Neubau | Modernes Bürohaus im Technologiepark Oldenburg | 4 Etagen | Tiefgarage | KFW 55 | Wechloy

26129 Oldenburg

23.553,50 €
Kaltmiete, zzgl. NK
44
Zimmer
1.927 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26129 Oldenburg
Immobilien­typ
Gewerbe, Büro/Praxis, Bürogebäude
Zimmer
44
Gesamtfläche
1.927 m2
Büroflächen
1.857 m2
Etagenanzahl
4
Zustand
Erstbezug
verfügbar ab
Voraussichtlich 01.04.2023
Online-ID
6204499
Anbieter-ID
115919930#8sLoC
Stand vom
11.05.2021
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
70.660,50 €
Provision für Mieter
2,38 Kaltmieten inkl. gesetzlicher Mehrwersteuer von derzeit 19%. (inkl. MwSt.)

Die Provision ist verdient durch Nachweis oder Vermittlung und ist fällig bei Mietvertragsunterzeichnung. Die Provision ist fällig bei Mietvertragsunterzeichnung.

Warm­miete
28.196,00 €
Brutto­kalt­miete
23.553,50 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
4.642,50 €
Separates WC
17
Barrierefrei
Parkmöglichkeit
DV-Verkabelung
Räume veränderbar
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Gebäudeart
nicht-Wohnimmobilie
Baujahr
2022
letzte Modernisierung
2022
Primärer Energieträger
Wärmepumpe
Befeu­e­rungs­art
Luft-/Wasser-Wärmepumpe
Garage
45,00 € Miete
Tiefgarage
26× / 45,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
26

Unser Partner Aschenbeck & Aschenbeck Projektentwicklung GmbH errichtet in Zusammenarbeit mit GOLDBECK als Architekt und ausführendes Unternehmen einen weiteren Meilenstein im Gebiet des Oldenburger Technologieparks. Der Büroneubau, dessen Fertigstellung für Q1/2023 geplant ist, wird erwartungsgemäß modernsten Ansprüchen an eine zukunftsgerichtete Arbeitswelt erfüllen. Stilvolle und ansprechende Architektur wird dabei mit energieeffizienter Gebäudeausstattung kombiniert, so dass auch zeitgemäße Umweltkriterien ihren gebührenden Raum erhalten. Eine hochwertige und langlebige Klinkerfassade, moderne Vorhangfassade mit feststehenden Aluminium-Lamellen, Wärmeerzeugung durch eine Luft-Wärme-Pumpe, moderne Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, Photovoltaik-Anlage, vollständige Beleuchtung mit LEDs, digitale Gebäudeautomation sowie ein zeitgemäßes Optigrün Gründach mit Rigolen zur Regenwasserspeicherung fügen sich nicht nur optisch sondern auch technisch perfekt in den Technologiepark ein. Der neueste Energieeffizienz-Standard garantiert auch eine Wärmeerzeugung, die so wirtschaftlich wie umweltfreundlich ist: Das Bürogebäude wird den Standard eines KfW Effizienzhaus 55 erfüllen, wird mit einem DGNB Gold Zertifikat ausgezeichnet – und sorgt somit auch in Zukunft noch für überschaubare Betriebskosten. Auf insgesamt 4 Büroetagen bieten wir Unternehmen rund 1.857 m² Gesamtmietfläche mit einem umfassenden Ausstattungspaket, welches kaum Wünsche offen lassen dürfte. Dazu eine ca. 70 m² Terrasse im Erdgeschoss. Ein repräsentativer Empfang, insgesamt 40 Büroräume in diversen Größen, ein großzügiger Pausenraum mit Terrasse, Besprechungsräume und Teeküchen in den oberen Etagen bieten ca. 115 Mitarbeitern ein angenehmes Arbeitsumfeld. Dazu eine Tiefgarage mit 26 PKW-Stellplätzen und Abstellflächen für Fahrräder. Eden-Ehbrecht Immobilien ist mehr als stolz, nach dem Technologiequartier nun auch diesen wichtigen Baustein in der weiteren Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft in Oldenburg begleiten zu dürfen!


