ZURZEIT RESERVIERT: Saniertes Einfamilienhaus mit Einmalförderung durch die Gemeinde!

27324 Hassel

238.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
227,9 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
27324 Hassel
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Grundstück
2.001 m2
Wohnfläche
227,9 m2
Nutzfläche
145,3 m2
Zustand
modernisiert
Alter des Gebäudes
Altbau
Baujahr
1885
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
5007893
Anbieter-ID
7345
Stand vom
16.10.2019
Kauf­preis
238.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
unterkellert
teilweise
Separates WC
1
Altbau
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Provisionsfrei
Unterkellert
Abstellraum
Fliesenboden
Garage
Kfz-Stellplatz
Laminat
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
169,70 kWh/m2a
Gültig bis
04.08.2029
Aus­stell­datum
05.08.2019
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
1885
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
4

Hassel

In einer kleinen, nur vom Anliegerverkehr geprägten Wohnstraße befindet sich dieses umfangreich sanierte Einfamilienhaus mit Nebengebäude auf einem überdurchschnittlich großen Grundstück. Der liebevoll angelegte Garten mit kleinen Teichen, Gartenhaus und Terrassen bietet viel Platz für raumintensive Hobbys und spielende Kinder. Nicht zuletzt ist dieser Bereich eine tolle Oase der Erholung.

Das Haus selbst bietet Ihnen viel Wohnfläche auf zwei Ebenen. Im Erdgeschoss stehen Ihnen neben der großen, durch einen Kaminofen beheizten Eingangsdiele, noch das Wohnzimmer, das Esszimmer und ein Arbeitszimmer zur Verfügung. Zusätzlich finden Sie hier noch ein Badezimmer mit Badewanne und die geräumige Wohnküche mit angeschlossenem Hauswirtschaftsraum und direkten Zugang auf die überdachte Terrasse, von der Sie einen sehr schönen Ausblick in den Garten genießen. Auch hier wurde ein Kamin für lauschige Abende aufgebaut. Die in der Küche verbaute Einbauküche wird Sie ebenfalls begeistern! Durch den Hauswirtschaftsraum gelangen Sie direkt in das große Nebengebäude.

Hier wurde ein gemütliches zusätzliches Duschbad geschaffen. Ein Flurbereich dient derzeit als geräumiges Hundezimmer. Weiterhin finden Sie hier Werkstatt mit Lager und eine Doppelgarage mit zwei elektrisch betätigten Toren.

Aus der Eingangsdiele im Erdgeschoss des Wohnhauses führt eine Holztreppe in den Dachgeschossbereich. Hier stehen Ihnen ein Elternschlafzimmer mit Ankleideraum, zwei Kinderzimmer sowie ein kleines Badezimmer und zwei Flure zur Verfügung.

Zwei Abstellräume finden Sie im Kellerbereich des Hauses. Eine weitere große Abstellmöglichkeit bietet sich Ihnen auf dem großen Dachgeschossboden des Nebengebäudes.

Diese wirklich nicht alltägliche Immobilie wurde zwischen den Jahren 2002 und 2015 nahezu komplett saniert. Unter anderem zählten zu den Sanierungsmaßnahmen die neuen Dächer auf beiden Gebäudeteilen, die Isolierung und Verklinkerung der Außenfassade des Wohngebäudes, die Erneuerung der Elektrik, die Erneuerung des Badezimmers und Schaffung eines Weiteren. Die Maler- und Bodenbelagsarbeiten zählen hier zu den kleineren Maßnahmen. Allein die Einbauküche hat knapp 18.000,00 € gekostet.

Wir freuen uns, Ihnen dieses schöne Haus bei einer Besichtigung näherbringen zu dürfen.

Weiterhin soll nicht unerwähnt bleiben, dass die Gemeinde Hassel diesen Immobilienkauf unter gewissen Umständen mit einem Einmalbetrag von 5.000,00 € fördert. Gern bringen wir Ihnen hier die Einzelheiten näher!


