Wohn- und Geschäftshaus mit Potential

28755 Bremen

800.000,00 €
Kauf
509
m2

Objektdaten

Adresse
28755 Bremen
Immobilien­typ
Gewerbe, Haus, Zinshaus/Renditeobjekt, Wohn und Geschäftshaus, Sonstiges, Sonstiges Gewerbe
Grundstück
785 m2
Wohnfläche
509 m2
Vermietbare Fläche
724 m2
Baujahr
1960
Online-ID
4644950
Anbieter-ID
18365
Stand vom
24.01.2019
Kauf­preis
800.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
120.40 kWh/m2a
Aus­stell­datum
19.04.2014
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl


Ausstattung

Dieses Mehrfamilienhaus ist 1960 erbaut worden und verfügt über etwa 724 m² vermietbare Fläche. Die Immobilie ist derzeit in sieben Wohn- und zwei Gewerbeeinheiten aufgeteilt. Die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen verfügen über ca. XXm² bis ca. XXm² Wohnfläche. Zu jeder Einheit gehört ein Kellerraum. Die Wohneinheiten sind sukzessive erneuert worden und überwiegend mit Laminat und Fliesen ausgelegt. Zwei Einheiten sind modernisierungsbedürftig – hier besteht die Möglichkeit mit wenig Aufwand aus zwei Einheiten vier zu machen. Die Gewerbeeinheiten sind etwa 135m² und 85m² groß. Derzeit ist eine Wohneinheit sowie die "kleine" Gewerbeeinheit leerstehend. Die Gewerbeeinheit links ist seit 2014 vermietet. Beheizt wird die Immobilie mit einer Ölzentralheizung von 2009. Abgerundet wird dieses Immobilienangebot mit den drei zu vermietenden Garagen auf dem zu verkaufenden Grundstück mit einer Größe von etwa 785m². Die jährlichen Mieteinnahmen betragen etwa € 45.360,-. Bei einer Vollvermietung ist eine Jahresnettokaltmiete von etwa 59.460,- zu erzielen.


Lage

Das von uns im Alleinauftrag angebotene Mehrfamilienhaus ist in zentraler Wohn-Geschäftslage von Fähr-Lobbendorf gelegen. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärzte und eine Grundschule befinden sich in fußläufiger Nähe. Die Vegesacker Fußgängerzone ist ebenfalls schnell erreicht. Auch weiterführende Schulen und ein Kindergarten sind von der angebotenen Immobilie nicht weit entfernt. Neben dem in der Nachbarschaft befindlichen Vegesacker Freizeitbad lädt der nahegelegene Stadtgarten mit seiner Maritimen Meile zur Freizeitgestaltung ein. Eine optimale Anbindung in der Bremer Innenstadt bietet nicht nur die in wenigen Fahrminuten erreichbare A 270 sondern auch der Anschluss mit dem ÖPNV. Eine Bushaltestelle ist fußläufig nicht weit entfernt.


Sonstiges

Lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie am besten noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns. Für weitere Informationen sowie eine Innenbesichtigung steht Ihnen jederzeit gerne Herr André Bentz unter der Rufnummer 0421/636978-5 oder unter a.bentz@robertcspies.de zur Verfügung. Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen. Wir dürfen darauf hinweisen, dass im Falle eines Vertragsabschlusses von Ihnen eine Vermittlungsprovision in Höhe von 5,95 % inkl. der gesetzl. USt. bezogen auf den Kaufpreis an uns zu entrichten ist.

Karte nicht verfügbar

Robert C. Spies Immobilien im Bremer Norden GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr André Bentz

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 18365 - vielen Dank!