Wohnen in der Überseestadt - originelle Maisonette mit Weserblick

28217 Bremen

318.750,00 €
Kauf
2
Zimmer
79,19 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28217 Bremen
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen, Maisonette
Zimmer
2
Wohnfläche
79,19 m2
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Neubau
Baujahr
2017
verfügbar ab
Frühjahr 2019
Online-ID
4133125
Anbieter-ID
17385
Stand vom
07.05.2019
Kauf­preis
318.750,00 €
Badezimmer
1.00
unterkellert
ja
Aufzug
Barrierefrei
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
38.20 kWh/m2a
Aus­stell­datum
27.08.2017
Energieeffizienzklasse
A
Heizungsart
Fernwärme
Tiefgarage
1× / 21.000,00 € Kaufpreis
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Modern, elegant und individuell - so lässt sich waveline beschreiben. Abgerundete Formen, weiche Linien und sanfte, zum Innenhof ausgerichtete Wölbungen schaffen Emotionalität in preisgekrönter architektonischer Form. Der hochwertige Wohnkomplex überzeugt durch eine Art, die sich nicht aufdrängt. Schaut man jedoch weiter hinein, erlebt man eine Dynamik, wie sie nur selten zu finden ist. Auch die Fassade entwickelt, neben einer klassischen Formsprache, ihre eigene Charakteristik: Horizontale Bänder entlang der lichtdurchfluteten Fenster, Balkone und Loggien beleben das Bild und unterstützen die sanfte, fließende Anmut der Gebäude. Die direkte Südwestlage am Wasser lädt zum Entspannen ein. Frühe Käufer können den Grundriss nach eigenen Wünschen und Vorstellungen teilweise mitgestalten und auch bei späterem Kauf haben Sie die Wahl zwischen diversen Materialausführungen.


Ausstattung

Eine exklusive Ausstattung wie u.a. Fußbodenheizung in der gesamten Wohnung, Parkett in allen Wohn- und Schlafräumen sowie großformatige Fliesen in Bädern und der Küche, 3-fach verglaste Wärmeschutzfenster, außen liegende Raffstoreanlagen sowie eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung sprechen für die Qualität dieses Neubaus. Selbstverständlich stehen Ihnen optional zu erwerbende und mit dem Fahrstuhl barrierefrei erreichbare Tiefgaragenstellplätze im Haus zur Verfügung. Die voraussichtliche Fertigstellung ist für Frühjahr 2019 vorgesehen.


Lage

Die Überseestadt - Bremens jüngster Ortsteil - steht für ein modernes Wohngefühl zwischen Erholung und Urbanität. Die Lage am Wasser und ein dichtes Handelsnetz machten Bremen im 19. Jahrhundert zu einem florierenden Wirtschaftsstandort. Als ehemaliger Überseehafen hat die heutige Überseestadt diesen einzigartigen Charme beibehalten und geht mit ihren Gegensätzen geradezu spielerisch um: Weser grenzt an Wohnen, Speicher an Gastronomie, Kreativbüros an Hafenmuseum. Auch die infrastrukturelle Anbindung ist als gut zu bezeichnen und wird fortlaufend ausgebaut: ob per Fähre, per Straßenbahn oder via Bus - hier sind Sie immer gut angebunden. Sowohl die Innenstadt als auch die Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfes sind so in wenigen Minuten zu erreichen. Weitere Einzelhandels- und Supermarktflächen in unmittelbarer Umgebung befinden sich bereits in der Bauphase. Insgesamt handelt es sich hier um eine für Bremer Verhältnisse herausragende Lagequalität am Wasser.


Sonstiges

Der guten Ordnung halber erlauben wir uns darauf hinzuweisen, dass bei diesem Neubauvorhaben keine zusätzliche Vermittlungsprovision zu entrichten ist. Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Ansprechpartner für Fragen und Reservierungen in unserem Hause für Sie sind: Herr Arne Smolla, Tel.: 0421-17 393-38 (a.smolla@robertcspiels.de), Herr Gunnar Sauer, Tel.: 0421-17 393-24 (g.sauer@robertcspies.de) sowie Frau Leoni Wrieden Tel.: 0421-17 393-45 (l.wrieden@robertcspies.de).

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Cyclyng bike & café
    301 m
  • Nussbaum Rohmilchkäse
    663 m
    • Gärtnerei Rainer Mester
      811 m
  • KiTa Anna-Stiegler-Haus
    1,50 km
  • Bremer Stöpsel
    1,52 km
    • Quirl
      1,59 km
  • Ehrenfelsstraße
    125 m
  • Silbermannstraße
    162 m

Robert C. Spies KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Gunnar Sauer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 17385 - vielen Dank!