Verkauft: Bremen/Neustadt: Gepflegte 3-Zimmer-Wohnung mit großem Südwestbalkon in ruhiger Lage

28201 Bremen

190.000,00 €
Kaufpreis
68 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28201 Bremen
Immobilien­typ
Apartmenthaus, Haus, Kapitalanlage/Renditeobjekt, common.property_type.investment, Wohnen, Sonstiges, Sonstiges Wohnen
Wohnfläche
68 m2
Kellerfläche
6 m2
Nutzfläche
6 m2
Vermietbare Fläche
74 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
gepflegt
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
sofort
Online-ID
7838905
Anbieter-ID
92838#mYO9u
Stand vom
02.09.2022
Kauf­preis
190.000,00 €
Preis pro m²
2.800,00 €
Provision für Käufer
3,57
(inkl. MwSt.)
Wohneinheiten
8
Altbau
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
153.0 kWh/m2a
Gültig bis
11.03.2024
Aus­stell­datum
11.03.2014
Gebäudeart
nicht-Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1971
Baujahr laut Energieausweis
1971
Primärer Energieträger
Öl
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl

Die ansprechende 3-Zimmer-Wohnung befindet sich in einem gepflegten Mehrfamilenhaus aus dem Baujahr 1971 mit insgesamt acht Wohneinheiten in zentraler und dennoch ruhigen Lage der Bremer Neustadt. Die 3-Zimmer-Wohnung bietet über eine Wohnfläche von ca. 68 m² einen Flurbereich, ein modernes Tageslichtbad mit Dusche, eine Küche inkl. Einbauküche + Elektrogeräten, ein geräumiges, ca. 22 m² großes, lichtdurchflutetes Wohnzimmer, sowie zwei weitere helle Wohnräume mit einer Größe von ca. 10 m² und 16 m². Der ca. 8 m² große, nach Südwesten ausgerichtete Balkon mit Markise bietet einen schönen Blick in die ruhige Nachbarschaft und ist aus dem Wohnzimmer als auch aus dem größerem der beiden Schlafzimmer zu betreten. Die Wohnung ist nicht vermietet und kann somit als attraktive Kapitalanlage oder auch zur Eigennutzung erworben werden. BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR NUR EXPOSÉS ONLINE VERSENDEN BEI VOLLSTÄNDIGER ANGABE DER ADRESSE UND TELEFONNUMMER!


Ausstattung

- großer Südwestbalkon (ca. 8 m²) mit Markise - Einbauküche inkl. Elektrogeräten - z. T. Stäbchenparkettfußboden, Fliesen, Teppich - modernisiertes Tageslichtbad - große Fensterfronten in den Wohnräumen


Lage

Die Bremer Neustadt ist ein links der Weser gelegener Stadtteil, welcher sich vom Flughafen Bremen bis zur Weser erstreckt. Erschlossen wird dieser Stadtteil durch die Kornstraße, die Gastfeldstraße und den Buntentorsteinweg. Die Straßenzüge der Neustadt sind geprägt von einer schier unendlichen Menge an Altbremer Häusern, welche in unzähligen verschiedenen Farben dem Auge die Begeisterung entlocken. Jeder, der sich ein besonderes Flair in der Nachbarschaft wünscht, wird sich hier sofort heimisch fühlen. Die lebendigen Einkaufsstraßen laden zum Schlendern ein und lassen kaum einen Wunsch offen. Hierfür besonders geeignet ist die Pappelstraße, welche an sonnigen Tagen in seiner ganzen Pracht erstrahlt. In der Neustadt wird den Menschen eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten geboten, wie zum Beispiel spazieren am Werdersee, flanieren in den erhabenen Altbremer Straßenzügen, oder Baden im Südbad, um nur einige davon zu nennen. Besonders Interessant ist auch die Tatsache, dass die Hochschule Bremen, die Schule am Leibnizplatz, das Modernes oder auch die Bremer Innenstadt fußläufig in 10-15 Minuten erreichbar ist. Für eine gute Verkehrsanbindung ist durch den Autobahnzubringer Arsten, durch die B6, sowie durch eine Vielzahl an Bus/- und Bahnlinien der Bremer Straßenbahn AG gesorgt. Schulen, Kindergärten, Ärzte und Geschäfte des täglichen Lebens befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Karte nicht verfügbar
Anzeige aufgeben
Inserieren Sie Ihre Immobilie im WESER-KURIER Immobilienportal und als Anzeige in der Zeitung.

SGB-Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herrn Edgar Schneider
Buntentorsteinweg 35, 28201 Bremen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 92838#mYO9u - vielen Dank!