Saniertes Wohn- /Geschäftshaus in der Bremer Neustadt | Studenten-WG-Potenzial

28199 Bremen

550.000,00 €
Kaufpreis
199,42 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28199 Bremen
Nutzungsart
Wohnen, Anlageobjekt
Immobilientyp
Haus
Grundstück
108 m2
Wohnfläche
199,42 m2
Nutzfläche
84,83 m2
Vermietbare Fläche
225,23 m2
Etagenanzahl
4
Zustand
modernisiert
verfügbar ab
Nach Absprache
Online-ID
9382656
Anbieter-ID
LMS140
Stand vom
11.06.2024
Kauf­preis
550.000,00 €
Preis pro m²
2.441,94 €
Provision für Käufer
5,95% inkl. 19% MwSt. (Käuferprovision)
unterkellert
ja
Wohneinheiten
2
Gewerbeeinheiten
1
Ausstattungsniveau
standard
unterkellert
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarfskennwert
147.00 kWhm2a
Gültig bis
2034-03-26
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1860
Baujahr laut Energieausweis
1860
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Sie suchen eine Investitionsmöglichkeit mit Charme und Potenzial? Dann könnte dieses Gebäude aus dem Baujahr 1860 genau das Richtige sein. Die Immobilie, die in regelmäßigen Abständen renoviert wurde, bietet nicht nur eine ideale Lage, sondern auch eine Vielzahl von Nutzungsmöglichkeiten. Alle Wohneinheiten werden FREI übergeben, was sie zu einer attraktiven Option für die Vermietung an eine Studenten-WG macht. Das Gebäude erstreckt sich über eine Grundstücksfläche von etwa 108 Quadratmetern und bietet eine großzügige Wohnfläche von circa 200 Quadratmetern. Die Heizungen wurden in verschiedenen Zeitpunkten erneuert, wobei die Hochparterre 2015 und das 1. und 2. Obergeschoss 2023 auf den neuesten Stand gebracht wurden. Der Laden im Erdgeschoss wurde bereits 2013 mit einer modernen Heizung ausgestattet. Die Elektroinstallation im gesamten Gebäude ist auf dem aktuellen Stand, inklusive eines eingebauten FI-Schutzschalters. Die Fenster im 2. Obergeschoss wurden 2015 durch moderne, doppelt verglaste Kunststofffenster ersetzt, während die Holzfenster aus dem Jahr 1998 in den anderen Etagen noch für eine charmante Atmosphäre sorgen. Das Dach wurde Ende der 80er Jahre renoviert und verfügt über eine Zwischendecke mit etwa 20 Zentimeter Isolierung. Ein trockener Spitzboden bietet zusätzlichen Stauraum. Jede Wohnung verfügt über eine eigene Unterverteilung sowie separate Zähler für Strom, Gas und Wasser. Zudem sind Waschmaschinenanschlüsse in jeder Einheit vorhanden. Der Erdgeschoss-Laden erstreckt sich über ca. 25 Quadratmeter und verfügt über einen Abstellraum mit Waschbecken. Derzeit ist er vermietet, was eine monatliche Einnahme von 450 Euro kalt bzw. 520 Euro warm generiert. Die Wohnung im Hochparterre bietet zwei Zimmer, ein Badezimmer mit Dusche und einen Küchenbereich, der 2016 renoviert wurde. Große originale Schiebetüren verleihen dieser Einheit einen besonderen Charme. Im ersten Obergeschoss wurde die Wohnung 2013 renoviert und bietet drei Zimmer sowie ein Badezimmer mit Dusche. Ein Kamin sorgt für Gemütlichkeit, während neue LED-Spots für eine moderne Beleuchtung sorgen. Ein zusätzlicher Waschraum, der ehemals als Küche genutzt wurde und in dem alle Küchenanschlüsse vorhanden sind, bietet zusätzlichen Komfort. Hier kann problemlos eine neue Küche eingebaut werden, falls dies gewünscht ist. Die Wohnung im zweiten Obergeschoss wurde 2015 renoviert und verfügt über zwei Zimmer sowie ein Badezimmer mit Duschbadewanne. Sowohl die Elektrik, die Böden als auch die Küche und Heizkörper wurden erneuert. Zudem bietet diese Einheit eine Dachterrasse, die zum Entspannen im Freien einlädt. Der Keller ist vollständig unterkellert und bietet diverse Abstellräume sowie einen separaten Technikraum. Ein separates WC ist ebenfalls vorhanden, das dem Laden zugeordnet ist. Insgesamt präsentiert sich dieses historische Gebäude als vielseitige Investmentmöglichkeit, die sowohl für Vermietungszwecke als auch für eine persönliche Nutzung attraktiv ist. Mietrendite (SOLL): 7,31 % Kaufpreis pro m²: 2.444,44 € Kaufpreisfaktor (SOLL): 13,68