Lage

Die Gemeinde Hassel (Weser) kann auf eine über tausendjährige Geschichte zurückblicken. Nähert man sich Hassel vom Süden her, gewinnt man schon von Ferne einen ersten Blick auf das wohl bedeutendste Bauwerk des Ortes. Deutlich hebt sich der eindrucksvolle romantische Bau, die St.-Cosmae-Et Damiani-Kirche, vom grünen Baumgürtel der unmittelbaren Nachbarschaft ab. Die Wehrkirche mit ihren meterdicken Sandsteinmauern gehört zu den ältesten erhaltenen Kirchenbauten im gesamten Weserraum. Einer Eintragung ins Ratslagerbuch zu Bücken verdanken wir ihr Gründungsdatum: „Anno 929 bouvede Bischof Adelgundus ock de Kerke tho Hastling“. Die Hasseler Kirche birgt wertvolle kunsthistorische Relikte wie Freskenmalereien aus dem 13. Jahrhundert und eine Kanzel im sogenannten Bauernbarock, gearbeitet im frühen 17. Jahrhundert.

Nördlich an Hassel grenzt Barme-Drübber und somit der Landkreis Verden, wobei der Ortsteil Jübber noch zu Hassel zählt. Ferner gehören Rübeland, Heidhüsen und Teile der Hämelheide zum Ort und grenzen an Dörverden, ebenfalls Landkreis Verden. Während die Gemeindegebiete im Süden durch Eystrup und Hämelhausen begrenzt werden, umfasst der Ort das Naturschutzgebiet Alhuser Ahe und stößt erst östlich von Hoya am Wiedesee an die zugehörige Stadtgrenze. Ein weiterer Besitz der Gemeinde Hassel ist der Hasseler Bruch nördlich des Hämelsees in der Gemeinde Hämelhausen.

Quelle: Gemeinde Hassel (Weser)


Sonstiges

Die Baufinanzierungsberater der Kreissparkasse Verden beraten Sie gern in allen Fragen „Rund um die Immobilie“. Ein Beratungstermin kann mit uns abgestimmt werden.

BITTE HABEN SIE VERSTÄNDNIS DAFÜR, DASS WIR FÜR DIE ZUSENDUNG VON OBJEKTUN-TERLAGEN IHREN VORNAMEN UND NACHNAMEN SOWIE IHRE VOLLSTÄNDIGE ANSCHRIFT BENÖTIGEN.


HINWEIS:
Seit dem 13.06.2014 gilt das neue Widerrufsrecht für Fernabsatzverträge, wonach jeder „außerhalb von Geschäftsräumen“ geschlossener Vertrag belehrungspflichtig und innerhalb von 14 Tagen widerrufbar ist. Auch Immobilien-Maklerverträge, die außerhalb der Geschäftsräume (per Telefon, Fax, E-Mail, Brief) geschlossen werden, unterliegen diesem Widerrufsrecht. Damit Sie das angeforderte Exposé sofort erhalten können, übersenden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Link, in dem Sie den Verzicht auf die Widerrufsfrist erklären können und Sie uns mit der sofortigen Zusendung der Unterlagen beauftragen. Danach erhalten Sie automatisch das Exposé.

Natürlich entstehen Ihnen durch den Versand des Exposés und für die Durchführung eines Besichtigungstermins weiterhin keinerlei Kosten. VERBRAUCHERINFORMATIONEN für unsere Immobilienkunden gemäß § 312d BGB i.V.m. Art. 246a § 1 EGBGB bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen sind über den Link VERBRAUCHERINFORMATIONEN abrufbar.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Bioland Hof Kramer - Selbstbedienun...
    190 m
  • OBAG
    2,55 km
    • Maxco-Computer Hard u. Software
      2,60 km
  • Hassel, Bahnhof
    111 m
  • Hassel, Gantenstraße
    248 m

Kreissparkasse Verden

Ihr Ansprechpartner

Herr Armin Holste

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 7345 - vielen Dank!