Oberneuland / Grundstück mit Altbestand in Bestlage

28355 Bremen - Oberneuland

648.000,00 €
Kaufpreis
1.260 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28355 Bremen - Oberneuland
Immobilien­typ
Wohnen, Grundstück
Grundstück
1.260 m2
Baujahr
1920
Online-ID
5138283
Anbieter-ID
91820
Stand vom
21.11.2019
Kauf­preis
648.000,00 €
Provision für Käufer
5,95% des Kaufpreises (inkl. MwSt.)
Provisionsfrei
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Aus­stell­datum
12.11.2019
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Wärmewert
287,8 kWhm2a
Baujahr
ca. 1920
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Dieses in exponierter Lage gelegene Grundstück verfügt über eine Grundstücksfläche von ca. 1260 m². Die Baurichtlinie ist im Bebauungsplan 1139 ersichtlich (https://bauleitplan.bremen.de/bplan/bp_01139.pdf). Hieraus geht hervor, dass eine GRZ ( Grundflächenzahl ) von 0,2 und eine GFZ ( Geschossflächenzahl ) von 0,4 erlaubt ist. Auf diesem Grundstück ist eine Bebauung von zwei Vollgeschossen zugelassen und ist nur für Einzel- und Doppelhäuser zulässig. Zurzeit befindet sich auf dem Areal ein Altbestand mit zwei Wohneinheiten. Für weitere Information bzgl. der Bebauung ist es ratsam Kontakt mit dem Bremer Bauamt aufzunehmen.


Ausstattung

- GRZ - 0,2 - GFZ - 0,4 - Zwei Vollgeschosse - Nur Einzel- und Doppelhäuser zulässig


Lage

Der Stadtteil Oberneuland zählt zu den begehrtesten Wohnlagen Bremens. Das ausgedehnte Naturschutzgebiet rund um die Wümmewiesen am Hodenberger Deich lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Der Reitverein "Hubertus ist" fußläufig schnell zu erreichen. Verschiedene Naherholungsgebiete, Naturschutzlandschaften, Parks, Seen und eine Vielzahl unterschiedlicher Sportclubs für Fußball, Tennis, Golf und Hockey prägen diesen feinen und grünen Stadtteil. Auch Schulen, Kindergärten, exklusive Einzelhandelsgeschäfte als auch alle Geschäfte für den täglichen Bedarf befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Der Bahnhof Oberneuland ist nur wenige Gehminuten entfernt. Die Fahrzeit mit der DB zum Bremer Hauptbahnhof beträgt knapp zehn Minuten und der Autobahnanschluss zur A27 ist ebenfalls in kurzer Zeit erreichbar. Mit dem ÖPNV und mit dem Auto erreicht man die Bremer Innenstadt bequem in ca. 15 Minuten.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Am Ohr
    1,11 km
  • Blumen
    1,12 km
    • Spar
      1,13 km
  • KiTa Hanna-Harder-Haus
    2,14 km
  • Volkshochschule Ost
    2,23 km
    • Haus Huckebein
      2,53 km
  • Rockwinkeler Heerstraße
    203 m
  • Modersohnweg
    308 m

HBI-Immobilienvertriebs GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herrn Harem Jahja
Schwachhauser Heerstraße 144, 28213 Bremen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 91820 - vielen Dank!