VIERTEL/PETERSWERDER // im Hot-Spot Quartier // TOP-Investment erstklassiges 3-Part.-Hs. mit Garage

28203 Bremen / Östliche Vorstadt

929.000,00 €
Kaufpreis
9
Zimmer
225 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
28203 Bremen / Östliche Vorstadt
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Mehrfamilienhaus
Zimmer
9
Grundstück
193 m2
Wohnfläche
225 m2
Nutzfläche
66 m2
Zustand
modernisiert
Online-ID
8613962
Anbieter-ID
0192
Stand vom
06.09.2023
Kauf­preis
929.000,00 €
Provision für Käufer
7,14% inkl. 19% USt.
Badezimmer
4
Balkon- und Terrassenzahl
1
Ausstattungsniveau
standard
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Garten
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
102.10 kWhm2a
Gültig bis
28.04.2024
Energieeffizienzklasse
B
Baujahr
1968
Baujahr laut Energieausweis
1968
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Realisieren Sie für sich den Traum einer herausragenden Immobilieninvestition in dem "heissesten" Immobilien- und Wohnungsmarkt der Stadt Bremen nahe Osterdeich-Ufer. Dieses etwa im Jahre 1968 in massiver und moderner Bauweise errichtete 3-Parteienwohnhaus umfasst neben einem ebenerdigen Tiefgeschoss inklusive Einzelgarage und ausreichender Kellerräume für die Wohnungen 3 sehr attraktiv geschnitten Wohnungen die allesamt vermietet sind. Der Wohnungsmix: Obergeschoss 1: 3-Zimmer-Wohnung mit Essdiele, Du.-Bad und Küche zzgl. 1 Raum im Tiefgeschoss zur flexiblen Nutzung Obergeschoss 2: 2-Zimmer-Wohnung mit Du.-Bad und Küche Obergeschoss 3+Staffelgeschoss: 4-Zimmer-Wohnung mit Gäste-WC, Du.-Bad und Küche sowie einer traumhaften Dachterrasse mit Aussicht auf die "Skyline" Bremer City Wohnflächen-Flächen: Wohnung OG 1: ca. 59 qm Wohnung OG 2: ca. 59 qm Wohnung OG 3+DG: ca. 108 qm Mieteinnahmen: Die Nettovertragsmiete beträgt p.a. EUR 30.660,00 Die Mietpreispanne beträgt EUR 7,85 bis 12,95 / qm WF Unter Würdigung der aktuellen Lage am örtlichen Mietwohnungsmarkt besteht ein deutliches Steigerungsniveau - da insbesondere 2 Mieten im Objekt als "underrented" einzustufen sind. Die Wohnungen im OG 1 + OG 2 weisen insgesamt einen Ausstattungsstandard der 90er Jahre auf. Die Wohnung im OG 3 + DG wurde in den letzten Jahren umfangreich um- und ausgebaut und präsentiert sich in sehr gutem Zustand.

Ausstattung

Wir heben in diesem Expose nur einige Besonderheiten stichwortartig hervor: -Einzelgarage im ebenerdigen Tiefgeschoss -Kellerraum für jede Wohnung -Holzfenster mit Isolierverglasung -alle Wohnungen verfügen über Duschbäder mit Schachtlüftung Alle unsere aktuellen Immobilienangebote finden Sie auf unserer Internetseite unter www.bonum-bremen.de

Lage

Wohl kaum ein anderes städtisches Wohnviertel dokumentiert generatitionsübergreifend einen so großen Beliebtheitsgrad wie das Steintorviertel nebst dem angrenzenden Peterswerder. Es ist neben der unmittelbaren Nähe zum Weserdeich-Ufer (Osterdeich) eben diese Melange an dominanter und stilvoller Altbausubstanz aus der Zeit zwischen 1870 und 1910 verbunden mit dem "pulsierenden Gastro-Leben" sowie dem einmaligen Flair durch die Vielzahl an kleinen sehr individuellen Ladengeschäften. Und natürlich ist es auch die Nähe zur Bremer Innenstadt die man jederzeit gemütlich mit dem Rad erreichen kann. Perfekter und vielschichtiger könnte eine urbane Infrastruktur nicht sein. Das die Immobilienpreise am Miet- als auch am Eigentumsmarkt seit Jahrzehnten eine unaufhörliche Steigerung belegen, macht einen Immobilienkauf in derartiger Lage zurecht zu einem krisensicheren Vermögensanlage-Thema. Käufer, die sich eine solche Immobilienanlage zulegen, werden erfahrungsgemäß immer auf der Gewinnerseite der Eigentümer stehen.

Sonstiges

Anmerkung zur Gebäude: Die Wohnungen im OG 1+2 lassen sich völlig unproblematisch mit gut nutzbaren Balkonen / Terrassen nachrüsten. Diese Maßnahme würde den Wohn- und Mietwert deutlich steigern. Die Mieter haben der Internet-Veröffentlichung von Fotos in den Wohnungen aufgrund der Wahrung der Persönlichkeitsrechte nicht zugestimmt. Auf Wunsch können wir Ihnen gerne einige Innenaufnahmen zusenden. Dies setzt jedoch voraus, dass der Interessent vorab von uns das Expose erhalten hat. Provisionshinweis: 7,14 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer sind verdient und fällig bei notarieller Beurkundung durch den Käufer zu zahlen. GELDWÄSCHE: Als Maklerunternehmen ist die BONUM Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das GwG sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre lang archivieren müssen

Anfrage senden

BONUM Immobilien GmbH

Herr Sascha Gay

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar
Anzeige aufgeben
Inserieren Sie Ihre Immobilie im WESER-KURIER Immobilienportal und als Anzeige in der Zeitung.

BONUM Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Sascha Gay

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.weser-kurier.de, Objekt 0192 - vielen Dank!