Bremen - Flüsseviertel Neustadt | Gepflegtes Mehrfamilienhaus mit drei Wohneinheiten in hervorragender Ortsteillage

28199 Bremen

420.000,00 €
Kaufpreis
8
Zimmer
179,97 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28199 Bremen
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Mehrfamilienhaus
Zimmer
8
Grundstück
122 m2
Wohnfläche
179,97 m2
Nutzfläche
52,37 m2
Vermietbare Fläche
232,34 m2
Etagenanzahl
4
Zustand
gepflegt
verfügbar ab
sofort
Online-ID
8107419
Anbieter-ID
TG854
Stand vom
19.01.2023
Kauf­preis
420.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % inkl. 19% MwSt. (Käuferprovision)
(inkl. MwSt.)
Badezimmer
3
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
unterkellert
ja
Ausstattungsniveau
STANDARD
Einbauküche
WG-geeignet
Fahrradraum
Massivbauweise
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
174.30 kWh/m2a
Gültig bis
2030-01-24
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
1951
Baujahr laut Energieausweis
1951
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl

Das im Jahr 1891 erbaute und 1951 um ein Dachgeschoss erweiterte Mehrfamilienhaus bietet 179,97m² Wohnfläche, die sich auf drei Wohneinheiten verteilen: Wohnung 1 im Erdgeschoss und Souterrain, Wohnung 2 im Obergeschoss und Wohnung 3 im Dachgeschoss. Alle drei Wohneinheiten verfügen über separate Stromzähler. Das Haus ist mit insgesamt 8 Wohn- und Schlafzimmern, 3 Küchen, eine davon mit Einbauküche, 3 Wannen- bzw. Duschbädern sowie einer vom Souterrain aus erreichbaren Terrasse ausgestattet. Erwähnenswert sind definitiv die attraktiven Holzdielenböden im Erd- und Obergeschoss, die diesen Wohnbereichen eine besondere Wohlfühlatmosphäre verleihen. Das derzeit unvermietete Mehrfamilienhaus wurde und wird regelmäßig gewartet und bei Bedarf sofort repariert, so dass man von einem gepflegten Zustand sprechen kann. Dank der sinnvollen Grundrisse mit gut nutzbaren Raumgrößen, der angenehmen Helligkeit sowie der mehr als soliden Ausstattung verspricht das Haus eine gute Vermietbarkeit, wobei natürlich auch die Lage im Epizentrum der Neustadt ihren Beitrag leistet. Aber natürlich ist auch eine Eigennutzung als großzügiges Einfamilien- oder Mehrgenerationenhaus eine Option. Die Aufteilung der Wohneinheiten sieht wie folgt aus: Wohnung 1: Souterrain und Erdgeschoss. 77,22m² Wohnfläche + 37,53m² Nutzfläche im Kellergeschoss. 3 Wohn- und Schlafzimmer, Küche mit Anschlüssen, Duschbad im Souterrain, Terrasse, mehrere Abstellräume im Souterrain und im Außenbereich. Wohnung 2: Obergeschoss 49,87m² Wohnfläche 2 Wohn- und Schlafzimmer, Küche mit Anschlüssen, Tageslichtbad mit Wanne Wohnung 3: Dachgeschoss 52,88m² Wohnfläche + 6,90m² Nutzfläche im Spitzboden 3 Wohn- und Schlafzimmer, Küche mit Einbauküche, Duschbad Noch ein interessanter Hinweis: Die Bauakten liegen vor!


Ausstattung

+ Wohnfläche: 179,97m² + Nutzfläche: 52,37m² (Keller und Spitzboden) + Öl-Zentralheizung von 1971, neuer Brenner 1991 eingebaut + 3 Wohneinheiten mit 3 Stromzählern + original Kassettentüren aus Massivholz + Holzfenster mit 2-fach Wärmeschutzverglasung + Holzdielenböden im Erd- und Obergeschoss (Wohnungen 1 und 2) + Laminatböden im Dachgeschoss (Wohnung 3) + Teppichboden im Wohnbereich des Souterrains (Wohnung 1) + original Holztreppe von 1891 (restauriert) + weiß gestrichene Holzinnentüren + Küche mit Anschlüssen im Erd- und Obergeschoss (Wohnungen 1 und 2) + Küche mit Einbauküche im Dachgeschoss (Wohnung 3) + Tageslichtbad mit Dusche im Souterrain (Wohnung 1) + Tageslichtbad mit Wanne im Obergeschoss (Wohnung 2) + Duschbad im Dachgeschoss (Wohnung 3) + Spitzboden + 3 Abstellräume im Souterrain + 3 kleine Schuppen im Außenbereich (Terrasse) + Terrasse mit Nordwestausrichtung (Wohnung 1) Noch ein interessanter Hinweis: Die Bauakten liegen vor!


