Stattliche Villa auf traumhaftem Grundstück

27721 Ritterhude

1.800.000,00 €
Kauf
14
Zimmer
565 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
27721 Ritterhude
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
14
Grundstück
10.883 m2
Wohnfläche
565 m2
Zustand
teil-/ vollsaniert
Baujahr
1908
Online-ID
4910848
Anbieter-ID
18569
Stand vom
28.06.2019
Kauf­preis
1.800.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
unterkellert
ja
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Garage
Kfz-Stellplatz
Heizungsart
Zentralheizung
Garage
3
Parkmöglichkeiten insgesamt
10


Ausstattung

Diese repräsentative Villa aus dem Jahr 1908 wurde 2000/2001 aufwendig und mit viel Liebe zum Detail saniert sowie technisch auf einen zeitgemäßen Stand gebracht. Im Jahr 2008 erfolgte eine Nutzungsänderung der Wohnimmobilie in Büroräume. Die Immobilie besticht durch ihren hervorragenden Zustand und durch den Charme einer klassischen Rotklinkervilla. Die fast vollunterkellerte Villa bietet eine großzügige Nutzläche von ca. 450 m², verteilt auf 10 Zimmern, über zwei Etagen an sowie eine separat zugängliche 4-Zimmer-Wohnung mit ca. 115 m² im Dachgeschoss. Bereits beim Betreten des Hauses lässt sich die Größe und Einmaligkeit der Villa erahnen. Allein das Erdgeschoß ist ein Traum aus mehreren, teilweise ineinander übergehenden Räumen mit ca. vier Meter hohen Decken. Alle Räume bieten einen fantastischen Blick in den parkähnlichen Garten. Stilelemente wie Parkettböden, Holzfensterrahmen mit Sprossen, Fenster mit farbiger Bleiverglasung sowie offene Kamine in jedem Zimmer prägen die Innenräume des Hauses. Ein separates Garagengebäude mit drei Garagen, einem Stellplatz sowie einem Geräteraum befindet sich gleich neben dem Haus. Die äußerst interessante Immobilie bietet eine Vielzahl von Nutzungsmöglichkeiten auf representativem Niveau, die sowohl für private als auch geschäftliche Interessen gleichermaßen geeignet ist. Das Haus unterliegt im Außen- und Innenbereich dem Denkmalschutz. Ggf. gewünschte Veränderungen müssen mit den Vorstellungen des Denkmalamtes abgestimmt und kombiniert werden. Aufgrund des Denkmalschutzes wird kein Energieausweis benötigt.


Lage

Die im Alleinauftrag von uns angebotene historische Villa befindet sich auf einem eingefriedeten, parkähnlichen Grundstück von 10.883 m² in sehr ruhiger Wohnlage in Ritterhude - Platjenwerbe an der Stadtgrenze zu Bremen. Das herrschaftliche Anwesen grenzt mit seinem Grundstück unmittelbar an den Friedehorstpark. Die angrenzende Nachbarschaft besteht aus freistehenden Einfamilienhäusern mit großzügigen Grundstücken. Platjenwerbe ist eine beliebte Wohnlage von Ritterhude und grenzt unmittelbar an den Bremen-Norder Stadtteil Lesum. Hierdurch ergibt sich eine sehr gute infrastrukturelle Anbindung zu Bremen. Die Ihlpohler Kreuzung mit Anschluss an die A27 in Richtung Bremen und Bremerhaven sowie die A270 nach Vegesack liegen nur ein paar Autominuten entfernt; ein guter Anschluss an den ÖPNV befindet sich in fußläufiger Entfernung. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte sowie Kindergarten und Schulen sind in der Nähe vorhanden.


Sonstiges

Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns. Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Frau Inge Hallerberg unter der Rufnummer 0421/636978-7 oder unter i.hallerberg@robertcspies.de zur Verfügung. Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen. Wir dürfen darauf hinweisen, dass im Falle eines Vertragsabschlusses von Ihnen eine Vermittlungsprovision in Höhe von 5,95 % inkl. der gesetzl. USt. bezogen auf den Kaufpreis an uns zu entrichten ist.

Karte nicht verfügbar

Robert C. Spies Immobilien im Bremer Norden GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Inge Hallerberg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 18569 - vielen Dank!