Ausstattung

Der Büroneubau am Pophankenweg wird durch seine einzigartige Fassadengestaltung nicht nur ein optisch ansprechender Blickfang. Auch die technische Gebäudeausstattung entspricht modernen Ansprüchen. ///// DIE HIGHLIGHTS - ca. 1.857 m² Mietfläche auf 4 Etagen - ca. 70 m² Terrassenfläche im EG - Ansprechende und moderne Architektur - Min. KfW Effizienzhaus 55 Standard - DGNB Gold Zertifikat - Goldbeck “Energieboden” zur Heizung und Kühlung - Photovoltaik-Anlage - Luft-Wärme-Pumpe - Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung - LED Beleuchtung inkl. Arbeitsplatz-Grundbeleuchtung - Umluftkühlung für Serverräume - CAT7 Verkabelung - Moderne Gebäudeautomation für Heizung, Kühlung, Lüftung - Vertikale Aluminium-Großlamellen (teilw. Nord / Ost) in den OGs - Außenliegende Aluminium-Raffstores (Süd / West) - Optigrün Gründach - Außenterrasse - Klinker-Fassade mit großen Fensterflächen - Aluminium-Fenster in RAL-Ton - Barrierefreier Zugang - Aufzug - Behindertengerechtes WC im EG - 26 PKW Stellplätze in der Tiefgarage - Fahrrad-Stellflächen in der Tiefgarage - Perfekte Anbindung (Auto, Fahrrad, Bahn, ÖPNV) ///// MERKMALE BÜROFLÄCHEN - Büroflächen in unterschiedlichen Größen - Außenliegernder Sonnenschutz O/S/W - LED-Beleuchtung - Strapazierfähiger Textilbelag - Verputzte Innenwände, Malervlies, leicht getönt - Akustisch wirksame System-Rasterdecken - Goldbeck Energieboden zur Heizung und Kühlung - Mechanische Be- und Entlüftung - Türbreite Oberlichter // BELEUCHTUNG BÜROFLÄCHEN - LED Arbeitsplatz-Grundbeleuchtung 500 LUX // ELEKTRO-, IT-INSTALLATIONEN // BÜROFLÄCHEN - Strukturierte CAT-7 Verkabelung über Bodentanks - 2 Stück EDV/Telefon-Dosen pro Arbeitsplatz (RJ45, CAT6a) - 4 Stück Steckdosen 230V pro Doppelarbeitsplatz // LICHTE RAUMHÖHE - 3,0 m lichte Raumhöhe mit abgehängter Rasterdecke //// ERDGESCHOSS // 436 m² - Repräsentativer Empfang mit Backoffice - 7 Büroräume (1er - 7er) für insg. 23 MA - Großer Pausenraum mit Einbauküche (mieterseitig) - 70 m² Außenterrasse - D/H WCs - Behindertengerechtes WC - Server/Drucker-Raum mit Umluftkühlung - Drucker-Station & Garderobe - Aufzug (für Liegendtransport geeignet) - Treppenhaus mit Bodenfliesen - Empfang, Pausenraum, WCs mit Bodenfliesen - Backoffice und PuMi mit Vinylboden //// 1. OBERGESCHOSS // 466 m² - 11 Büroräume (1er - 6er) für insg. 30 MA - 01 Besprechungsraum - 01 Meet-Up Fläche - 01 Teeküche mit Einbauküche (mieterseitig) - Server/Drucker-Raum mit Umluftkühlung - D/H WCs - Server, Teeküche, PuMi mit Vinylboden //// 2. OBERGESCHOSS // 466 m² - 11 Büroräume (1er - 6er) für insg. 30 MA - 01 Besprechungsraum - 01 Meet-Up Fläche - 01 Teeküche mit Einbauküche (mieterseitig) - Server/Drucker-Raum mit Umluftkühlung - D/H WCs - Server, Teeküche, PuMi mit Vinylboden //// 3. OBERGESCHOSS // 466 m² - 11 Büroräume (1er - 6er) für insg. 30 MA - 01 Besprechungsraum - 01 Meet-Up Fläche - 01 Teeküche mit Einbauküche (mieterseitig) - Server/Drucker-Raum mit Umluftkühlung - D/H WCs - Server, Teeküche, PuMi mit Vinylboden //// TIEFGARAGE // 660 m² - Zugang mit Schrankenanlage - 26 PKW Stellplätze in der Tiefgarage - Fahrrad-Stellflächen in der Tiefgarage //// MÖGLICHE OPTIONALE AUSSTATTUNGSMERKMALE Folgende Ausstattungsmerkmale können gegen Mehrkosten verhandelt werden. - Einbauküchen - Parkett in den Fluren/Laufflächen - Feinsteinzeug Bodenfliesen statt Vinyl - Zutrittskontrollsystem - Einbruchmeldeanlage - Einfriedung des Grundstücks mit Zaun und El-Rolltor - Kameraüberwachung - Einbruchhemmende Fenster im EG & Fluchttüren - Zutrittskontrolle mit Motorschlössern - Einrichtung von bis zu 10 El-Ladsäulen im TG ///// DATENLEITUNG HAUSANSCHLUSS Der Anschluss mit Glasfaser wird derzeit geprüft, sollte aber perspektivisch an dem Standort möglich sein. Sollte dies mit einem überproportionalen Kostenaufwand verbunden sein, müssten mögliche Mehrkosten verhandelt werden.