Lage

Das Mehrfamilienhaus liegt in einer ruhigen, familienfreundlichen Anwohnerstraße (Einbahnstraße!) im Flüsseviertel und damit zentral in der lebhaften Neustadt. Ein perfekter Ort, wenn man das urbane Leben Bremens liebt, aber auch mal die Ruhe im eigenen Zuhause genießen möchte. Ein weiterer Pluspunkt ist die Nähe zum Freizeit- und Erholungsgebiet Werdersee, das eigentlich zu jeder Jahreszeit zu erholsamen Spaziergängen, sportlichen Aktivitäten oder, eher im Sommer, einfach nur zum Grillen und Chillen einlädt. Die städtische Infrastruktur ist hier natürlich bestens ausgebaut: Lebensmittel findet man quasi "um die Ecke", sei es im klassischen Supermarkt (z.B. Penny, Edeka), bei einem der vielen Obst- und Gemüsehändler oder auch in Feinkostgeschäften, die es hier glücklicherweise noch gibt. Viele weitere Einkaufmöglichkeiten und Dienstleistungsangebote liegen im direkten Umfeld der Immobilie, v.a. in der Friedrich-Ebert-, Gastfeld-, Pappel- oder Kornstraße. Und auch das gastronomische Angebot lässt hier kaum Wünsche offen. Ansonsten erreichen Sie die Bremer Innenstadt bzw. das "Viertel" bequem mit dem Fahrrad oder der Straßenbahn (Linie 6). Auch für den Nachwuchs ist gesorgt: Mehrere Kindergärten und Kitas, sowie alle Schulformen stehen im Umfeld zur Verfügung und sind sicher und bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Die Grundschule an der Kantstraße (300m), die berufsbildende Inge-Katz-Schule (600m) oder die Oberschule am Leibnizplatz (350m) mit gymnasialer Oberstufe sind nur drei Beispiele. Auch die Hochschule Bremen ist nur einen Katzensprung entfernt (750m). Und zur Universität Bremen gelangt man mit der Straßenbahn (Linie 6) direkt und ohne Umstieg in 25 Minuten. Kulturell befindet man sich hier quasi im Epizentrum Bremens: Das Theater am Leibnizplatz (Bremer Shakespeare Company) liegt quasi um die Ecke, die Schwankhalle und das Junge Theater Bremen befinden sich nur wenige Hundert Meter entfernt und zur Glocke an der Domsheide, zur Kunsthalle oder zum Theater am Goetheplatz sind es auch nur ein paar Straßenbahnhaltestellen. Überhaupt ist die Verkehrsanbindung als hervorragend zu bezeichnen: Erste Option ist hier eigentlich das Fahrrad, aber mit der bereits mehrfach erwähnten Straßenbahnlinie 6 ist man in wenigen Minuten in der Bremer Innenstadt, am Hauptbahnhof oder am Flughafen. Und zwar zu jeder Tages- und Nachtzeit. Mit dem Pkw gelangt man ebenfalls zügig auf die Hochstraße (B75/A28) in Richtung Delmenhorst / Oldenburg oder über die Anschlussstelle Bremen-Arsten auf die A1 / A27.


Sonstiges

Die Florian Wellmann Immobilien GmbH hat sich auf den Verkauf und die Vermietung von hochwertigen Immobilien spezialisiert. Seit Jahren sind wir erfolgreich am Immobilienmarkt tätig. Wir verkaufen und vermieten exklusive und außergewöhnliche Objekte in den bevorzugten Lagen von Bremen & Umgebung. Wir sind durch beste regionale Kontakte gut vernetzt und können so unsere Objekte diskret und erfolgreich vermarkten. Mit hohem Engagement und großer Motivation wickeln wir die Immobilien unserer Kunden ab. Beste Referenzen sprechen für unseren professionellen Service. Sollten Sie noch weitere Informationen über unser Haus wünschen, werfen Sie einen Blick auf unsere Homepage WWW.FLORIAN-WELLMANN.DE Im Vorfeld bieten wir Ihnen gerne eine kostenfreie Bewertung Ihrer Immobilie an.

Karte nicht verfügbar
Anzeige aufgeben
Inserieren Sie Ihre Immobilie im WESER-KURIER Immobilienportal und als Anzeige in der Zeitung.

Wellmann Immobilien GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Viktor Gellert

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt TG854 - vielen Dank!