+++ Baugrundstück für Einzel-/Doppelhaus in attraktiver ländlicher Lage+++

27327 Martfeld

145.000,00 €
Kaufpreis
1.390 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
27327 Martfeld
Nutzungsart
Wohnnutzung
Immobilientyp
Grundstück
Grundstück
1.390 m2
Online-ID
8808162
Anbieter-ID
06440
Stand vom
06.05.2024
Kauf­preis
145.000,00 €
Provision für Käufer
prov.frei
provisionsfrei
provisionsfrei

Das erschlossene Baugrundstück (im Lageplan Flurst. 67/8) liegt im Geltungsbereich der Innenbereichssatzung der Gemeinde Martfeld. Ein Bebauungsplan existiert danach für diese Fläche nicht. Die Bebauung richtet sich nach Art und Weise der Bebauung in der Nachbarschaft. Die Baufläche kann demnach mit einem Einzelhaus, aber auch mit einem Doppelhaus bebaut werden. Voraussetzung ist, das für das Gebäude nur eine Zufahrt von der öffentlichen Straße geschaffen wird. Der rückwärtige Bereich, also die Fläche im Anschluss an Ihren Garten ist landwirtschaftlich geprägt und darf nicht bebaut werden. Eine Bebauung mit einem Wohnhaus mit teilgewerblicher Nutzung ist möglich muss im Einzelfall aber mit der Baubehörde abgestimmt werden.

Ausstattung

- Bebauung nach den Bedingungen der Innenbereichssatzung der Gemeinde
- Der Anschluss an das öffentliche Kanalnetz muss noch erfolgen. Hier fallen Kosten in Höhe von € 4,09/m² bei eingeschossiger und € 5,08/m² bei zweigeschossiger Bebauung an. Ferner fallen Kosten für weitere Versorgungsleitungen an.
- Baulasten für das Grundstück sind nach § 81 der Niedersächsischen Bauordnung nicht eingetragen
- an der östlichen Grenzen ist über eine Breite von vier Metern ein Wegerecht für die dahinter liegende landwirtschaftliche Fläche eingetragen, die aber zur Zeit nicht genutzt wird

Lage

Gemeinde Martfeld mit 2818 Einwohnern liegt nah an der Grenze zum Landkreis Verden und hat eine ganz eigene Ortsstruktur.
Der interessierte Neubürger findet hier, interessante Baugrundstücke. Schule und Kindergärten, Schwimmhalle , Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und die allgemeine Infrastruktur machen die Entscheidung für Martfeld einfach.
Die Gemeinde Martfeld umfasst eine Fläche von 35,6 qkm und ist seit 1821 selbstständig. Durch die Verwaltungsreform 1974 ist Martfeld Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen.
1884 wird Martfeld an den neu gebildeten Kreis Hoya gelegt.
Der dynamisch-positive Entwicklungsverlauf, den die Gemeinde Martfeld in den letzten Jahren aufweist, ist auf einen rührigen Einzelhandel, einer vielfältigen Gastronomie, gewerblicher Ansiedlungen und der Ausweisung von Neubaugebieten, verbunden mit einer intakten Infrastruktur, zurückzuführen.

Sonstiges

Wir hoffen, dass Ihnen unser Angebot zusagt. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Außerdem können Sie sich einen individuellen Finanzierungsvorschlag für Ihren Immobilienwunsch erstellen lassen. Ein Mitarbeiter unseres Hauses wird gerne einen Termin mit Ihnen vereinbaren und Sie gleichzeitig über unsere günstigen Versicherungskonditionen informieren. VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest, Himmelreichallee 40, 48149 Münster, Tel:0251/973233-997, eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert, Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Anfrage senden

Kreissparkasse Syke

Herr Uwe Mordhorst

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar
Anzeige aufgeben
Inserieren Sie Ihre Immobilie im WESER-KURIER Immobilienportal und als Anzeige in der Zeitung.

Kreissparkasse Syke

Ihr Ansprechpartner

Herr Uwe Mordhorst

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 06440 - vielen Dank!