Produktions- und Lagerhalle im gewachsenen Gewerbegebiet Wildeshausen

27793 Wildeshausen

1.640.000,00 €
Kaufpreis
2.879 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
27793 Wildeshausen
Immobilien­typ
Gewerbe, Industrie, Lager
Gesamtfläche
2.879 m2
Online-ID
5687930
Anbieter-ID
06944
Stand vom
20.12.2020
Kauf­preis
1.640.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
66,00 kWh/m2a
Gültig bis
06.07.2030
Aus­stell­datum
07.07.2020
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
B
letzte Modernisierung
1990 und 2014
Primärer Energieträger
Gas, Holz
Sonstige Angaben
Baujahr Wärmeerzeuger 2008
Befeu­e­rungs­art
Gas, Holz

Die hier angebotene Gewerbeimmobilie besteht aus einer Produktionshalle sowie einer Lagerhalle. Die beiden Hallen werden vom derzeitigen Eigentümer als Tischlerei selbst genutzt. Die angebotene Immobilie kann in Absprache komplett frei an den Erwerber übergeben werden. Die Produktionshalle wurde im Jahr 1990 erbaut und in den Jahren 2001 und 2009 um einen weiteren Hallenanbau bzw. um einen Anbau mit Büro- und Sozialräumen erweitert. Die gesamte Fläche der Produktionshalle beträgt ca. 1.350 m². In dem Gebäude befindet sich die eigentliche Produktionsfläche, Büro- und Sozialräume, ein Lackierraum sowie weitere Räume für verschiedene Nutzungsmöglichkeiten (kleines Lager etc.). Diese Halle verfügt über insgesamt 3 Sektionaltore mit Breiten von ca. 3,30 bis ca. 4,60 Metern und einer Torhöhe von je ca. 3,25 Meter. Die Hallenhöhe beträgt ca. 3,75 Meter.

Die Lagerhalle wurde im Jahr 2014 errichtet und verfügt über eine Fläche von ca. 1.590 m². Die Halle verfügt über ein Sektionaltor mit einer Breite von ca. 6,50 Meter und einer Höhe von ca. 4,50 Meter.
Die lichte Hallenhöhe beträgt ca. 5,00 bis 5,70 Meter. Die Halle kann von LKW`s umfahren werden.

Im Jahr 2009 wurde ein Heizungs- und Lagergebäude errichtet. Die Grundfläche beträgt ca. 136 m². Des Weiteren wurde im Jahr 2009 ein Späne-Silo mit einem Durchmesser von ca. 5,50 Meter gebaut


Ausstattung

- Produktionshalle mit Büro-, Sozial- und Nebenräumen in massiver Bauweise mit
Klinkerfassade bzw. Anbau in Holzständerwerk
- Lagerhalle in Stahl- bzw. Stahlbetonkonstruktion
- Belichtung in beiden Gebäuden teilweise über Oberlichter
- Überwiegend befestigte Hofflächen für den Schwerlastverkehr geeignet
- Für Mitarbeiter und Besucher sind ausreichend PKW-Stellplätze auf dem Grundstück
vorhanden
- Fenster mit Isolierverglasung


Lage

Die angebotene Immobilie liegt gut eingebunden im gewachsenen Gewerbegebiet Wildeshausen – Süd. Die Entfernung zur Innenstadt bzw. zum Hauptbahnhof Wildeshausen beträgt ca. 2 km. In dieser Entfernung sind auch Einrichtungen des täglichen Bedarfs zu erreichen. Öffentliche Verkehrsmittel sind in ca. 1,6 km zu erreichen. Zur nächst gelegenen Anschlussstelle des A 1 sind es ca. 5 km. Den Bremer Flughafen erreicht man in ca. 38 km. Oldenburg ist in ca. 40 km zu erreichen.


Sonstiges

Energieverbrauchsausweis für Nichtwohngebäude vom 07.07.2020
- Endenergieverbrauch Wärme 66 kWh/(m² x a)
- Endenergieverbrauch Strom 37 kWh/(m² x a)
Warmwasser ist in den o.g. Verbräuchen nicht enthalten.

Baujahr Wärmeerzeuger 2008, wesentlicher Energieträger ist Holz, unterstützt durch Erdgas VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Mühlbach’s Backstube
    1,22 km
  • Famila
    1,22 km
    • Wolsdorf Tabacco
      1,24 km
  • Ev. Kindergarten
    863 m
  • Farbenfroh
    1,27 km
    • Volkshochschule e.V.
      1,86 km
  • Apollo CarWash
    456 m
  • 5Elements
    619 m
    • HEM Wildeshausen
      636 m

Sparkasse Immobilien Bremen GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Stefan Kahle

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 06944 - vielen Dank!