Modern, hochwertig, großzügig - Neubaucharakter auf zwei Ebenen

28203 Bremen / Östliche Vorstadt

580.000,00 €
Kaufpreis
3
Zimmer
128 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28203 Bremen / Östliche Vorstadt
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen, Maisonette
Zimmer
3
Wohnfläche
128 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
neuwertig
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
5607242
Anbieter-ID
W932
Stand vom
07.10.2020
Kauf­preis
580.000,00 €
Provision für Käufer
5,8 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
Betriebs- / Neben­kos­ten
161,03 €
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne
Balkon- und Terrassenzahl
1
Einbauküche
Fußbodenheizung
Fliesenboden
Offene Küche
Parkett
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
77.70 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
2029-11-26
Energieeffizienzklasse
C
Baujahr
2015
Befeu­e­rungs­art
Gas

Diese, zentral im bekannten „Bremer Viertel“ gelegene Wohnung, präsentiert sich in warmen Tönen und ist räumlich offen und künstlerisch wertvoll gestaltet. Die Wohnung befindet sich in einem 2015 neu erbauten Dreiparteienhaus im modernen Stil, bester Ausstattung, Fußbodenheizung und einer individuellen Raumgestaltung. Beeindruckende Fliesen, Landhausdielen, intelligent platzierte LED-Lichtspots und viel Liebe zum Detail prägen dieses gesamte Objekt. In Ihr neues Zuhause gelangen Sie über den allgemein zugänglichen, hochwertig gefertigten Eingangsbereich, der zusätzlich ausreichend Stauraum für Fahrräder oder Ähnliches bietet. Empfangen werden Sie von einem in warmen Farben gehaltenen Flur. Dieser ist wie die gesamte Wohnung, mit Ausnahme der Badezimmer und des Küchenbereichs, mit Landhausdielen ausgelegt. An den Flur, in dem eine Videosprechanlage installiert ist, grenzen ein Hauswirtschaftsraum sowie ein innenliegendes Badezimmer. Dieses besticht durch eine ebenerdige Dusche sowie ein Designwaschbecken. Daneben befindet sich ein geräumiges Schlafzimmer mit elektrischen Rollläden und Deckenventilator. Im hinteren Teil des Erdgeschosses erreichen Sie das offene Wohnzimmer mit Zugang zum ca. 10 m² großen Innenhof. Aus dem Wohnzimmer gelangen Sie über das eigentliche Herz der Wohnung, das innenliegende Treppenhaus mit freischwebender Treppe, zum Obergeschoss. Hier stehen Sie inmitten der großzügig geschnittenen Wohn- Ess- und Kochlandschaft. Die lichtdurchflutete Küchenlandschaft ist mit einer exklusiven Einbauküche im Anthrazitlook der Marke Neff versehen und bietet genügend Platz für eine große Familie. Als Geländer fungiert hier ein wohlplatzierter Apothekerschrank. Ein weiteres Highlight ist der luxuriöse Fliesenboden, der vom Künstler Antonio Gaudi entworfen wurde. Von der Küche aus führt der Flur, welcher auch eine weitere Eingangstür für das Obergeschoss beinhaltet, zu den weiteren Räumlichkeiten. Direkt am Anfang des Flures befindet sich der Abstellraum mit zusätzlichen Raum für die hauswirtschaftlichen Notwendigkeiten wie Waschmaschine und Trockner. Gegenüber erwartet Sie das zweite, größere Badezimmer. Das halbhoch geflieste Badezimmer ist mit einem großen Waschtisch und einer Badewanne versehen. Der Flur des Obergeschosses mündet schließlich in einem gemütlichen Schlafzimmer, welches weiteren Raum für einen integrierten Ankleidebereich bietet.


Ausstattung

Unter der Verwendung modernster Technik, Dämmungen (EnEV 2013, Außenfassade 16 cm Dämmung, Niedrigtemperaturkessel), großflächigen und bodentiefen Fenstern, Verlegung feinster Materialien (Parkett, Fliesen / z.T. im 1.OG von Antoni Gaudí) und einer überzeugenden Raumaufteilung, entstand hier ein Gesamtwerk von optimierter und künstlerischer Architektur mit unbeschreiblicher Wohlfühl-Atmosphäre. Die besonderen Merkmale noch einmal kurz zusammengefasst: - individuelle, moderne, hochwertige Ausstattung - Neuwertige, vollausgestattete Marken-Einbauküche (Neff) - innenliegende Bäder mit bodengleicher Dusche und Badewanne - Innenhof - Fliesen nach dem Künstler Antoni Gaudí (Essbereich) - bodentiefe Fenster, Dreifach-Verglasung - Video-Gegensprechanlage - Apothekerschrank - Freischwebende Treppenanlage - Fußbodenheizung Die Gasetagenheizungen sind in jeder Wohnung separat im HWR installiert. Außerdem gibt es eine Nische für Mülltonnen und Fahrräder direkt vor der Hauseingangstür links, welches über ein Rolltor abgetrennt wurde. Anfallendene laufende Kosten werden derzeit nach Verbrauch und Rechnung abgerechnet. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen und Unterlagen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Daten kann von uns keine Haftung übernommen werden.


