassade -Zweischaliges Außenmauerwerk mit umweltfreundlicher Mineraldämmung -Bau nach neuestem KfW-55-Energiestandard für geringe Heizkosten -Moderne betongraue Fenster, innen weiß -Repräsentativer Eingangsbereich mit maßangefertigtem Glas-Vordach -Verschiedene Holzhaustüren mit Glasausschnitt zur Auswahl -Dezentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung -Große, bodentiefe Fenster für viel Licht in den Wohnräumen - 3-fach-Verglasung -Stahlholmtreppe mit Vollholzstufen -Gärten in Süd- und Westausrichtung -Angelegte Garten-Terrasse -Mit Garten-Terrassentrennwand und Gartenhaus -Verschiedene Grundriss-Alternativen möglich -Auf Wunsch mit Gaube für noch mehr Wohnfläche -Zusätzliche Abstellfläche im Spitzboden erreichbar über Bodeneinschubtreppe -Carport neben dem Haus -Voll erschlossen


Lage

Die Lage ist nicht nur Natur gebunden, sondern auch zugleich zentral gelegen mit allen Möglichkeiten die man für den alltäglichen Bedarf benötigt. Aumund gehört zu den gefragtesten Wohngebieten und ist vieles zugleich: Ruhig, grün, sportlich, kultiviert - und dabei exzellent angebunden. Die zugeiteilte Grundschule Borchshöhe befindet sich ca. 8 Fußminuten entfernt. Die Oberschule Lerchenstraße und das Gymnasium Vegesack sind in ca. 5 Minuten mit dem Fahrrad erreichbar. Das nur wenige Minuten entfernte Landschaftsschutzgebiet „Becketal“ sowie die Hammersbecker Wiesen laden zu langen Spaziergängen und Joggingrunden ein. Zentrumsnah und doch im Grünen – mehr geht nicht. Einen Bäcker sowie einen Edeka-Markt, Aldi und Lidl gibt es gleich „um die Ecke“ in der Hammersbecker Straße. Im Ortszentrum von Vegesack, ca. 2 km entfernt, findet man weitere Einkaufsmöglichen, Restaurants, Apotheken und Ärzte. Der Bahnhof Aumund ist in wenigen Minuten mit dem Fahrrad erreicht, von dort kann man mit der Regionalbahn direkt zum Bremer Hauptbahnhof fahren. Und wer mit dem Auto unterwegs ist, freut sich über zwei Fahrminuten bis zur A 270.


Sonstiges

Ea kann ein Musterhaus-Besichtigungstermin für ein ähnliches Haus in unserem neuen Musterhaus in Bremen-Osterholz vereinbart werden. Termine gibt es unter Telefon 0421 – 32 00 13 oder per email: info@rausch-wohnbau.de. Unsere Partner, ob Finanzierungsberatung oder Notar, stehen über kontaktlose Alternativen zum persönlichen Gespräch zur Verfügung, so dass Sie sich Ihren Wohntraum sicher erfüllen können.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Back Cafe
    119 m
  • Starke Bäcker
    471 m
    • Bäckerei Rolf
      532 m
  • Volkshochschule Nord
    1,50 km
  • Caritas Kindergarten
    1,90 km
    • Kom. Kindergarten Lemwerder
      3,03 km
  • Borchsholt
    247 m
  • Bremen Motors Martinsheide
    369 m
    • Kaspar-Ohm-Straße
      386 m

Gebrüder Rausch WOHNBAU GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Aumann und Herr Schwarz

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 1090102 - vielen Dank!