Stark sanierungsbedürftige ETW mit Balkon und viel Potenzial - Steffensweg

28217 Bremen

117.000,00 €
Kaufpreis
3
Zimmer
60 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28217 Bremen
Immobilien­typ
Wohnung, Etagenwohnung, Wohnen
Zimmer
3
Wohnfläche
60 m2
Etage
1
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Online-ID
7577446
Anbieter-ID
W1001
Stand vom
22.06.2022
Kauf­preis
117.000,00 €
Provision für Käufer
3 % des Kaufpreises inkl. MwSt., jeweils vom Käufer und Verkäufer
Haus­geld
163,00 €
Badezimmer
1
Balkon- und Terrassenzahl
1
Einbauküche
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
78.50 kWh/m2a
Gültig bis
2028-07-31
Energieeffizienzklasse
C
Baujahr
1962
letzte Modernisierung
1962
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Die Wohnung befindet sich in einer gepflegten und ruhigen Wohnanlage von insgesamt sechs Parteien. Sie erreichen diese über das mittig angelegte Treppenhaus im ersten Obergeschoss. Die Wohnfläche beträgt ca. 61m² und enthält 3 Zimmer, eine geräumige Küche mit Balkonzugang sowie ein innenliegendes Badezimmer. Der Leerstand der letzten Jahre hat sich auf den aktuellen Zustand des Objektes erheblich ausgewirkt. Die Wohnung ist komplett sanierungsbedürftig. Dies ist jedoch nicht unbedingt als Nachteil zu betrachten. Es birgt den Vorteil für den neuen Eigentümer, sich alles nach eigenem Wunsch neu gestalten zu können. Hier kann ein völlig neues Wohnjuwel entstehen mit viel Platz und Potenzial für Ihre Ideen! Vom Flur aus lassen sich alle Räume betreten. Die Küche verfügt über zwei separate Vorratskammern und einen Balkonzugang zum Nord-Ost-Balkon. Hier können Sie im Sommer frische Luft schnappen. Nicht zu vergessen ist der geräumige Kellerraum, welcher Ihnen zusätzlichen Stauraum bietet.


Ausstattung

Die wesentlichen Ausstattungsmerkmale und Besonderheiten der Wohnung zusammengefasst: - Gepflegte Wohnanlage - Verkauf nach mehrjährigem Leerstand - Wohnung ist stark sanierungsbedürftig - 2-fach Isolierverglasung mit Holzrahmen und mechanischen Rollläden (1997) - Ostbalkon - 2-adrige Elektrik ohne FI - Eigener Kellerraum, gemeinschaftlicher Fahrradkeller Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen und Unterlagen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Daten kann von uns keine Haftung übernommen werden. Bitte beachten Sie, dass bei der Wohnflächenangabe gemäß Wohnflächenverordnung die Terrasse hälftig einberechnet wurde.


Lage

Steffensweg ist ein Ortsteil von Walle und grenzt an die angesagte Überseestadt. Steffensweg zeichnet sich durch seine City nähe aus. Das Stadtbild wird überwiegend von Reihen- und Mehrfamilienhäusern geprägt Ihre alltäglichen Besorgungen können Sie im örtlichen Supermarkt erledigen. Mehrere kleine Einzelhandelsläden, mit sehr unterschiedlichen Sortimenten, sind über den Ortsteil verteilt. Viele Restaurants und Bistros versorgen Sie mit abwechslungsreichen und leckeren Gerichten. Ein breites Bildungsangebot macht den Steffensweg attraktiv für junge Familien. Es gibt eine Grundschule und das Schulzentrum "Grenzstraße" mit verschiedenen weiterführenden Bildungsangeboten. Für die Kinderbetreunug sorgen mehrere Kindergärten. Verschiedene Hausärzte stellen die Gesundheitsversorgung sicher. Mit der Straßenbahnlinie 10 oder mit dem Auto erreichen Sie das Stadtzentrum in nur 10 Minuten. Auch mit dem Fahrrad brauchen Sie nur 3 Minuten länger. Mit der Linie 3 erreichen Sie die "Waterfront" mit Kleidungsgeschäften, Elektrogeschäften, Supermarkt und großem Kino.


Sonstiges

EXPOSÉ Immobilien Bremen - Ihr Immobilienmakler PLUS Veränderungen in Ihren Lebenssituationen erfordern zukunftsfähige Lösungen. DAS MACHEN WIR! 1. Erörterung und Planung Ihres Anforderungsprofils mit Zielanalyse 2. Berechnung des Werts Ihrer Immobilie 3. Entwicklung eines detaillierten Maßnahmenkatalogs 4. Durchführung mit unserer Unterstützung in ALLEN Belangen VERSPROCHEN! Mit höchster Auszeichnung – Immobilienberatung, Verkauf und Vermietung seit 2002 Wohnen ohne Grenzen – Zertifizierter ImmoBarrierefrei-ExperteⓇ Besichtigungstermine werden individuell vereinbart. Die Angabe einer Telefonnummer ist hierfür unbedingt notwendig. Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages ist vom Käufer und Verkäufer sofort eine Vermittlungsgebühr in Höhe von jeweils 3 % (inkl. der derzeit gültigen Mehrwertsteuer) des vereinbarten Kaufpreises für den Nachweis des obigen Objektes an EXPOSÉ Immobilien zu zahlen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Flaschenpost
    93 m
  • Fleischerei & Partyservice Olaf Ros
    209 m
    • Friseurteam Schütte
      227 m

  • Kita St. Marien
    239 m
  • Die Grashüpfer e.V.
    319 m
    • "Glückskinder" e.V.
      325 m

  • Karl-Peters-Straße
    155 m
  • Elisabethstraße
    213 m
Anzeige aufgeben
Inserieren Sie Ihre Immobilie im WESER-KURIER Immobilienportal und als Anzeige in der Zeitung.

EXPOSÉ Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Johann Dieterich

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt W1001 - vielen Dank!