Schwachhausen / Wohn- und Geschäftshaus in Bestlage

28211 Bremen

3.269.000,00 €
Kaufpreis
1.033 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28211 Bremen
Nutzungsart
Wohnnutzung, Gewerbe, Anlageobjekte
Immobilientyp
Haus
Gesamtfläche
1.033 m2
Wohnfläche
80 m2
Nutzfläche
6 m2
Vermietbare Fläche
1.033 m2
Zustand
vollsaniert
Vermietet
Online-ID
9475483
Anbieter-ID
130000015
Stand vom
27.05.2024
Kauf­preis
3.269.000,00 €
Preis pro m²
3.164,57 €
Provision für Käufer
5,95% inkl. MwSt.
Warm­miete
228.700,00 €
Brutto­kalt­miete
163.100,00 €
Haus­geld
3.357,00 €
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Wohneinheiten
1
Gewerbeeinheiten
7
Ausstattungsniveau
gehoben
Aufzug
Balkon / Terrasse
barrierefrei
Einbauküche
Garten
Kamin
Parkmöglichkeit
unterkellert
Abstellraum
Garage
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarfskennwert
121 kWhm2a
Gültig bis
16.10.2029
Aus­stell­datum
17.10.2019
Gebäudeart
nicht-Wohnimmobilie
Stromwert
49 kWhm2a
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1920
Letzte Modernisierung
2023
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
27
Parkmöglichkeiten insgesamt
27

Das hier angebotene Wohn- und Geschäftshaus aus dem Baujahr 1920, mit einer vermietbaren Fläche von ca. 1033 m², wurde im Jahre 1994 um zwei Seitenflügel erweitert. Bestehend aus zwei Wohnungen, einer Spedition, einem Steuerbüro, einer Frauenarztpraxis mit Klinik, einer Haarklinik, sechs Garagen und 21 Stellplätzen. Die Immobilie wurde im Jahr 2014 kernsaniert und fortlaufend renoviert und instand gehalten. Im Jahr 2023 erfolgte der Einbau einer Gas-Kaskadenheizung und die Installation eines Glasfaseranschlusses. Die anstehende Erweiterung einer Wohnung mit einem Balkon, befindet sich in der Ausführungsplanung. Da einem Wohnungseigentum sämtliche Stellplätze zugeordnet sind, kommt kein Teilverkauf der Wohnungs- und Teileigentume in Betracht. Die Überwachung der Stellplätze ist kostenfrei an einen externen Dienstleister vergeben. Sämtliche Flächen der Immobilie sind langfristig vermietet und die daraus resultierenden Jahresnettokaltmiete beträgt p.a. € 163.100,--.

Ausstattung

- Zwei Wohnungen - Sechs Gewerbeeinheiten - Sechs Garagen - 21 Stellplätze - 6.765/10.000 MEA - Stimmrechtsmajorität (Auf jedes WE- und TE entfällt eine Stimme) - Kernsanierung 2014 - Gas-Kaskadenheizung 2023 - Personenaufzug

Lage

Schwachhausen ist ein gehobener Stadtteil im Zentrum von Bremen, der für seine grünen Alleen, historischen Gebäude und exklusiven Wohngegenden bekannt ist. Die Schwachhauser Heerstraße erstreckt sich durch dieses Viertel und bietet eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Cafés und Dienstleistungen. Die Architektur entlang der Straße ist geprägt von eleganten Villen und Stadthäusern aus der Gründerzeit, die dem Viertel einen charmanten und gehobenen Charakter verleihen. Die Umgebung um die Schwachhauser Heerstraße ist geprägt von einer ruhigen und grünen Atmosphäre, mit vielen Parks und Grünflächen in der Nähe. Der Bürgerpark, einer der größten Parks in Bremen, ist nur einen kurzen Spaziergang entfernt und lädt zum Entspannen, Spazierengehen und Picknicken ein. Zudem gibt es in der Umgebung eine Vielzahl von Schulen, Kindergärten und Freizeitmöglichkeiten, die Schwachhausen zu einem beliebten Wohnviertel für Familien machen.

Anfrage senden

HANSESTADT BREMEN IMMOBILIEN

Herr Harem Jahja

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar
Anzeige aufgeben
Inserieren Sie Ihre Immobilie im WESER-KURIER Immobilienportal und als Anzeige in der Zeitung.

HANSESTADT BREMEN IMMOBILIEN

Ihr Ansprechpartner

Herr Harem Jahja

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 130000015 - vielen Dank!