Worpswede - renovierte Eigentumswohnung in historischer Künstlergemeinde als Kapitalanlage oder in Eigennutzung

27726 Worpswede

125.000,00 €
Kauf
2
Zimmer
73
m2

Objektdaten

Adresse
27726 Worpswede
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen
Zimmer
2
Wohnfläche
73 m2
Baujahr
1994
verfügbar ab
nach Vreinbarung
Online-ID
4589919
Anbieter-ID
0-2271
Stand vom
04.04.2019
Kauf­preis
125.000,00 €
Preis pro m²
1.712,33 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Parkmöglichkeit
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
116.2 kWh/m2a
Aus­stell­datum
31.01.2008
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Primärer Energieträger
Erdgas
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
6

Ausstattung:

Abseits einer Hauptstraße und somit in ruhiger Lage, entstand im Jahre 1994 dieses bereits optisch modern wirkende Mehrfamilienhaus.

Die vermietete, nicht einsehbare Zweizimmerwohnung befindet sich im Souterrain, der Zugang führt über eine mit wenigen Stufen versehene Treppe direkt zur Haustür dieser Einheit.

Nach Eintritt in den Windfang und von dort weiter auf die längliche Diele, beeindruckt die helle Atmosphäre der eleganten Wohnung auf Grund vieler Fenster. Zuerst rechts, von der Diele abgehend, ein geräumiges Schlafzimmer, u.a. Platz für einen größeren Schrank bietend.

Als nächstes dann das geflieste Badezimmer, ausgestattet mit einer Dusche, Waschbecken und WC. Gute Lüftungsmöglichkeiten bestehen durch das im Bad vorhandene Fenster. Das Fenster wurde erst vor wenigen Wochen gegen ein Neues ausgetauscht

Im Anschluss die Küche, recht geschickt durch Installation einer Wand vom Wohnzimmer abgetrennt, wobei auf beiden Seiten Durchgänge bestehen, d.h. von der Diele sowie von der Küche aus. Somit gestaltet sich der gesamte Bereich sehr offen und gleicht fast dem Stil einer Wohnküche.

Über die gesamte Breite des Wohnzimmers verläuft eine große, viel Lichteinfall bietende Fensterfront. die den hellen, freundlichen Gesamteindruck dieser Wohnung zusätzlich stärkt.

Vom Wohnzimmer aus besteht Zutritt auf die geräumige Terrasse mit kleinem Gartenanteil. Nicht einengend, befindet sich rechts neben der Terrasse der für diese Wohnung zugehörige, abschließbare Abstellraum.

Abgesehen vom gefliesten Bad und dem Küchenbereich, wurde in den anderen Räumlichkeiten erst vor kurzem Laminat in hellem Ton neu verlegt.

Auch die Zimmer erhielten einen neuen, weißen Anstrich.

Sämtliche Fenster bestehen aus Kunststoffrahmen inklusive Isolierverglasung.

Als Wärmequelle dient eine zentrale Gasbrennwertheizung aus dem Jahre 2015.
Verbräuche werden per Wärmemengenzähler errechnet.

Die Wohnung verfügt über einen eigenen Stromzähler nebst separater Wasseruhr.

Zusammenfassung:

Eine attraktive, modern geschnittene Eigentumswohnung, ca. 73 m² Wohnfläche bietend, die das Interesse auch von Kapitalanlegern, insbesondere auf Grund der ausgezeichneten Lage innerhalb des begehrten Ortes Worpswede wecken sollte.

Denkbar wäre bei Bedarf aber auch ein Anspruch auf Eigennutzung.

Die monatliche Kaltmiete beträgt momentan EUR 390, sollte jedoch bei Vermietung
vom neuen Eigentümer dem heutigen Mietzins in Schritten angepasst werden, da
sich die Mieten in Worpswede z. Zt. zwischen EUR 7,50 / EUR 8,00 pro Quadratmeter Wohnfläche für Wohnungen dieser Größenordnung bewegen.

Ob Eigennutzung oder Vermietung, eine kontinuierliche Auslastung ist auf jeden Fall gegeben, zumal auch die dazugehörigen, im Preis inbegriffenen vier Stellplätze für zusätzliche Einnahmen sorgen würden.

Wir zeigen Ihnen gerne die Möglichkeiten dieser attraktiven Wohnung und freuen uns bereits auf Ihren Anruf zwecks Terminabsprache für eine unverbindliche Besichtigung.


Lage

Kunstausstellungen, Torfkähne auf der Hamme, Moorteufel, Barkenhof und Weyerberg, viele nette Cafés, Restaurants und Naherholung pur, das sind die Hauptmerkmale der beliebten, geschichtsträchtigen Gemeinde Worpswede, ca. 30 Kilometer nordöstlich von Bremen im Landkreis Osterholz-Scharmbeck gelegen. Dort, wo andere Erholung suchen und finden, wurde in zentraler Lage im Jahre 1994 ein modernes Mehrfamilienhaus errichtet. Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, inklusive Supermärkte, sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Neben dem Auto stehen regelmäßige Verbindungen durch Linienbusse u.a. in die Kreisstadt Osterholz-Scharmbeck zur Verfügung - Fahrtzeit ca. 15 Minuten. Ärzte, Apotheken, Banken und Schulen sowie Kindergärten bestätigen die gute Infrastruktur dieses wunderschönen, weit über seine Grenzen hinaus bekannten, historischen Künstlerortes. Selbst Stars der nationalen sowie internationalen Musikszene kehren immer wieder gerne nach Worpswede zurück, um ihre Konzerte in der Music Hall zu geben. Umrundet von herrlicher Natur durch das weitläufige Teufelsmoor, besteht kein Mangel an vielen Freizeitaktivitäten wie Reiten, Jogging, ausgiebige Fahrradtouren, Erkundungen der Hamme mit dem Kanu, Torfkahnfahrten und vieles mehr.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Herr Cord Haake

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 0-2271 - vielen Dank!