Lage

Das sich derzeit in der Projektierung befindliche Bürogebäude ist ein weiterer strategischer Baustein in einem der spannendsten Entwicklungsgebiete in Oldenburg, dem Technologiepark in Wechloy. In diesem Planungsgebiet soll die Vernetzung zwischen Wirtschaft und Wissenschaft weiter vorangetrieben werden. Das Quartier Technologiepark verfügt über beste Infrastruktur für Nutzer und Besucher. Der Technologiepark ist über die S-Bahn Haltestelle Wechloy, die Autobahnen A28 und A 29 und den ÖPNV bestens zu erreichen. Zur Innenstadt sind es von hier aus ebenfalls nur ca. 3,5 Kilometer. Des Weiteren ist das Einkaufsland Wechloy mit seinen zahlreichen gastronomischen Einrichtungen, Supermarkt und Einkaufsläden ebenfalls einfach zu erreichen. Im näheren Umfeld befinden sich weitere gastronomische Angebote sowie eine Reihe weiterer Gewerbebetriebe aus diversen Branchen. /// Innovation. Gemeinsam. Erleben. Mit dem Technologiepark Oldenburg (TPO) entwickelt die Stadt Oldenburg einen einzigartigen Standort für innovations- und technologieorientierte Unternehmen. Durch das Technologie und Gründerzentrum und den Technologiepark wird die sogenannte Wissenschaftsachse, bestehend aus den Standorten der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Haarentor und Wechloy sowie den Fachbereichen der Fachhochschule und den Berufsbildenden Schulen, erweitert. BESTE GESELLSCHAFT // TECHNOLOGIEPARK Die Carl von Ossietzky Universität ist eine staatliche Universität in Oldenburg mit über 17.000 Studierenden und ca. 2.500 Mitarbeitern. Der größte Standort ist der Campus Haarentor. Dieser wurde über die Jahre kontinuierlich ausgebaut und erweitert. Seit 1994 befindet sich dort das Institut für Chemie und Biologie des Meeres, seit 2002 auch das Hörzentrum. Darüber hinaus befindet sich hier auch die Bereichsbibliothek. Über die Jahre haben sich bereits verschiedenste Unternehmen im Technologiepark angesiedelt. So finden sich dort z.B. das Hörzentrum Oldenburg, das Fraunhofer Institut für Fertigungstechnik und angewandte Materialforschung sowie Unternehmen aus den Bereichen Medizinisch Diagnostische Systeme, Softwareentwicklung, IT-Beratung, Unternehmensberatung, Weiterbildung, Wirtschaftsberatung, Energiewirtschaft, Entwicklung von Induktionsanlagen, Thermodynamik-Forschung, Windenergie-Consulting, Forschung und Beratung im Bereich der Raumakustik, und und und! OLDENBURG // GUT FÜR GUTE GESCHÄFTE Arbeiten und Wohnen in Oldenburg – Universitätsstadt und ehemalige Residenzstadt in der Metropolregion Bremen/Oldenburg. Oldenburg ist mit über 170.000 Einwohnern drittgrößte Stadt und eines der Oberzentren des Landes Niedersachsen. Oldenburg gehört deutschlandweit zu den wenigen Großstädten dieser Größenordnung, die prognostiziert noch über die nächsten Jahre wachsen werden. Alleine in den letzten fünf Jahren ist die Einwohnerzahl um über 5.000 Personen gestiegen. Ein positives Zeichen für den dynamischen Wirtschaftsstandort an der Hunte. Seit 2005 gehört Oldenburg zur Metropolregion Bremen/Oldenburg. Mit über 15.000 Gewerbebetrieben, drei großen Klinikstandorten, Universität, Fachhochschule, Hanse Law School, European Medical School, Polizeiakademie sowie Niederlassungen diverser Banken und Versicherungen hat sich Oldenburg kontinuierlich zu einem attraktiven Gewerbestandort in Deutschlands Norden entwickelt. Die Oldenburger Fußgängerzone gehört zu den ältesten Deutschlands und hat mit seinen über 4.500 Metern Länge ein Einzugsgebiet bis hinein in die Niederlande. Auch kulturell hat Oldenburg einiges aufzuwarten. Mit über 2.000 Sitzplätzen in diversen Theatern und Kleinkunstbühnen und dem ganzen Areal um Weser-Ems Halle und EWE Arena ist Oldenburg Austragungsort für zahlreiche Theaterstücke, Konzerte & Co. Eingerahmt wird Oldenburg von über 280 Hektar Grün- und Parkanlagen, die der Stadt nicht umsonst den Titel „Grüne Stadt im Norden“ verliehen haben!


