Neubau! Attraktives Einfamilienhaus mit Garage in guter Lage von HB-Bockhorn!

28779 Bremen

325.000,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
143 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28779 Bremen
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
4
Gesamtfläche
198 m2
Wohnfläche
143 m2
Nutzfläche
55 m2
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Neubau
Online-ID
5781010
Anbieter-ID
0-2452
Stand vom
21.04.2021
Kauf­preis
325.000,00 €
Preis pro m²
2.272,73 €
Provision für Käufer
2,970 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
1
Separates WC
1
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Fliesenboden
Garage
Laminat
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
36 kWh/m2a
Gültig bis
29.04.2030
Aus­stell­datum
30.04.2020
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
A
Baujahr
2020
Primärer Energieträger
Erdgas
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
1

Die Bebauung / die Häuser
_____________________________

Nur noch zwei Häuser frei !

Insgesamt werden auf dem Grundstück vier nebeneinander gereihte Häuser, Art Doppelhaus, errichtet. Jede Einheit verfügt über eine Garage. Alle Häuser entstehen gemäß neuester geltender Energieeinsparverordnung und unter Einhaltung der allgemein anerkannten Regeln der Technik. Nach aktuellen Berechnungen verfügen zwei Wohneinheiten über ca. 115 m² Wohn- / Nutzfläche (Typ 1) und die beiden anderen Häuser (Typ 2) über ca. 143 m² Wohn- / Nutzfläche. Die anteiligen Grundstücksgrößen pro Haus, gemessen an der Gesamtfläche von ca. 884 m², belaufen sich auf ca. 220 m².

Jedes Haus verfügt über Erdgeschoss, Obergeschoss und ausgebautem Dachgeschoss. Ein Keller ist nicht vorhanden. Der Diele im Erdgeschoss angeschlossen ist die Küche, ein praktischer Abstellraum sowie ein Gäste-WC. Weiterhin besteht Zugang in das große Wohnzimmer, von dem eine weiträumige Terrasse begehbar ist. Über eine massiv gemauerte und mit Fliesen versehene Treppe gelangen Sie in das Obergeschoss des Hauses. Vom dortigen Flur abgehend ein geräumiges Badezimmer mit Fenster sowie zwei Räume, entweder als Kinderzimmer respektive individuell nutzbar (z. B. Büro und/oder Gästezimmer).

Von dieser Ebene führt dann eine ebenfalls massiv gemauerte und mit Fliesen belegte Treppe in das ausgebaute Dachgeschoss der Immobilie. Hier vom Flur abgehend, das Schlafzimmer sowie ein praktischer Abstellraum.

Sämtliche Räumlichkeiten überzeugen durch ihre Großzügigkeit und einem hohen Lichteinfall, wodurch jedes Haus hell und freundlich erscheint.

Als Heizungsanlage wird eine gasbefeuerte Brennwerttherme mit solarer Unterstützung der Trinkwassererwärmung installiert. Die Regelung erfolgt über witterungsabhängige Außenfühler gemäß erforderlicher Größe nach DIN. Geregelt wird die Warmwasserversorgung über die Gasbrennwerttherme.

Die Beheizung in allen Wohnräumen erfolgt durch eine Fußbodenheizung mit jeweiliger Verteilung im Erd- / Ober- und Dachgeschoss. Ermöglicht wird die Raumtemperatur durch eine individuelle Regelung.

Weitere spezifizierte Details entnehmen Sie bitte der separat beigefügten, ausführlichen Baubeschreibung. Die Baubeschreibung wurde durch den Bauherrn nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.

Alle Doppelhaushälften werden schlüsselfertig übergeben. Individuelle Wünsche hinsichtlich der Einrichtung und abweichend von der Baubeschreibung können kurzfristig mit dem zuständigen Architekten besprochen und gegebenenfalls berücksichtigt werden, soweit diese bautechnisch durchführbar sind. Hierfür anfallende Mehrkosten müsste dann der zukünftige Eigentümer tragen.


Lage

Die Lage
________

Der Bremer Stadtteil Bockhorn liegt direkt an der Landesgrenze zu Schwanewede. Eine gewachsene Wohnstruktur gut integrierter Ein- und Mehrfamilienhäuser zeichnet den freundlichen, bürgerlichen Wohncharakter aus. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs in modernen Supermärkten sowie Einzelhandelsgeschäften sind entweder fußläufig erreichbar oder stehen ausreichend im nur wenige Minuten entfernten Schwaneweder Einkaufszentrum zur Verfügung. Haltestellen öffentlicher Verkehrsmittel wie die der BSAG, regelmäßige Verbindungen bis in die Bremer Innenstadt bietend, befinden sich quasi vor der Haustür. Alternativ wäre auch die Fahrt mit dem Zug ab Vegesacker Bahnhof möglich. Wer das Auto bevorzugt, gelangt in wenigen Minuten zu Auffahrten der BAB 270, u.a. Richtung Vegesack, dem Zentrum von Bremen-Nord. Schulen unterschiedlichster Stufen wie auch Kindergärten sind entweder im nahen Blumenthal oder in Vegesack vorhanden. Abgerundet wird die gute Infrastruktur durch zahlreiche Ärzte und Apotheken, Imbisse, Banken, Friseure sowie Tankstellen.

Naherholung bietet der nahe, weitläufige Wifowald oder man findet diese auf ausgedehnten Fahrradtouren entlang der Weser bis in die Wesermarsch. Sogar für Anhänger des Golfsports steht der Golf-Club Bremer Schweiz quasi in der Nachbarschaft zur Verfügung. Weitere Möglichkeiten sportlicher Aktivitäten können in modernen Sportstätten ausgeübt werden.

Das Grundstück
______________

Die Wohnhäuser entstehen auf einem schönen Baugrundstück mit einer Gesamtfläche von ca. 884 m² direkt an einer Nebenstraße gelegen, welche von der Schwaneweder Straße abgeht. Durchgangsverkehr herrscht kaum. Für jedes Haus steht ein überschaubarer Garten zwecks individueller Gestaltung zur Verfügung. Gerade die süd-westliche Ausrichtung jedes einzelnen Grundstücks sorgt für viel Sonne und einem freien Wohngefühl in angenehmer Atmosphäre. Pro Wohneinheit ist ein Miteigentumsanteil (MEA) von 2500 / 10.000stel mit
Sondernutzungsrecht am jeweiligen Hausgrundstück im Aufteilungsplan eingetragen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Ihr Frisör
    235 m
  • Rolf
    513 m
    • Edaylin Bäckerei
      657 m
  • KiTa Treff Pürschweg im Familienzen
    992 m
  • Kom. Kindergarten Ganspe
    2,37 km
    • Kindergarten Worpsweder Straße
      3,08 km
  • Bockhorner Weg
    231 m
  • Landrat-Berthold-Straße
    318 m

Ihr Ansprechpartner

Herr Cord Haake

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 0-2452 - vielen Dank!