Ausstattung

Allgemeine Informationen: + Baujahr: 1860, das Gebäude wurde in mehreren Jahresabständen saniert. + Grundstücksfläche: 108 qm + Wohnfläche: ca. 200 qm + Gewerbefläche ca. 25 qm + Nutzfläche: ca. 85 qm + Heizungen wurden erneuert: Hochparterre: 2015 | 1.OG und 2.OG: 2023 | Laden: 2013 + 3-adrige Elektroinstallation mit eingebautem FI-Schutzschalter + 2-fach verglaste Kunststofffenster aus 2015 auf der Rückseite vom 2.OG + 2-fach verglaste Holzfenster aus 1998 + Dach: Ende der 80er Jahre | Zwischendecke mit ca. 20 cm Isolierung | Trockener Spitzboden vorhanden + Außenwanddämmung (Nur ein Anteil auf der Rückseite der Immobilie) + Jede Wohnung hat eine eigene Unterverteilung + Zähler: Elektrozähler: 5 | Gaszähler: 3 | Wasseruhr: 1 + Waschmaschinenanschlüsse in jeder Wohnung vorhanden Erdgeschoss Laden/Kiosk: + Ca. 25 qm, + Abstellraum mit Waschbecken + vermietet für 450€ kalt / 520€ warm + WC im Kellergeschoss Hochparterre (Wohnung 1): + Badezimmer: ca. 2005 mit Dusche (Durchlauferhitzer) + Heizkörper: ca. 2002 + 2 Zimmer + 1 Küche aus 2016 + Große originale Türen 1. Obergeschoss (Wohnung 2, 2013 renoviert) + 3 Zimmer + Badezimmer mit Dusche + Heizkörper + Kamin + Neue eingebaute LED-Spots + Zusätzlicher Waschraum (ehemals Küche) 2. Obergeschoss (Wohnung 3 (2) 2015 renoviert: + 2 Zimmer + Badezimmer mit Duschbadewanne + Elektrik + Böden, Küche, Heizkörper + Fenster: 2-fach verglast + Dachterrasse Keller: + Voll Unterkellert + Diverse Abstellräume + Separates WC (Laden) + Technikräume Mietrendite (SOLL): 7,31 % Kaufpreis pro m²: 2.444,44 € Kaufpreisfaktor (SOLL): 13,68

Lage

Dieses Wohn-/Geschäftshaus liegt mitten in der lebhaften Neustadt. Ein perfekter Ort für alle, die das urbane Leben Bremens lieben. Die städtische Infrastruktur ist hier bestens ausgebaut: Viele Einkaufmöglichkeiten und Dienstleistungsangebote befinden sich im direkten Umfeld der Immobilie, v.a. in der Langemarckstraße selbst, aber auch in der Friedrich-Ebert-, Gastfeld-, Pappel- oder Kornstraße. Auch das kulturelle und gastronomische Angebot lässt hier kaum Wünsche offen. Ansonsten erreichen Sie die Bremer Innenstadt und das "Viertel" bequem mit dem Fahrrad oder der Straßenbahn (Linien 1 oder 8). Überhaupt ist die Verkehrsanbindung als hervorragend zu bezeichnen: Erste Option ist hier natürlich das Fahrrad, aber mit der Straßenbahn erreicht man in wenigen Minuten die Bremer Innenstadt, den Hauptbahnhof, das Weserstadion oder den Flughafen. Und zwar zu jeder Tages- und Nachtzeit. Mit dem Pkw gelangt man ebenfalls zügig auf die Hochstraße (B75 / A28) in Richtung Delmenhorst / Oldenburg oder über die Neuenlander Straße zur Anschlussstelle Bremen-Arsten auf die A1 / A27.

Sonstiges

Florian Wellmann | Immobilien hat sich auf den Verkauf und die Vermietung von hochwertigen Immobilien spezialisiert. Seit Jahren sind wir erfolgreich am Immobilienmarkt tätig. Wir verkaufen und vermieten exklusive und außergewöhnliche Objekte in den bevorzugten Lagen von Bremen & Umgebung. Wir sind durch beste regionale Kontakte gut vernetzt und können so unsere Objekte diskret und erfolgreich vermarkten. Mit hohem Engagement und großer Motivation wickeln wir die Immobilien unserer Kunden ab. Beste Referenzen sprechen für unseren professionellen Service. Sollten Sie noch weitere Informationen über unser Haus wünschen, werfen Sie einen Blick auf unsere Homepage WWW.FLORIAN-WELLMANN.DE Im Vorfeld bieten wir Ihnen gerne eine kostenfreie Bewertung Ihrer Immobilie an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Beste Grüße Florian Wellmann | Immobilien

Anfrage senden

Wellmann Immobilien GmbH & Co. KG

Herr Daniel Wendland

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar
Anzeige aufgeben
Inserieren Sie Ihre Immobilie im WESER-KURIER Immobilienportal und als Anzeige in der Zeitung.

Wellmann Immobilien GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Daniel Wendland

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt LMS140 - vielen Dank!