Lage

Das 'Viertel' Dieser sehr beliebte, eigenwillige Stadtteil mit seinen vielen Cafés, Kneipen und Geschäften wird in Bremen kurz 'Das Viertel' genannt. In den Ortsteilen Ostertor und Steintor vergnügt sich die bunte Bremer Szene mit ihren vielen Studenten und Singles. In den engen Nebenstraßen mit den charakteristischen Altbremer Häusern und Wohnungen wird es beschaulicher. In den angrenzenden Ortsteilen Hulsberg und Peterswerder geht es etwas bürgerlicher zu. Das Weserstadion, in dem der SV Werder Bremen seine Fußballheimspiele austrägt oder Open-Air-Konzerte stattfinden, ist gleich in der Nähe. An schönen Sommertagen erholen sich die Viertelbewohner auf den Osterdeichwiesen an der Weser. Mit der Sielwallfähre kommt man über den Fluss zum Café Sand, wo Kleinkinder im seichten Wasser plantschen und Eltern genüsslich bei Kaffee und Kuchen dem Treiben ihrer Kleinen zuschauen. Das Viertel ist also ein sehr bunter, vielfältiger Stadtteil, durchsetzt mit schöner alter Architektur. Die Offenheit und Toleranz seiner Bewohner fordert Begegnung und Miteinander geradezu heraus. Umgebung: Beste Einkaufmöglichkeiten zeichnen diese Gegend aus. Zum Ostertorsteinweg hin, auf dem Ullrichsplatz, gibt es einen Frischmarkt mit ökologischen Nahrungsmitteln, einen Penny und entlang des Ostertorsteinwegs viele weitere kleine Geschäfte. Durch die zentrale Lage ist die Wohnung sowohl für die Benutzer öffentlicher Verkehrsmittel, als auch für Fahrradfahrer oder Autofahrer schnell erreichbar. Will man ganz auf Hilfsmittel verzichten, ist man zu Fuß in 15 min am Hauptbahnhof. Zu Bus und Bahn ist es etwa 1 Minute. Zur Grundschule braucht man ca. 15 min zu Fuß, ebenso zur Realschule sowie zum Gymnasium. Viele Geschäfte, wie Gemüsehändler, Bäcker, Mode- und Schuhgeschäfte usw. befinden sich in unmittelbarer Nähe. Will man den neuesten Film nicht versäumen oder ins Theater, so geht man ca. 10 min. Zum Schwimmbad fährt man mit der Straßenbahn ca. 15 min. Für einen Besuch in Club oder Diskothek benötigt man zu Fuß höchstens 10 min. Will man Essen gehen, stehen diverse Gastronomie- Angebote zur Verfügung, auch für einen gemütlichen Kneipenbesuch ist gesorgt, z.B. auf der Kneipenmeile „Auf den Höfen“. Will man Sportereignisse oder große Konzerte im Weserstadion genießen, ist man in ca. 15 min. per pedes am Ziel. Für Reisen, Ausflüge oder für Berufspendler erreicht man die Hochstraße mit Anbindung an die B6/A28 in 10 min, und die A1/A27 in 15 min.


Sonstiges

Besichtigungstermine werden individuell vereinbart. Die Angabe einer Telefonnummer ist hierfür unbedingt notwendig. Für die Vereinbarung von Besichtigungsterminen und/oder die Zusendung der genauen Objektadresse, geben Sie bitte Ihre vollständigen Kontaktdaten an: Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift. Bitte beachten Sie, dass Anfragen nur bearbeitet werden können, sofern mindestens eine Telefonnummer angegeben wurde. Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages ist vom Käufer sofort eine Vermittlungsgebühr in Höhe von 5,95 % (inkl. der derzeit gültigen Mehrwertsteuer) des vereinbarten Kaufpreises für den Nachweis des obigen Objektes an EXPOSÉ Immobilien zu zahlen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Lätzsch
    63 m
  • K
    122 m
    • Casa d´Italia
      139 m
  • Montessori Kinderhaus im Viertel e....
    27 m
  • Kindergruppe Goethchen e.V.
    351 m
    • Kinderladen Stadtteilstrolche e.V.
      402 m
  • Sielwall
    180 m

EXPOSÉ Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Niklas Lehmann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt W932 - vielen Dank!