Baugrundstück mit Altbestand in zentraler Citylage

28201 Bremen

395.000,00 €
Kaufpreis
16
Zimmer
363,55 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28201 Bremen
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Mehrfamilienhaus
Zimmer
16
Grundstück
247 m2
Wohnfläche
363,55 m2
Vermietbare Fläche
363,55 m2
Online-ID
9085626
Anbieter-ID
H1062
Stand vom
27.03.2024
Kauf­preis
395.000,00 €
Provision für Käufer
6 % des Kaufpreises inkl. MwSt. Die Provision ist vom Käufer zu tragen.
Einbauküche
Fußbodenheizung
Fahrradraum
Fliesenboden
Laminat
Energieeffizienzklasse
B
Baujahr
2024
Baujahr laut Energieausweis
2024
Heizungsart
Zentralheizung

Wir freuen uns, Ihnen diese Baugrundstück mit Altbestand in zentraler Lage von Huckelriede vorstellen zu dürfen. Die Grundstücksgröße beträgt ca. 247m². Ein Bauantrag ist bereits vollständig gestellt, somit sind alle Architektenleistungen bereits erbracht und vergütet. Vorgesehen ist, den bestehenden Altbau mit seiner Wohnfläche von ca. 120m² energetisch und substantiell zu sanieren. Zudem soll an der südwestlichen Grundstücksseite ein Neubau entstehen, welcher vier Wohneinheiten beinhaltet. Ein gemeinsamer Keller, mitsamt Abstellflächen für Fahrräder und Müll, sowie einem zentralen Heizungsraum, verbindet Alt- und Neubau miteinander und schafft gemeinschaftliche Nutzfläche für alle Bewohner. Beheizt werden sollen Alt- und Neubau mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe. Durch zielgerichtete energetische Sanierungsmaßnahmen im Altbau und zukunftsorientierter Bautechnik im Neubau entstehen somit energetisch hochwertige Wohnräume. Erzielt werden sollen ein KfW 55 Standard im Neubau und ein KfW 70 Standard im sanierten Altbau.

Ausstattung

Die Besonderheiten dieses Gewerbeobjektes auf einen Blick: - Grundstücksfläche ca. 247m² - Altbestand mit ca. 120m² Wohnfläche - Bauantrag für Sanierung des Altbestands vorläufig angenommen - Bauantrag für Neubau (4 WE) vorläufig angenommen - Nach Bauantrag können fünf Wohneinheiten und insgesamt 363m² Wohnfläche entstehen - Zusätzlich 170m² Nutzfläche im gemeinsamen Vollkeller - Energieeffiziente Bauweise und Sanierung - KfW-Standard 55 und KfW-Standard 70 sind geplant Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen und Unterlagen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Daten kann von uns keine Haftung übernommen werden.

Lage

Die Neustadt ist ein bevorzugter Stadtteil für Liebhaber städtischen Wohnens. Fachgeschäfte gibt es entlang der Hauptstraßen, in denen verschiedene Straßenbahnlinien verkehren, und in den vielen Seitenstraßen genug. Architektonisch prägend ist die Altbremer Reihenhausbauweise mit den mehr oder weniger grünen Innenhöfen. Wer dem städtischen Treiben einmal entfliehen möchte, findet entlang der 'Kleinen Weser', die in den Werdersee übergeht (im Sommer übrigens ein einladendes Badegewässer) seine nötige Ruhe. Cafés, Kneipen, Restaurants gibt es mehr in dem benachbarten Ortsteil Buntentor, weniger hier in Huckelriede. Theater, Kindergärten und Schulen fehlen natürlich auch nicht in einem so lebhaften Stadtteil mit so vielen Einwohnern. Die Neustadt bildet schon seit jeher die gesunde Alternative zum östlichen Weserufer. Voll in die Infrastruktur der Hansestadt integriert, mit eigener Hochschule, dem Flughafen und einer Vielzahl von Gewerbegebieten in Richtung der Autobahnen, bildet die Neustadt mit ihren einzelnen Stadtteilen den direkten Übergang des Bremer Stadtzentrums zum westlichen Umland. Der besondere Reiz der Neustadt bildet seine einzelnen und für Bremen typischen Stadtquartiere. Vereinzelte Straßenzüge bilden nicht nur einen Stadtteil, sondern darüber hinaus eine regelrecht eigene Stadt für sich. In unmittelbarer Nähe befinden sich sämtliche Geschäfte und Einrichtungen für den alltäglichen Bedarf, genauso wie Haltestellen für Bus (Linie 26 und 27) und Straßenbahn (Linie 4) in alle Richtungen. Möchte man doch einmal shoppen, ist die Bremer City 10-15 min entfernt. Zugleich ist die Kleine Weser bis zum Zusammenfluss am Ende der Weserinsel ein durchgehendes Naherholungsgebiet, insbesondere der Werdersee bietet in den Sommermonaten als Badesee Anwohnern und Besuchern ein zusätzliches Programm für Sport und Freizeit.

Sonstiges

EXPOSÉ Immobilien Bremen - Ihr Immobilienmakler PLUS Veränderungen in Ihren Lebenssituationen erfordern zukunftsfähige Lösungen. DAS MACHEN WIR! 1.Erörterung und Planung Ihres Anforderungsprofils mit Zielanalyse 2.Berechnung des Werts Ihrer Immobilie 3.Entwicklung eines detaillierten Maßnahmenkatalogs 4.Durchführung mit unserer Unterstützung in ALLEN Belangen VERSPROCHEN! Mit höchster Auszeichnung – Immobilienberatung, Verkauf und Vermietung seit 2002 Wohnen ohne Grenzen – Zertifizierter ImmoBarrierefrei-ExperteⓇ Besichtigungstermine werden individuell vereinbart. Die Angabe einer Telefonnummer ist hierfür unbedingt notwendig. Für die Vereinbarung von Besichtigungsterminen und/oder die Zusendung der genauen Objektadresse, geben Sie bitte Ihre vollständigen Kontaktdaten an: Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift. Bitte beachten Sie, dass Anfragen nur bearbeitet werden können, sofern mindestens eine Telefonnummer angegeben wurde. Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages ist vom Käufer sofort eine Vermittlungsgebühr in Höhe von jeweils 6 % (inkl. der derzeit gültigen Mehrwertsteuer) des vereinbarten Kaufpreises für den Nachweis des obigen Objektes an EXPOSÉ Immobilien zu zahlen.

Anfrage senden

EXPOSÉ Immobilien

Herr Michael Czehowsky

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar
Anzeige aufgeben
Inserieren Sie Ihre Immobilie im WESER-KURIER Immobilienportal und als Anzeige in der Zeitung.

EXPOSÉ Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr Michael Czehowsky

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt H1062 - vielen Dank!