Sonstiges

///// BESICHTIGUNG & INFORMATIONEN Einen Besichtigungstermin kann Ihnen im Augenblick natürlich noch nicht angeboten werden, da sich das Gebäude derzeit noch in der Projektierung befindet. /// GEPLANTER BAUSTART Der Baustart ist für den 01.01.2022 geplant. /// GEPLANTE FERTIGSTELLUNG & MIETBEGINN Die Fertigstellung ist für 01.04.2023 geplant. Der Mietbeginn ist für 01.04.2023 geplant. Nähere Informationen fragen Sie gerne per Email unter: ingo.eden@eden-ehbrecht-immobilien.de oder telefonisch unter 0441-95079877 bei uns an! Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen IMMER Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse, Telefon sowie Email-Adresse an! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. ///// MIETKOSTEN Die angegebenen Mietkosten verstehen sich Netto, zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19%. ///// NEBENKOSTEN Die angegebenen Nebenkosten verstehen sich Netto, zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19%. ///// KAUTION Die Mietsicherheit beträgt 3 Kaltmieten. Die Kaution kann überwiesen oder in Form einer Bankbürgschaft hinterlegt werden. Die Kaution ist fällig bei Übergabe der Fläche! ///// PROVISION Die angegebene Provision von 2 Netto-Monatsmieten versteht sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19%. Die Provision ist verdient durch Nachweis oder Vermittlung und ist fällig bei Mietvertragsunterzeichnung. ///// EDEN-EHBRECHT IMMOBILIEN Top 50 Immobilienmakler Deutschlands - In 2017 sind wir vom BVFI - Bundesverband für die Immobilienwirtschaft mit dem IDA Award für besondere Verdienste und innovative Dienstleistungen ausgezeichnet worden! Mit derzeit über 460 Kundenbewertungen mit im Schnitt 4,58 von 5 Sternen sind wir Oldenburg meist- und bestbewerteter Immobilienmakler. Unsere Schwerpunkte sind der Verkauf und die Vermietung von Wohnimmobilien und Gewerbeimmobilien in Oldenburg und Umgebung. Egal ob Immobilien zur Kapitalanlage oder Eigennutzung, hochwertige Appartements in besten Lagen oder moderne Gastronomie-, Büro- oder Praxisflächen an attraktiven Standorten. Seit 1999 unterstützen wir unsere Kunden bei Kauf, Verkauf, Vermietung und Anmietung von Immobilien aller Art. In den letzten 20 Jahren haben wir viele hundert große und kleine Objekte erfolgreich vermittelt. Wann testen Sie unseren Service? Wir freuen uns auf Sie! ///// HAFTUNGSAUSCHLUSS Alle Angaben des Angebotes basieren auf Informationen des Auftraggebers oder Dritter. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit und Aktualität der gemachten Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Das Angebot erfolgt freibleibend. Zwischenvermietung vorbehalten!

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • H&M
    234 m
  • Fresh & Clean
    234 m
    • s.Oliver
      238 m
  • Helmholtz-Institut für Funktionelle
    347 m
  • Carl von Ossietzky Universität, Cam
    778 m
    • Schlaue Füchse
      1,56 km
  • Famila
    216 m
  • Pophankenweg
    243 m

Eden-Ehbrecht Immobilien & Marketing GbR

Ihr Ansprechpartner

Herrn Ingo Eden
Kleine Kirchenstraße 11, 26122 Oldenburg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 115919930#8sLoC - vielen Dank!