Rarität in attraktiver Lage! Bremer Reihenhaus mit Altbauelementen im Herzen vom Steintor!

28203 Bremen

699.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
220 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28203 Bremen
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Reihenmittelhaus, Reihenhaus
Zimmer
6
Grundstück
126 m2
Wohnfläche
220 m2
Etagenanzahl
4
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
8193880
Anbieter-ID
08936
Stand vom
28.11.2022
Kauf­preis
699.000,00 €
Provision für Käufer
2 %
(zzgl. MwSt.)
Badezimmer
2
Bad mit
Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
2
unterkellert
ja
Einbauküche
Garten
Abstellraum
Einliegerwohnung
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
127,60 kWh/m2a
Gültig bis
17.09.2032
Aus­stell­datum
18.09.2022
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1889
Baujahr laut Energieausweis
1889
Primärer Energieträger
Gas
Sonstige Angaben
Heizung aus 2012
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Dieses historische Reihenmittelhaus aus dem Jahre 1889 befindet sich in einer äußerst begehrten Lage des "Viertels". Auf ca. 220 m² bietet Ihnen diese Immobilie die Möglichkeit einer kleinen Zeitreise in das frühere Bremen. Im gesamten Haus sind neben den hohen Decken diverse Altbauelemente versteckt und versprühen so ihren ganz eigenen Charme.
Sie betreten diesen Rohdiamanten durch einen Windfang, welcher die Immobilie hier in zwei verschiedene „Wohneinheiten“ teilt. Im Erdgeschoss und Souterrain befinden sich 2 Zimmer mit einem kleinen Gartenanteil. Zusätzlich verfügt dieser Teil der Immobilie über einen typisch bremischen Wintergarten, der zu netten Stunden des Verweilens einlädt. Dieses Zusammenkommen wird durch das Herz, dem großzügigen Wohn- und Esszimmer und der offenen Küchensituation, verstärkt. Ein Schlafzimmer und Badezimmer befinden sich im Souterrain. Sollten Sie daran interessiert sein ein weiteres Zimmer zu erschließen, wird Ihnen diese Möglichkeit durch einen angrenzenden Abstellraum ermöglicht.
Im ersten Ober- und Dachgeschoss befinden sich 4 weitere Zimmer, welche derzeit an eine dreiköpfige-WG vermietet sind. Nach Rücksprache mit allen Bewohnern kann diese jedoch bis Mitte nächsten Jahres vollständig aufgelöst werden. So bietet sich Ihnen die Option entweder das gesamte Haus oder nur einen bestimmten Teil zu bewohnen. Auf der ersten Etage finden Sie neben zwei Schlafzimmern ein Bad und die Gemeinschaftsküche. Das Dachgeschoss wurde vollständig ausgebaut und verfügt über zwei weitere Schlafzimmer und ein modernisiertes Badezimmer. Falls Sie den Sonnenaufgang genießen möchten, ist dies von zwei Balkonen möglich und erschließt Ihnen ein romantischer Blick in den Hinterhof.


Ausstattung

- Altbauelemente (alte Türen- und Türzargen, schöne Holztreppen und hohe Decken mit großzügigen Fensterfronten)
- Dielen im gesamten Haus
- 3 Bäder
- 2 Balkone
- 2 Abstellräume im Souterrain
- Wintergarten
- Garten mit kleiner Überdachung


Lage

Der Stadtteil „Östliche Vorstadt“ bildet sich aus den Ortsteilen Fesenfeld, Hulsberg, Peterswerder, Steintor und zählt durch die zentrumsnahe Lage, die gute Infrastruktur und den architektonischen Baubestand zu einer der begehrtesten Wohngegenden Bremens. Ob Jung oder Alt, das äußerst attraktive Freizeitangebot ist nirgends so vielfältig wie hier und bietet Ihnen mit der Nähe zur Weser auch noch eine grüne Oase direkt vor der Haustür. Doch auch das abwechslungsreiche gastronomische Angebot, die zahlreichen Kneipen und urigen Cafés laden im „Viertel“ zu geselligen Stunden ein.
Von dieser Adresse aus erreicht man alles bequem zu Fuß, mit der Straßenbahn (St. Jürgen-Straße, Brunnenstraße oder Humboldtstraße), dem Bus (Klinikum Bremen-Mitte) oder mit dem Rad. Doch auch in unmittelbarer Umgebung befinden sich diverse Einkaufsmöglichkeiten (z.B. Rewe, Netto), Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Ärzte (Klinikum Mitte) und Apotheken.


Sonstiges

VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Karte nicht verfügbar
Anzeige aufgeben
Inserieren Sie Ihre Immobilie im WESER-KURIER Immobilienportal und als Anzeige in der Zeitung.

Sparkasse Immobilien Bremen GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Antonia Burkhardt

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 08936 - vielen Dank!