NIMBUS I - modernes Wohnen an der Horner Mühle: Neubau Eigentumswohnung in bester Süd-West-Lage

28359 Bremen

239.800,00 €
Kauf
2
Zimmer
59 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28359 Bremen
Immobilien­typ
Wohnung, Etagenwohnung, Wohnen
Zimmer
2
Wohnfläche
59 m2
Nutzfläche
5 m2
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Neubau
Baujahr
2020
verfügbar ab
Ende 2020/Anfang 2021
Online-ID
4928892
Anbieter-ID
19461
Stand vom
09.07.2019
Kauf­preis
239.800,00 €
Badezimmer
1.00
unterkellert
ja
Aufzug
Barrierefrei
Fußbodenheizung
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Kfz-Stellplatz
Tiefgarage
1× / 22.800,00 € Kaufpreis
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Auf dem letzten für Eigentumswohnungen vorgesehenen Grundstück des Horner Mühlenviertels erfolgt nun der finale Bauabschnitt. Mit NIMBUS entsteht ein L-förmiger Baukörper in optimaler, südwestlicher Himmelausrichtung. Das großzügig geplante Gebäude gliedert sich in acht leicht terrassierte Häuser mit je 10 bzw. 13 Wohnungen, was durch architektonische Zäsuren bewusst verdeutlicht wird. Die herausragende Architektur mit den hellen, teilweise plastisch strukturierten Verblendern und dem Kontrast der dunklen Fensterelemente verhilft dem NIMBUS zu einem spannenden Erscheinungsbild mit repräsentativer Ausstrahlung. Der Vertrieb beginnt mit NIMBUS I und den Hauseingängen A-D. Nutzen Sie diese einmalige Chance, sich den Wunsch der eigenen vier Wände in Form einer Neubauwohnung zu ermöglichen.


Ausstattung

Die Wohnungen verfügen entweder über großzügige Terrassen mit Gartenanteil für die Hochparterre-Wohnungen, sowie Balkone oder Dachterrassen für die Staffelgeschosse - jeweils mit Süd-/Westausrichtung. Großzügig dimensionierte und bodentiefe Fensterflächen zeichnen alle Wohnungen aus, ebenso die hochwertige Badgestaltung mit großformatigen Fliesen und Markenausstattung, Eichenparkett in den Wohnräumen sowie die gleichmäßige Wärmeverteilung via Fußbodenheizung in allen Räumen. Das gute Preis-/Leistungsverhältnis wird unterstrichen durch eine Aufzugsanlage über alle Geschosse und Ebenen sowie die damit verbundene barrierefreie Erreichbarkeit der Wohnungen. Ebenso ist eine Sicherheitsausstattung - u. a. mit Video-Gegensprechanlage - im Kaufpreis enthalten. Alle Wohnungen werden durch den Anschluss an das Fernwärmenetz beheizt und verfügen mit dem automatischen Be- und Entlüftungssystem über eine sehr energieeffiziente Ausstattung, was eine große Einsparung von Heiz- und Unterhaltungskosten mit sich bringt. Selbstverständlich stehen Ihnen optional zu erwerbende, sehr komfortabel bemessene Tiefgaragenstellplätze im Gebäude zur Verfügung. Die voraussichtliche Fertigstellung des Projekts ist für Ende 2020/Anfang 2021 geplant.


Lage

Das Horner Mühlenviertel spricht mittlerweile für sich: Die Infrastruktur, fußläufig entfernte Geschäfte sowie die Anbindung an den ÖPNV bieten diesbezüglich beste Voraussetzungen – um auf Wunsch auch ohne Auto – im sehr beliebten, wertstabilen Stadtteil leben zu können. Tradition und Moderne verbunden mit einem urbanen Lebensgefühl - hier spürt man den Charme einer Stadt, die nachbarschaftlich vereint ist!


Sonstiges

Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei diesem Neubauvorhaben keine zusätzliche Vermittlungsprovision zu entrichten ist. Gern stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ansprechpartner für Fragen und Reservierungen in unserem Hause für Sie sind: Frau Leoni Wrieden Tel.: 0421-17 393-45 (l.wrieden@robertcspies.de), Herr Arne Smolla Tel.: 0421-17 393-38 (a.smolla@robertcspies.de) sowie Herr Anders Beckmann Tel.: 0421-17 393-40 (a.beckmann@robertcspies.de)

Karte nicht verfügbar

Robert C. Spies KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Anders Beckmann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 19461 - vielen Dank!